BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 74

Serbische Greueltaten in Mazedonien , Balkankrieg 1912/13

Erstellt von Albanesi2, 04.02.2006, 16:36 Uhr · 73 Antworten · 8.511 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    neka crknu 8)

  2. #62

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    Jelzin ist ein Suafkopp und ein Nichtsnutz. Vor allem den da rein zu setzten lässt die Meisten Serben kalt.
    WO IN SERBIEN werden strassen nach Russen ala William Walker, Clinton benannt? WO IN SERBIEN hissen überall russische Fahnen? WO IN SERBIEN Stehen Statuen a la Freiheitstatuen?
    Jetzt auf einmal WIRD DEN AMERIKANERN TIERISCH IN DEN ARSCH GEKROCHEN, ÜBERALL WIRD EIN METERDICKE ALBANISCHE SCHLEIMSCHICHT GESABBERT.
    Die Russen haben sich kaum in den Kosovo-Konflikt eingemischt.
    Russen haben nie einen Agressionskrieg gegen Albanien geflogen.

    Oh ja Shipos, ja, oh ja weiter so, hmmmmm...


    Warum denn SEHEN SHIPOS MIT IHREM HUT AUS WIE ZÄPFCHEN?

  3. #63

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Da sieht man mal wiedr dass die Albaner von einem Wahn verfolgt werden, wie arme Irre. Kosovo und Metohien ist IMMER NOCH Serbien und Montenegro, dass haben 50 vorgetäusche Racak-"Massaker" nicht geschafft, und jedes Jahr wird das "endlich-sind-wir-Republjik"-Fest neu gefeiert. Die Geschichte ist eindeutig, da können selbsternennte Albanologen in der "Uni Prishtine" den albanischen Hirnen ihren erfundenen Firlefanz einbläuen wie sie wollen. 2 % Albaner waren im Kosovo angesiedelt, zur Zeit der Türken. Das entspircht genau den Kaukasiern, die sich gerade angesiedlet hatten. Da hilft kein Lügenbaron Malcolm, kein albanophiler Max Brym etc...

    Kosovo wieder zu Serbien , exestiert aber in denn albanischen Vorstellungen nicht.

    Denn davor ist nichts weiteres als nur scheisse hrausgekommen.

    Die Bestrebungen der Albaner sind einer der Gründefür denn Zerfall der SFRJ und es würde wiedermal denn Zerfall des kleineren Serbien führen.

    Das albanische Volk ist so stark und haben auch ihre Positionen im Kosovo
    Das zu 95% albanisch ist.

    Kosovo wird Unabhängig dann wird Frieden und Sicherheit im Balkan herrschen.

    Ansonsten darf der gesamte Westbalkan für denn EU-Beitritt nur träumen dürfen

  4. #64

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Da sieht man mal wiedr dass die Albaner von einem Wahn verfolgt werden, wie arme Irre. Kosovo und Metohien ist IMMER NOCH Serbien und Montenegro, dass haben 50 vorgetäusche Racak-"Massaker" nicht geschafft, und jedes Jahr wird das "endlich-sind-wir-Republjik"-Fest neu gefeiert. Die Geschichte ist eindeutig, da können selbsternennte Albanologen in der "Uni Prishtine" den albanischen Hirnen ihren erfundenen Firlefanz einbläuen wie sie wollen. 2 % Albaner waren im Kosovo angesiedelt, zur Zeit der Türken. Das entspircht genau den Kaukasiern, die sich gerade angesiedlet hatten. Da hilft kein Lügenbaron Malcolm, kein albanophiler Max Brym etc...

    Kosovo wieder zu Serbien , exestiert aber in denn albanischen Vorstellungen nicht.

    Denn davor ist nichts weiteres als nur scheisse hrausgekommen.

    Die Bestrebungen der Albaner sind einer der Gründefür denn Zerfall der SFRJ und es würde wiedermal denn Zerfall des kleineren Serbien führen.

    Das albanische Volk ist so stark und haben auch ihre Positionen im Kosovo
    Das zu 95% albanisch ist.

    Kosovo wird Unabhängig dann wird Frieden und Sicherheit im Balkan herrschen.

    Ansonsten darf der gesamte Westbalkan für denn EU-Beitritt nur träumen dürfen
    Träum weiter von deinem Grossalbanien

  5. #65

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    @Gjergj

    Ach noch was die serbischen Cetnici (auf deiner Karikatur) haben eher weniger etwas mit den Russen tun gehabt, sondern viel mehr mit den Anglo-Amerikanern.
    Die Amerikaner wollen mitten in Washington dem Anführer der serbischen Cetnici eine Statue bauen, da er einer der Helden der westlichen Zivilisation des 20. Jhd. ist. Die Medal of Honour hat Cica Draza posthum schon bekommen.

    Tja und das ohne dass die Serben den Amis den Hintern von oben bis unten blitzeblank geleckt haben.

  6. #66

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Karadjordje
    @Gjergj

    Ach noch was die serbischen Cetnici (auf deiner Karikatur) haben eher weniger etwas mit den Russen tun gehabt, sondern viel mehr mit den Anglo-Amerikanern.
    Die Amerikaner wollen mitten in Washington dem Anführer der serbischen Cetnici eine Statue bauen, da er einer der Helden der westlichen Zivilisation des 20. Jhd. ist. Die Medal of Honour hat Cica Draza posthum schon bekommen.

    Tja und das ohne dass die Serben den Amis den Hintern von oben bis unten blitzeblank geleckt haben.
    Tako je Srbine

  7. #67
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Karadjordje
    @Gjergj

    Ach noch was die serbischen Cetnici (auf deiner Karikatur) haben eher weniger etwas mit den Russen tun gehabt, sondern viel mehr mit den Anglo-Amerikanern.
    Die Amerikaner wollen mitten in Washington dem Anführer der serbischen Cetnici eine Statue bauen, da er einer der Helden der westlichen Zivilisation des 20. Jhd. ist. Die Medal of Honour hat Cica Draza posthum schon bekommen.

    Tja und das ohne dass die Serben den Amis den Hintern von oben bis unten blitzeblank geleckt haben.

    Na und?
    Wir haben auch niemanden den Arsch "geleckt" wir haben ´nur jemanden den Arsch weggerissen. :wink:

  8. #68

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    doch denn amerikanern 8)

  9. #69
    pqrs
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    wir werden uns mit unseren griechen verbünden und vom norden aus angreifen und die griechen vom süden und albanien ist nach 4 tagen befreit 8) 8)
    Das war aber nur unter Fremdherrschsaft , wie oft in euer Geschichte.

    Ich schätze mal diesmal werden es die Albaner sein

    Aber diemal nur Geduld....
    Ihr werdet auch das Kosovo niemals bekommen , so wie ihr es seid 1389 verloren haht , ihr werdet es niemals bekommen

    Albaner haben es nie verloren

    Weil wir nun mal erfolgreicher sind.
    Wir sind einfach geniale Taktiker.
    Da sieht man mal wiedr dass die Albaner von einem Wahn verfolgt werden, wie arme Irre. Kosovo und Metohien ist IMMER NOCH Serbien und Montenegro, dass haben 50 vorgetäusche Racak-"Massaker" nicht geschafft, und jedes Jahr wird das "endlich-sind-wir-Republjik"-Fest neu gefeiert. Die Geschichte ist eindeutig, da können selbsternennte Albanologen in der "Uni Prishtine" den albanischen Hirnen ihren erfundenen Firlefanz einbläuen wie sie wollen. 2 % Albaner waren im Kosovo angesiedelt, zur Zeit der Türken. Das entspircht genau den Kaukasiern, die sich gerade angesiedlet hatten. Da hilft kein Lügenbaron Malcolm, kein albanophiler Max Brym etc...
    Wenn du uns sagen willst, dass wir Kaukasier sind, dann erschiess dich! und ab nach Karpaten wo du hergekommen bist.

  10. #70

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Shabazz
    Zitat Zitat von Karadjordje
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Srpski-Cedo
    wir werden uns mit unseren griechen verbünden und vom norden aus angreifen und die griechen vom süden und albanien ist nach 4 tagen befreit 8) 8)
    Das war aber nur unter Fremdherrschsaft , wie oft in euer Geschichte.

    Ich schätze mal diesmal werden es die Albaner sein

    Aber diemal nur Geduld....
    Ihr werdet auch das Kosovo niemals bekommen , so wie ihr es seid 1389 verloren haht , ihr werdet es niemals bekommen

    Albaner haben es nie verloren

    Weil wir nun mal erfolgreicher sind.
    Wir sind einfach geniale Taktiker.
    Da sieht man mal wiedr dass die Albaner von einem Wahn verfolgt werden, wie arme Irre. Kosovo und Metohien ist IMMER NOCH Serbien und Montenegro, dass haben 50 vorgetäusche Racak-"Massaker" nicht geschafft, und jedes Jahr wird das "endlich-sind-wir-Republjik"-Fest neu gefeiert. Die Geschichte ist eindeutig, da können selbsternennte Albanologen in der "Uni Prishtine" den albanischen Hirnen ihren erfundenen Firlefanz einbläuen wie sie wollen. 2 % Albaner waren im Kosovo angesiedelt, zur Zeit der Türken. Das entspircht genau den Kaukasiern, die sich gerade angesiedlet hatten. Da hilft kein Lügenbaron Malcolm, kein albanophiler Max Brym etc...
    Wenn du uns sagen willst, dass wir Kaukasier sind, dann erschiess dich! und ab nach Karpaten wo du hergekommen bist.
    Ihr seid Kaukasier 8)

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:10
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:33
  3. Balkankrieg 1912/13
    Von Ivo2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 01:06
  4. Balkankrieg
    Von deni im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 14:05
  5. DER BALKANKRIEG
    Von Gast829627 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.02.2006, 23:55