BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 22 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 215

Serbische Greueltaten während der Balkankriege 1912-1913 an albanischen Zivilisten

Erstellt von PACO, 16.03.2014, 22:50 Uhr · 214 Antworten · 9.122 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Paco,Mitro und Arbanasi An euch merkt man wie sehr die Bildung bei euch wohl nur aus der Bild kommt
    Na na. Was haben wir das letzte mal gesagt? Die Sache mit den eigenen Defiziten usw. nicht vergessen.

  2. #122
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Deutschland. Das hättest du auch googeln können.
    So da SAmo_JoSip nicht in der Lage war dies zu beantworten, muss ich eben dich zitieren.

    "Ich sehe einen Krieg dem ich vor allem erst mal nicht allen Serben die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Das hat SAmo_JoSip geschrieben zu der Frage, was er sieht, wenn er die Uhr 20 Jahre zurück dreht.


    So und das übertrage ich mal :

    "Ich sehe einen Krieg, dem ich vor allem erst mal nicht allen Deutschen die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Würdest du das in Bezug auf den ersten Weltkrieg unterschreiben?

    Ich nicht und die meisten Deutschen, die sich mit der Geschichte befasst haben auch nicht. Denn Deutschland hat mit der Blankovollmacht den ersten Weltkrieg eingeleitet und damit erst auch möglich gemacht. Nicht die anderen, sondern allein die Deutschen. Da gibt es nichts zu rütteln.

    Das kann man genauso bei den Serben in den Jugoslawienkriegen, als auch bei den zahlreichen anderen Genoziden des frühen 20. Jahrhunderts stehenlassen - die Hauptschuld trägt Serbien.

  3. #123
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen

    Ich bringe niemanden die Geschichte ihres eigenen Landes bei.Sage nur, dass so ne einseitige Kacke man nicht als Quelle nehmen kann.Aber an euch drei Albos ist ehh Hopfen und Malz verloren
    Du? Wer sagt du könntest jemanden Geschichte oder sonstwas beibringen? Ich werde hier immer wieder gezwungen für die Serben den Lehrer zu spielen.
    Nicht Kacke, sondern ein Bericht von einem Zeitzeugen.

  4. #124

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Sperma_josef hat doch nicht den Hauch einer Bildung genossen. Alles was über hitler und dem Holocaust berichtet wurde muss seiner Logik nach "Kacke" sein, da das alles einseitig ist, sind auch die ganzen Zeugenaussagen der Überlebenden nichts Wert. Josef Leg dich schlafen, nicht das du zu spät in die Hauptschule kommst.

  5. #125

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    So da SAmo_JoSip nicht in der Lage war dies zu beantworten, muss ich eben dich zitieren.

    "Ich sehe einen Krieg dem ich vor allem erst mal nicht allen Serben die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Das hat SAmo_JoSip geschrieben zu der Frage, was er sieht, wenn er die Uhr 20 Jahre zurück dreht.


    So und das übertrage ich mal :

    "Ich sehe einen Krieg, dem ich vor allem erst mal nicht allen Deutschen die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Würdest du das in Bezug auf den ersten Weltkrieg unterschreiben?

    Ich nicht und die meisten Deutschen, die sich mit der Geschichte befasst haben auch nicht. Denn Deutschland hat mit der Blankovollmacht den ersten Weltkrieg eingeleitet und damit erst auch möglich gemacht. Nicht die anderen, sondern allein die Deutschen. Da gibt es nichts zu rütteln.

    Genauso die Serben in den Jugoslawienkriegen, als auch die zahlreichen anderen Genozide des frühen 20. Jahrhunderts.
    Null Ahnung aber Quatschen.Das Deutschland diesen Blankoscheck an Österreich übergab, war sehr dumm.Aber wie zum Teufel gibt es Deutschland die Hauptschuld am 1 Weltkrieg? Alle Mächte in Europa hatten ihre imperialistischen Wünsche, womit sie andere Staaten bis aufs äusserste Reizten.Dann ist diese ganze Bündnisspolitik auch schuld an der ganzzen Scheiße und zu guter letzt wollte diesen Krieg jedes Land.Alle wollten ihn.Aber wie gesagt, dass sind dinge die muss man in einem anderen Thema deutlicher beschreiben.Nur Deutschland die Hauptschuld zu geben ist einfach falsch.Ließ mal "Die Schlafwandler" zb.Gutes Buch darüber

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Du? Wer sagt du könntest jemanden Geschichte oder sonstwas beibringen? Ich werde hier immer wieder gezwungen für die Serben den Lehrer zu spielen.
    Nicht Kacke, sondern ein Bericht von einem Zeitzeugen.
    Welchen Lehrer spielst du? Du quatscht auch nur daher wie viele andere deiner Albos hier.Mehr tut ihr nicht

  6. #126
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Du? Wer sagt du könntest jemanden Geschichte oder sonstwas beibringen? Ich werde hier immer wieder gezwungen für die Serben den Lehrer zu spielen.
    Nicht Kacke, sondern ein Bericht von einem Zeitzeugen.
    Man merkt, wie der Mensch veranlagt ist:

    Kaum sind ihm die Argumente ausgegangen, schon bezichtigt er uns als Ungebildete und meint, dass wir diejenigen sind, die die Geschichte nicht kennen.

    @ SAmo_JoSip: Hast du überhaupt ein schlüssiges Gegenargument gebracht?

  7. #127
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    So da SAmo_JoSip nicht in der Lage war dies zu beantworten, muss ich eben dich zitieren.

    "Ich sehe einen Krieg dem ich vor allem erst mal nicht allen Serben die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Das hat SAmo_JoSip geschrieben zu der Frage, was er sieht, wenn er die Uhr 20 Jahre zurück dreht.


    So und das übertrage ich mal :

    "Ich sehe einen Krieg, dem ich vor allem erst mal nicht allen Deutschen die Schuld gebe und zweitens nicht auch die Hauptschuld für alles."

    Würdest du das in Bezug auf den ersten Weltkrieg unterschreiben?

    Ich nicht und die meisten Deutschen, die sich mit der Geschichte befasst haben auch nicht. Denn Deutschland hat mit der Blankovollmacht den ersten Weltkrieg eingeleitet und damit erst auch möglich gemacht. Nicht die anderen, sondern allein die Deutschen. Da gibt es nichts zu rütteln.

    Genauso die Serben in den Jugoslawienkriegen, als auch die zahlreichen anderen Genozide des frühen 20. Jahrhunderts.

    Du machst es mir nicht einfach, dich für voll zu nehmen.

    Grün:
    Kann ich so unterschreiben, das deutsche Volk hat keine Schuld.

    Rot:
    Schwierig, aber ja, den Österreichern kann man eine Mitschuld zusprechen.


    Zu den Serben:

    Es gab keine Genozide im frühen letzten Jahrhundert, ich weiß auch nicht wie ihr auf die Idee kommt dieses Wort zu inflationär zu verwenden. Den ersten Genozid auf dem Balkan haben die Nazis und die Ustasa verübt.

    Mit einem Satz "genauso die Serben in den Jugoslawienkriegen" kann ich nichts anfangen, konkretisiere ihn wenn du magst.


    Edit:

    Und bevor du irgendwas anstrengendes schreibst - es gab nur einen weiteren Genozid auf dem Balkan, in Srebrenica. Nichts anderes wurde in BiH als Genozid deklariert.
    Ob irgendwas aus Kroatien ein Genozid war, werden wir bald wissen. Ob irgendwas im Kosovo ein Genozid ist, werden wir in ferner Zukunft wissen - sobald der Kosovo klagen kann.

  8. #128
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Null Ahnung aber Quatschen.Das Deutschland diesen Blankoscheck an Österreich übergab, war sehr dumm.Aber wie zum Teufel gibt es Deutschland die Hauptschuld am 1 Weltkrieg? Alle Mächte in Europa hatten ihre imperialistischen Wünsche, womit sie andere Staaten bis aufs äusserste Reizten.Dann ist diese ganze Bündnisspolitik auch schuld an der ganzzen Scheiße und zu guter letzt wollte diesen Krieg jedes Land.Alle wollten ihn.Aber wie gesagt, dass sind dinge die muss man in einem anderen Thema deutlicher beschreiben.Nur Deutschland die Hauptschuld zu geben ist einfach falsch.Ließ mal "Die Schlafwandler" zb.Gutes Buch darüber


    Ein Muster, mein Freund, ein Muster. Ich versuche mal den Hellseher: Das lässt sich jetzt auch auf die Balkankriege übertragen? Alle wollten den Krieg? Ist es das worauf du hinaus willst?

    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Welchen Lehrer spielst du? Du quatscht auch nur daher wie viele andere deiner Albos hier.Mehr tut ihr nicht

    Nix leicht verstehen du. Nicht den Hauch von Dankbarkeit.

  9. #129

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Du machst es mir nicht einfach, dich für voll zu nehmen.

    Grün:
    Kann ich so unterschreiben, das deutsche Volk hat keine Schuld.

    Rot:
    Schwierig, aber ja, den Österreichern kann man eine Mitschuld zusprechen.


    Zu den Serben:

    Es gab keine Genozide im frühen letzten Jahrhundert, ich weiß auch nicht wie ihr auf die Idee kommt dieses Wort zu inflationär zu verwenden. Den ersten Genozid auf dem Balkan haben die Nazis und die Ustasa verübt.

    Mit einem Satz "genauso die Serben in den Jugoslawienkriegen" kann ich nichts anfangen, konkretisiere ihn wenn du magst.
    Das gleiche gilt für dich Faschisten: liest euch die Berichte und Zeugenaussagen von Leo Freundlich durch, bevor ihr anfängt zu irgendeinen unbrauchbaren müll zu schreiben

  10. #130
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Man merkt, wie der Mensch veranlagt ist:

    Kaum sind ihm die Argumente ausgegangen, schon bezichtigt er uns als Ungebildete und meint, dass wir diejenigen sind, die die Geschichte nicht kennen.

    @ SAmo_JoSip: Hast du überhaupt ein schlüssiges Gegenargument gebracht?
    Der Junge weiss nichtmal selber was er da schreibt. Er hatte nie Argumente. Sein einziges "Argument" war: "einseitige Kacke"^^

Ähnliche Themen

  1. SKANDAL!! Serbische Unis vor der Schließung
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 16:13
  2. Balkankriege 1912 - 1913
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 20:53
  3. Serbische Greueltaten in Mazedonien , Balkankrieg 1912/13
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 09:29
  4. Serbischer Babarentum in der Vergangenhheit 1912/13 Kosovo
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 21:57
  5. Serbischer Saft ist der weltbeste (2004)!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.2005, 18:40