BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

serbische Lüge stärker als das osmanische Reich

Erstellt von Revolut, 22.10.2006, 14:35 Uhr · 33 Antworten · 3.087 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    serbische Lüge stärker als das osmanische Reich

    Ich will hier auf ein interessantes Thema eingehen, nicht der provokations wegen sondern nur deshalb um zu sehen wieviel ein Serbe über seine Kultur weis.





    DIe Frage: Wozu der Mythos, was hatt er eigentlich gebracht? Nationalistisch, kulturell?

    WIe ist der Mythos um Lazar zu stande gekommen?




    Die Antwort die ich wissenschaftlich Belegen kann ohne näher auf Lazar und den Mythos einzugehen ist: Die Fäder ist mächtiger als das Schwert, in diesem Fall war das Wort stärker als das ganze Osmanische Reich.


    Der der weis worauf ich hinauswill, dem sag ich schon jetzt respekt, ich glaube nicht dass viele draufkommen werden.

    Später gibts mehr...

  2. #2
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Was fürn Mythos um Lazar?, soll der jetzt angeblich garnicht existiert haben, oda was willst du hier behaupten?

  3. #3
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    WIe ist der Mythos um Lazar zu stande gekommen?

    Der ist aus einer Notlüge hervorgekommen um kOSOVA ihr eigenes zu machen. Jeder normale Mensche mit einem gesunden Menschenverstand kann die Behauptungen der Serben über diesen Krieg und Kosova euf das einfachste wiederlegen.

    Aber was nützt es wenn das Volk so erzogen wurde..............

    In einer Ilusion zu leben die mit der Wahrheit nichts zu tun hat............

  4. #4

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Hahah im Kosovo die höchste Analphabetenrate von Europa haben und uns hier über Geschichte beleheren ... hahahahahahaha

  5. #5
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Hahah im Kosovo die höchste Analphabetenrate von Europa haben und uns hier über Geschichte beleheren ... hahahahahahaha
    _________________
    HÖHÖH du bist aber witzig du 15 jähriger schlucker.............

    Gib einen vernünftigen Comment dazu oder halt die klappe spast :!:

  6. #6
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    so wie euer serbischer held skandenberg für euch ein held ist ,so sind das helden für uns .

  7. #7

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620

    Re: serbische Lüge stärker als das osmanische Reich

    Zitat Zitat von Revolut
    Ich will hier auf ein interessantes Thema eingehen, nicht der provokations wegen sondern nur deshalb um zu sehen wieviel ein Serbe über seine Kultur weis.





    DIe Frage: Wozu der Mythos, was hatt er eigentlich gebracht? Nationalistisch, kulturell?

    WIe ist der Mythos um Lazar zu stande gekommen?




    Die Antwort die ich wissenschaftlich Belegen kann ohne näher auf Lazar und den Mythos einzugehen ist: Die Fäder ist mächtiger als das Schwert, in diesem Fall war das Wort stärker als das ganze Osmanische Reich.


    Der der weis worauf ich hinauswill, dem sag ich schon jetzt respekt, ich glaube nicht dass viele draufkommen werden.

    Später gibts mehr...
    Der der weis worauf ich hinauswill, dem sag ich schon jetzt respekt, ich glaube nicht dass viele draufkommen werden.
    Ich weiß es,ich weiß es…Du willst wieder im Stile eines ungebildeten Albaners,schwachsinnig hetzen und eine albanische oder Max Brym Quelle bringen,nicht wahr!?

    Bring endlich Deine Quelle und den dazugehörigen Text,damit man vernünftig diskutieren kann!

  8. #8

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Hahah im Kosovo die höchste Analphabetenrate von Europa haben und uns hier über Geschichte beleheren ... hahahahahahaha
    _________________
    HÖHÖH du bist aber witzig du 15 jähriger schlucker.............

    Gib einen vernünftigen Comment dazu oder halt die klappe spast :!:

    Gerne:

    Nachrichten 2004

    Analphabetismus in Kosovo steigt: Nach Angaben des Kosovarischen Bildungszentrums (QAK) ist die Analphabetenrate seit 1981 von 17 auf 20 % gestiegen. Das Institut Riinvest war nur von 7-8 % ausgegangen.

    http://www.albanien-dafg.de/Daten/Da...pr/Apr2004.htm

  9. #9

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    807
    Kosovo:

    - höchste Geburtenrate auf dem europäischen Kontinent
    - höchste Analphabetenrate in Europa (Hilfsorganisationen)
    - der zentrale Dreh- und Angelpunkt der organisierten Kriminalität (Drogen, Menschenhandel, Organhandel etc.) (ZEIT)
    - Brutsätte des internationalen Terrorismuses (DEBKA)
    - Aktiver Rassimus in Europa (Spiegel)
    - Blutrachetraditionen
    - Premier und andere Politiker Kosovos, die das Volk vertreten sind Balkanschlächter und haben persönlich Kinder und Frauen aufgeschlitzt und vergewaltigt


    Ein nicht gerade rühmliches Ergebnis würde ich sagen, oder?

  10. #10

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Sehr Schade dass sich hier nur geistig mindere Gestalten aufhalten.



    Die Lüge stärker als das Osmanische Reich.

    Lazar Hrebeljanović

    Wie kamm es zum Mythos?

    Unter seiner Regierung wurde zum ersten mal das serbisch orthodoxe patriarchat anerkannt, ein Tag vor der Schlacht wurde er heilig gesprochen.

    Dabei müssen wir ganz klar die realität sehen, bis vor 40 Jahren war es legal sich heilig zu sprechen wenn man eine gewisse Summe Geld zahlte. Früher verhielt sich das noch absurder, jedenfalls wurde er heilig gesprochen.

    NAch der SChlacht kommt die grösste Niederlage, Serbien muss um sich gegen die Ungaren zu schützen die Osmanen Hoheit anerkennen.

    Der Mytho besagt, dass Zar Lazar auf eine Probbe gestellt wurde, entweder Tod und das Gute (Serbien wird bleiben) oder Leben und das schlechte, er wählte den Tod, also Gott stellte ihn zur wahl.

    Doch dieser Satz (viele sehens nicht) ist wortwörtlich zu verstehen.
    Ich weis nicht wer auf die Idee kam diese "Lüge" in die Welt zu setzten, ich denke die ortodoxe Kirche, aber sie gut durchdacht, denn durch den Opfertod den man darstellte und die heiligsprechung sahen sich viele Serben als deren "Söhne", viele sagte sich "lieber wähle ich das gute und ich strebe".
    Was das zurfolge hatte?

    EIne Lüge hatte es geschafft dass ein groser Teil der Serben nicht islamisiert wurde, also hatte man eigentlich dass Osmanische Reich "besiegt".


    Ich find das sehr Interessant, ich mein Ok, Zar Lazar war kein wirklich groser Stratege und kein groser Mann, er hatte keine loyalen Gefolgen und freunde, kein MAnn wie Skenderberg aber denoch wurde er durch die propagandische instrumentalisierung zu einem Helden und erbrachte damit wirklich was.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Osmanische Reich;Janitscharen
    Von Moschee-Minarett im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 00:13
  2. Ungarischer Präsident lobt das osmanische Reich
    Von TurkishRevenger im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 00:53
  3. osmanische reich ...
    Von absolut-relativ im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 17:52
  4. Info Osmanische Reich und Moldawien
    Von BigBoss im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 20:08
  5. das byzantinische, das osmanische und serbische reich
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 12:00