BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

serbische massaker an Albaner!

Erstellt von MIC SOKOLI, 17.11.2004, 14:46 Uhr · 17 Antworten · 3.729 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    serbische massaker an Albaner!


  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: serbische massaker an Albaner!

    Zitat Zitat von drenicaku
    http://www.gfbv.de/dokus/kosovo.htm
    http://www.afb-bbz.de/Antifaz/Artikel/78Gelbe_1.htm

    wenn dies nicht Völkermord ist!
    Es gibt wesentliche besser Quellen, über die fakten.

    Aber bitte lasse uns mit diesen AntiFa und vor allem mit diesem üblem Kriegs Treiber Zülch von der GfbV in Ruhe.


    GfbV ist einer der übelesten Propanda Vereine in Deutschland. Und weil das so ist, bringe ich nicht die unqualifizierten Artikel des GfBV, über die Verbrechen der Kosovo Albaner und über die Ethnischen Vertreibungen der Albaner UCK Mafia.


    Und Dein avatar mit dem Verbrecher Fatmir Limaj, vor der Verbrecher Parteil PDK sagt ja Alles über Dich und diese arachischen Radikal Mörder Banditen der UCK im Kosovo.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    siehe weitere quellen über serbische geschichtsfälschung, Propaganda und der damit begründete Völkermord an die Albaner!

    http://www.uni-weimar.de/architektur...olzrichter.htm

  4. #4
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von drenicaku
    siehe weitere quellen über serbische geschichtsfälschung, Propaganda und der damit begründete Völkermord an die Albaner!

    http://www.uni-weimar.de/architektur...olzrichter.htm
    Ich zitiere aus Deiner Quelle, das die Kosovaren Mafia, schon mit Hitler 40.000 Serben aus dem Kosovo vertrieben und dorthin zwangs umgesiedelt wurden, von den Hitler Horden.

    Ziel war es
    die Gelegenheit der serbischen Schwäche zu nutzen um die Siedler, die im Zuge des Kolo-
    nialisierungsprogrammes ins Kosovo gekommen waren wieder loszuwerden und das ent-
    eignete Land wieder in Besitz zu nehmen (Malcolm 293).
    So ist generell auch die gute Zusammenarbeit und Kollaboration der Albaner mit den Deutschen
    und den Italienern zu verstehen - diese hatte nichts mit ideologischen oder politischen
    Sympathien zu tun sondern wurde als Möglichkeit betrachtet endlich die Selbstkontrolle über das
    von Albanern besiedelte Territorium zu bekommen (Malcolm 296/302).
    Während des zweiten Weltkrieges wurden Schätzungen zufolge etwa 40.000 Serben von den
    Albanern aus dem Kosovo vertrieben (Malcolm 305/313).
    Gegen Ende des Krieges kam Deutschland an vielen Fronten stärker unter Druck, so auch in
    Jugoslawien. Neben Druck von außen kam es auch innerhalb des besetzten Landes zu ver-
    stärkten Partisanenaktivitäten.

  5. #5

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    @Dreciger Lügner

    Wenn du wissen willst was ein Massacker ist, dann komm zu mir und ich massackrier dich und deine ganze Sippe.
    Wieso verbreitest du hier soclhe Lügen. Vor allem noch solche Stümperhaften, wo man schohn an der Wortwahl erkennt, das er von Pro Albanischen NAtionalisten geschrioeben worden ist.???????

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    @Dreciger Lügner

    Wenn du wissen willst was ein Massacker ist, dann komm zu mir und ich massackrier dich und deine ganze Sippe.
    Wieso verbreitest du hier soclhe Lügen. Vor allem noch solche Stümperhaften, wo man schohn an der Wortwahl erkennt, das er von Pro Albanischen NAtionalisten geschrioeben worden ist.???????
    Du kennst dich aus mit Massacker ?

    http://www.deathmasters.com/kosovo4.htm

    Ist das die serbische Art mit einer Lüge umzugehen ?

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    @Dreciger Lügner

    Wenn du wissen willst was ein Massacker ist, dann komm zu mir und ich massackrier dich und deine ganze Sippe.
    Wieso verbreitest du hier soclhe Lügen. Vor allem noch solche Stümperhaften, wo man schohn an der Wortwahl erkennt, das er von Pro Albanischen NAtionalisten geschrioeben worden ist.???????
    ----------------------------------------------------------------------------------


    Hey du dreckiger serbischer Nationalist!

    Drenica hat vollkommen Recht!
    Es ist eine Illusion an ein Zusammenleben unter solchen Umständen zu glauben!


    Und liess dir mal das genau durch , wenn du wiedermal deine primitiv , rassistische Gedankengut freien Läuft lässt!!!
    ------------------------------------------------------------------------------------

    Wie eingangs erwähnt, wird Mazedonien als multiethnischer Staat angesehen. Allerdings ist schon der genaue Bevölkerungsanteil der Mazedonier und Albaner zwischen diesen beiden größten Bevölkerungsgruppen umstritten. Die letzte jugoslawische Volkszählung, die von den Albanern im gesamten damaligen Jugoslawien boykottiert wurde, ergab einen Anteil von 64,6 % Mazedoniern, 21,0 % Albanern, 4,8 % Türken, 2,7 % Roma, 2,2 % Serben, 1,7 % ethnisch nicht näher spezifizierten Muslimen und 0, 4 % Wlachen. Dem gegenüber wird von albanischen Kreisen angegeben, der albanische Bevölkerungsanteil betrage 35 bis 48 %. Der Versuch einer erneuten Volkszählung 1994 konnte wegen Unregelmäßigkeiten kein gesichertes Datenmaterial liefern. Neben diesem Streit um Zahlen sind für die christlich-slavische Bevölkerungsmehrheit aber auch die Prognosen bezüglich der Bevölkerungsentwicklung beunruhigend: Aufgrund der höheren Natalität der Albaner und Türken Mazedoniens gegenüber den ethnischen Makedoniern könnte es bei einer Fortsetzung dieses Trends dazu kommen, dass im Jahre 2075 die Bevölkerungszahl der Albaner und Türken über der der Makedonier liegen und im Jahre 2091 die albanische Bevölkerungsgruppe größer als die mazedonische sein wird. Durch Zuwanderung könnte diese Entwicklung noch beschleunigt werden.[2] Die Städte mit der höchsten türkischen Bevökerungsdichte sind Skopje, Gostivar, Ohri und Resne. Solche Aussichten schüren seitens der slavo-mazedonischen Mehrheit Ängste, nicht zuletzt auch deswegen, weil sie sich im eklatanten Widerspruch zum nationalen Selbstverständnis der ethnischen Mazedonier stehen, wie es sich in der 1991 in Kraft getretenen Verfassung manifestierte. Dort hieß es in der Präambel: „Mazedonien wurde als Nationalstaat des mazedonischen Volkes gegründet [...]“ und weiter in Art. 7 I: „Die Mazedonische Sprache, geschrieben in ihrem kyrillischen Alfabet, ist die Amtssprache in der Republik Mazedonien“.
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Es ist schlimm für einen Serben und Slawomakedonen sowas zu lesen?

  8. #8

    Registriert seit
    30.07.2004
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    @Dreciger Lügner

    Wenn du wissen willst was ein Massacker ist, dann komm zu mir und ich massackrier dich und deine ganze Sippe.
    Wieso verbreitest du hier soclhe Lügen. Vor allem noch solche Stümperhaften, wo man schohn an der Wortwahl erkennt, das er von Pro Albanischen NAtionalisten geschrioeben worden ist.???????
    Du kennst dich aus mit Massacker ?

    http://www.deathmasters.com/kosovo4.htm

    Ist das die serbische Art mit einer Lüge umzugehen ?
    Was willst du den USTASA SPACCOMATIKER meist du ihr KRVATEN wart besser und sauberer als wir Serben in dem Krieg,euch scheiss Faschos hat doch nur der Westen getarnt,doch langsam kommen auch eure Seiten raus das ihr noch blutrünstiger wart als wir :wink:
    Idiot,Mund zu überlegen und dann loslegen Spasstie.

  9. #9
    Avatar von Riki

    Registriert seit
    25.11.2004
    Beiträge
    105
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Serbian_Prophet
    @Dreciger Lügner

    Wenn du wissen willst was ein Massacker ist, dann komm zu mir und ich massackrier dich und deine ganze Sippe.
    Wieso verbreitest du hier soclhe Lügen. Vor allem noch solche Stümperhaften, wo man schohn an der Wortwahl erkennt, das er von Pro Albanischen NAtionalisten geschrioeben worden ist.???????
    Du kennst dich aus mit Massacker ?

    http://www.deathmasters.com/kosovo4.htm

    Ist das die serbische Art mit einer Lüge umzugehen ?
    Echt heftig diese Bilder ... traurig ...
    Aber wer weiss wer die wirklich sind ... :?: Es muss nicht alles stimmen was im Internet steht!

  10. #10

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Früher.......!

    vor 1997, das waren noch harte Zeiten für Kosovaren!
    Da musste man mit Mord, Schläge und Beleidigung rechnen, wenn man als Kosovare seine Heimat besuchen wollte!
    1996 fuhren wir durch AUT, HUN, Serbien- und kurz vor der Grenze zu Kosova fing dann immer alles an; bis nach Drenica wurde man von der Polizei, Armee, Paras mindestens 20 mal angehalten.. beleidigt und wenn etwas albanisches gefunden wurde...
    1997 blieb ich länger als meine Eltern, die UCK fing in drenica mit Aktionen gegen serbisches Militär/Polizei an..., besonders wichtige und bekannte "Albaner-Schläger" wurden gejagt!
    Unsere Nachbarn (kosova-serben), die eigentlich aus der shumadija abstammten, sagten zu mir, dass serbien was schlimmes vor hat in Kosova, aber auch Sie hofften, dass das Ausland Serbien stoppen würde!
    (Waren diese Serben etwa serbische Verräter oder Realisten.
    Diese wollten auch das Kosova unabhängig wird, schützten sogar von 1997-1999 unser Haus vor dem serbischen Militär.)
    Was meinen die anderen User dazu, gab es etwa serben die einsahen, das der ganze scheiss über serbisches Kosova gar nicht stimmte!
    Oder waren es einfach Verräter, die Ihr eigenes Land Serbien hassten!?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische Massaker an Albanern.
    Von GOJIM im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 17:23
  2. anonyme serbische berichte über das massaker in Qyshk
    Von MIC SOKOLI im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 00:01
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 22:43
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 14:49
  5. serbische massaker im Balkan!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 03:45