BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 183

SFRJ-Wehrdienst

Erstellt von absolut-relativ, 02.12.2006, 15:19 Uhr · 182 Antworten · 11.431 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Warum sollten wir albanisch können?

    Schliesslich hattet ihr euch in unserem Land breit gemacht, nicht wir in eurem.

    Ich geh mal eine Runde Kriegsspiele spielen, da du mich nun auf die Idee gebracht hast.

  2. #152

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Jastreb Beitrag anzeigen
    hast mich schon verstanden.
    nein hab ich nicht,fotzkopf.
    sonst würde ich ja nicht fragen.

    meinst du,du willst mich angreifen und fertig machen?
    willst du nicht
    aber wenn ja,kein problem,machen wir schon.

  3. #153
    Lance Uppercut
    banned user:
    Jastreb
    Lorik
    napoleon

  4. #154
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    mein opa war in tuzla/bosnien und mein vater in sombor/serbien

  5. #155
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Mein Vater ist leider gestorben als ich noch ein kleines Kind war. Wär hätte das gedacht. Bin nie dazu gekommen herauszufinden wo er war. Aber von meinem Opa hör ich oft genug noch was...
    Er erzählt mir sogar, dass man ihm damals ein Tattoo stechen wollte SFRJ, um den Zusammenhalt zu stärken. Ob das stimmt..

  6. #156
    Dadi
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Mein Vater ist leider gestorben als ich noch ein kleines Kind war. Wär hätte das gedacht. Bin nie dazu gekommen herauszufinden wo er war. Aber von meinem Opa hör ich oft genug noch was...
    Er erzählt mir sogar, dass man ihm damals ein Tattoo stechen wollte SFRJ, um den Zusammenhalt zu stärken. Ob das stimmt..

    Meine Onkels und zum Teil Cousins habe ne "JNA" Tätowierung....

  7. #157
    Posavac
    Mein Vater war in der Marine damals in Kroatien irgendwo zwischen Neum und Dubrovnik, kp was meine Opas gemacht haben, einer war Ujo und der andre weiß ich nicht

  8. #158
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.059
    Mein Vater war in Ljubljana stationiert, hat schöne Erinnerungen an die Stadt.

    Jau er hat auch Tattoos aus der Zeit, er meint die wurden mit ner heissen Feuerzeugnadel gestochen und dass er nen Monat lang einen geschwollenen Arm hatte ^^

  9. #159
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.514
    in welcher republik bzw stadt haben eure väter den wehrdienst in jugoslawien geleistet ?? und was erzählen sie , gab es damals schon irgendwelche unterscheide zwischen den völker in der yu-armee `?`?
    "eure Väter" also ich war selbst in der JNA, hatte auch eine Tätowierung, die aber längst verblasst ist

    1986 - 1987 in Ilirska Bistrica in Slowenien (Ilirska ... Slowenen = Illyrer??)
    habe 11 Monate gedient, Infanterie (pješadija, prateći vod)
    Es war eine recht große Kaserne "Rade Končar", 400 - 500 Soldaten und gehörte glaube zu General Martin Špegelj, der dürfte Kroaten bekannt sein. Oberbefehlshaber war damals glaube Admiral Branko Mamula.

    Ich war Schütze "Nišandžija" eines Granatwerfers 85mm, das Drecksrohr samt Zielvorrichtung wog ca. 20kg, aber wenigstens musste ich nicht zusätzlich ein Gewehr tragen.



    Übrigens war ich ein sehr guter Schütze, sowohl mit dem Granatwerfer als auch mit dem Gewehr, Pistole eher Durchschnitt, im Gegensatz zum Gewehr habe ich die nie richtig verinnerlichen können.

    ca. 30% oder eher mehr waren Kosovo-Albaner, hier habe ich auch zum ersten mal katholische Albaner getroffen, bis dahin wusste ich garnicht dass es sie gibt. Die meisten konnten ganz gut jugoslawisch, nur wenige garnicht. Ich fand sie irgendwie witzig (im positiven Sinne), ihre Sprache klang für mich völlig ungewohnt und fremdartig.

    Es waren ausser den obligatorischen Kroaten, Serben und Bosandjeros etwas weniger Slowenen, Makedonci, Roma, Sandzaklije. Es war schon ziemlich kunterbunt und witzig.

    Und nein, ich habe nicht am Krieg teilgenommen. Obwohl ich mich ordnungsgemäß abgemeldet hatte weil ich im Ausland lebe, kamen die 3 mal bei meiner Oma an (weil ich da gemeldet war) mit Einberufungsbefehl "poziv", als es gegen Vukovar ging, tja ...


    man möge mir die Sabbeligkeit verzeihen, es ist nur weil die meisten hier so jung sind dass sie das nicht kennen können.

  10. #160
    Avatar von BosnaHR

    Registriert seit
    28.12.2008
    Beiträge
    9.941
    mein Vater war in Tuzla ( Bosnien) stationiert.

Ähnliche Themen

  1. SFRJ News - Novosti SFRJ/Новости СФРЈ
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 19:19
  2. Serbien schafft verpflichtenden Wehrdienst ab
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 17:19
  3. SFRJ-wieder da!SFRJ ****___ T-Shirts
    Von Yutaka im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:54
  4. Wehrdienst in Ex-Yu
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 12:16