BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 183

SFRJ-Wehrdienst

Erstellt von absolut-relativ, 02.12.2006, 15:19 Uhr · 182 Antworten · 11.422 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Deqan Beitrag anzeigen
    Mein Vater war in Slowenien - Jesenice stationiert, hatte eine sehr schöne Zeit dorten.
    Die Albaner mussten immer Wache schieben da der General serbe ...
    Das entsprach in etwa auch meiner Erfahrung, Albaner und Roma hatten etwas das Nachsehen, wobei ich nicht glaube, dass es systhematisch von serbischen Offizieren gesteuert wurde sondern kam aher durch normale Soldaten mit Rang ("desetari"), das waren ganz selten Albaner, obwohl sie z.B. in meiner Kaserne die Mehrheit bildeten, gab es nur einen albanischen "desetar". Das wiederum kann "systematische" Absicht gewesen sein.


    Es gab sicher Ungerechtigkeiten und Schikane wie vermutlich in jeder Armee, aber es war nicht so, dass eine Ethnie extrem malträtiert wurde, das habe ich nie erlebt.

  2. #172
    Mulinho
    Zitat Zitat von Cobra1 Beitrag anzeigen
    Mein alter Herr zu JNA Zeiten....


    kommt mir das nur so vor, oder sahen Menschen früher einfach besser aus^^

  3. #173
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    kommt mir das nur so vor, oder sahen Menschen früher einfach besser aus^^
    glaube das liegt eher an der Uniform, ich finde Männer sehen in Uniform irgendwie schneidiger aus

  4. #174
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    kommt mir das nur so vor, oder sahen Menschen früher einfach besser aus^^
    Manche haben´s in den Genen

  5. #175
    Avatar von Deqo

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das entsprach in etwa auch meiner Erfahrung, Albaner und Roma hatten etwas das Nachsehen, wobei ich nicht glaube, dass es systhematisch von serbischen Offizieren gesteuert wurde sondern kam aher durch normale Soldaten mit Rang ("desetari"), das waren ganz selten Albaner, obwohl sie z.B. in meiner Kaserne die Mehrheit bildeten, gab es nur einen albanischen "desetar". Das wiederum kann "systematische" Absicht gewesen sein.


    Es gab sicher Ungerechtigkeiten und Schikane wie vermutlich in jeder Armee, aber es war nicht so, dass eine Ethnie extrem malträtiert wurde, das habe ich nie erlebt.
    ja mein vater hat die erfahrung gemacht z.b. haben die serben auch mehr zum essen bekommen, sie hatten auch mehr freizeit als die restlichen soldaten in der kaserne.

  6. #176
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von Deqan Beitrag anzeigen
    ja mein vater hat die erfahrung gemacht z.b. haben die serben auch mehr zum essen bekommen, sie hatten auch mehr freizeit als die restlichen soldaten in der kaserne.
    also ich war in einer großen und zwei kleineren Kasernen in Slovenien und kann das grundsätzlich absolut nicht bestätigen.

    Es mag aber Einzelfälle gegeben haben, die ungerecht behandelt wurden, und wenn alle anderen Pause hatten, sie z.B. irgendwas reinigen mussten, aber grundsätzlich war es explizit verboten, einzelne Soldaten auf diese Weise zu schikanieren.

  7. #177
    Avatar von Deqo

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    also ich war in einer großen und zwei kleineren Kasernen in Slovenien und kann das grundsätzlich absolut nicht bestätigen.

    Es mag aber Einzelfälle gegeben haben, die ungerecht behandelt wurden, und wenn alle anderen Pause hatten, sie z.B. irgendwas reinigen mussten, aber grundsätzlich war es explizit verboten, einzelne Soldaten auf diese Weise zu schikanieren.
    schön und gut aber daran mussten auch andere soldaten leiden wie z.b. magyaren, kroaten,mazedonier, über nacht haben die serbischen soldaten öfters was aus der vorratskammer gestohlen am nächsten Tag wurden dann die roma oder albaner dafür beschuldigt also mit rechten dingen gings da nicht zu.

  8. #178
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    in welcher republik bzw stadt haben eure väter den wehrdienst in jugoslawien geleistet ?? und was erzählen sie , gab es damals schon irgendwelche unterscheide zwischen den völker in der yu-armee `?`?

    danke

    biba

    Meiner ist nach Nis gekommen.. er hat sich nur über die unreichende Kleidung für den Winter beschwert^^ Er hat auch erzählt dass es 1 Albaner gab der immer Befehle falsch ausgeführt hat. zB wenn es nach links hieß ist er nach rechts gegangen. In der Nacht haben sie im eine Decke auf den Kopf getan und ihn zusammengedroschen, danach hat er alles perfekt verstanden. Sonst gabs keinen Ärger zwischen den Gruppen.

  9. #179
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Zitat Zitat von LuckyLuke Beitrag anzeigen
    In der Nacht haben sie im eine Decke auf den Kopf getan und ihn zusammengedroschen, danach hat er alles perfekt verstanden. Sonst gabs keinen Ärger zwischen den Gruppen.
    das wurde ćebovanje genannt, in ähnlicher Form wurde auch "private Paula" in "Full Metal Jacket" gezüchtigt.

    Ich versichere dir, dass es auch nicht-Albaner gegeben hat, die rechts und links durcheinander gebracht haben. Einem in unserem Zug haben wir monatelang morgens abwechselnd beim fertigmachen geholfen, das war kein Albaner ... der war ok und witzig aber einfach "smotan/unbeholfen" ...

  10. #180
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    das wurde ćebovanje genannt, in ähnlicher Form wurde auch "private Paula" in "Full Metal Jacket" gezüchtigt.

    Ich versichere dir, dass es auch nicht-Albaner gegeben hat, die rechts und links durcheinander gebracht haben. Einem in unserem Zug haben wir monatelang morgens abwechselnd beim fertigmachen geholfen, das war kein Albaner ... der war ok und witzig aber einfach "smotan/unbeholfen" ...

    Jaja die haben ihn ja nicht vermöbelt weil er Albaner war sondern weil sie wegen ihm immer Strafen bekommen haben.^^

Ähnliche Themen

  1. SFRJ News - Novosti SFRJ/Новости СФРЈ
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 19:19
  2. Serbien schafft verpflichtenden Wehrdienst ab
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 17:19
  3. SFRJ-wieder da!SFRJ ****___ T-Shirts
    Von Yutaka im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 21:54
  4. Wehrdienst in Ex-Yu
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 12:16