BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 54 von 95 ErsteErste ... 44450515253545556575864 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 943

Shqipetaret ne Turqi/Albaner in der Türkei.

Erstellt von Romantika, 08.03.2009, 17:19 Uhr · 942 Antworten · 81.522 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von BosnaMudza Beitrag anzeigen
    Ich weiß, ich wollte nur noch mal ein paar genauere Infos zu seinen Eltern geben.
    Ich hab auch gehört beim Time Magazine arbeiten paar Albaner, gibt ja genug in den USA, vielleicht wollten sie die Türkei erobern.
    das der papa von euren staatsgründer albaner aus der heutigen mazedonien war kursiert seit jahren rum.
    wir wollen die wahrheit nicht wissen sonst sind unsere türkischen brüder beleidigt denn wie es schein haben einige albaner in türkei geschichte geschrieben, staatsgründer albanische wurzel , sami frasheri einer der hauptgründer der modernen türkishe sprache/schrifft und einige andere berühmtheiten aus politik, kultur etc


    aber bestimmt kommen gleich zwei türken und sagen na und was habt ihr davon!! was könnt ihr davon kaufen... und sie haben au recht damit..

    wir können nichts kaufen aber ihr den durch einige albaner wurde eure FARA verbessert und euer land kann dadurch was kaufen!!

    naja jedenfalls sind türkish albanische beziehungen tief , wie man sicht auch geschichtlich wurden beide länder gepregt von einander!!

  2. #532
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    das der papa von euren staatsgründer albaner aus der heutigen mazedonien war kursiert seit jahren rum.

    aber bestimmt kommen gleich zwei türken und sagen na und was habt ihr davon!! was könnt ihr davon kaufen... und sie haben au recht damit..

    wir können nichts kaufen aber ihr den durch einige albaner wurde eure FARA verbessert und euer land kann dadurch was kaufen!!

    naja jedenfalls sind türkish albanische beziehungen tief , wie man sicht auch geschichtlich wurden beide länder gepregt von einander!!
    Er ist doch kein Albaner, obs seit Jahren rumkurvt ist egal.
    Das einzige was erzählt wird ist ein GERÜCHT, Beweise oder sonst etwas gibt es nicht dafür! Man sagt ja nicht einmal das er aus Mazedonien stammt, viele sagen er wurde in der Aydin Provinz in Söke geboren, die liegt in der Türkei.

    Beweise dafür das er Türke ist, die gibts wenichstens.
    Ich glaub ihr Albaner stürzt euch einfach nur drauf wenn ihr hört der kommt aus Mazedonien oder hat mal dort gelebt, dann ist alles gleich albanisch.

  3. #533
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    traurig echt diese grausame namen politik des türkischen staates, das einen menschen dazu zwingt in kürzester zeit zu assimilieren in das türkische 100%!!

    mit ausnahme von 1-2 hatte alle berühmten albaner in türkei türkishe namen.


    ich danke türkei das sie damals die von serben vertriebenen albaner aufgenommen hat aber jemanden zwingen sein namen zu ändern ist grausam in mein augen !!

    so eine assimilierungspolitik daheim führen und in deutschland verlangen das die türken türkish unterricht etc bekommen !!
    fast alle türken aus kosovo selbst die bosniaken dort haben albanische nachnamen bei uns machen das viele auch so
    aber du hast recht wenn man sich noch als albaner betrachtet sollte man auch den nachnamen in ruhe lassen

  4. #534
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    das der papa von euren staatsgründer albaner aus der heutigen mazedonien war kursiert seit jahren rum.
    wir wollen die wahrheit nicht wissen sonst sind unsere türkischen brüder beleidigt denn wie es schein haben einige albaner in türkei geschichte geschrieben, staatsgründer albanische wurzel , sami frasheri einer der hauptgründer der modernen türkishe sprache/schrifft und einige andere berühmtheiten aus politik, kultur etc


    aber bestimmt kommen gleich zwei türken und sagen na und was habt ihr davon!! was könnt ihr davon kaufen... und sie haben au recht damit..

    wir können nichts kaufen aber ihr den durch einige albaner wurde eure FARA verbessert und euer land kann dadurch was kaufen!!

    naja jedenfalls sind türkish albanische beziehungen tief , wie man sicht auch geschichtlich wurden beide länder gepregt von einander!!
    atatürk war kein albaner
    naim frasheri sein sohn ja aber das mit atatürk war nur ein gerücht nichts beweist uns dass er albanische wurzeln hat die serben sagen auch skenderbeu war serbe die griechen sagen er war grieche und hieß georgios kastriotis und das mögen wir auch nicht wenn fremde völker unsere helden beanspruchen

    ps: wir albaner sollten mal endlich aufhören alle bekannten leute als albaner zu erklären alle lachen über uns
    bei einem kleinsten gerücht sind gleich alle felsenfest davon überzeugt dass sie albaner sind und beweise wollen wir garnicht mehr sehen

  5. #535
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    fast alle türken aus kosovo selbst die bosniaken dort haben albanische nachnamen bei uns machen das viele auch so
    aber du hast recht wenn man sich noch als albaner betrachtet sollte man auch den nachnamen in ruhe lassen
    du verwechselsch was, in türkei muss dein nachname türkisch sein oder türkisch klingen , den albanern die türkei gestürmt haben 1913 und später wurde sowas auferzwungen. sie mussten ihre namen ändern!!

  6. #536
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    du verwechselsch was, in türkei muss dein nachname türkisch sein oder türkisch klingen , den albanern die türkei gestürmt haben 1913 und später wurde sowas auferzwungen. sie mussten ihre namen ändern!!
    Stimmt doch garnicht.

  7. #537
    Yoschimitsu
    Würdet Ihr, einen der kein Wort albanisch sprechen kann als Albaner bezeichnen oder?

    All diese Berühmtheiten Hakan Sükür,Emre Belezoglu usw. die können doch kein Wort albanisch und deshalb sind es für mich keine Albaner, so betrachte ich das.

  8. #538
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Würdet Ihr, einen der kein Wort albanisch sprechen kann als Albaner bezeichnen oder?

    All diese Berühmtheiten Hakan Sükür,Emre Belezoglu usw. die können doch kein Wort albanisch und deshalb sind es für mich keine Albaner, so betrachte ich das.
    Es reicht wenn er sich seiner Wurzeln bewusst ist, also wenn er weiß das er aus Albanien stammt. Wenn er selbst das von sich abweist, selbst wenn du Beweise dafür hast, wäre er für mich kein Landsmann mehr. Dann würde ich das höchstens noch sagen um irgendwo angeben zu können, aber nur wenn ich ultranationalistisch wäre.

    PS: wir sind hier beim Thema Albaner in der Türkei und schweifen vom Thema ab.
    Postet weiter tolle Videos und Fotos, dieser Atatürk, wer wo was Scheiss geht nur auf die Nerven.

  9. #539
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Yoschimitsu Beitrag anzeigen
    Würdet Ihr, einen der kein Wort albanisch sprechen kann als Albaner bezeichnen oder?

    All diese Berühmtheiten Hakan Sükür,Emre Belezoglu usw. die können doch kein Wort albanisch und deshalb sind es für mich keine Albaner, so betrachte ich das.
    JA

    die türkische assimilierungspolitik hat es sogar geschafft die albaner zu assimilieren obwohl in manche dörfer in türkei nur albaner leben mit kultur und sprache etc.

    die wo sich eingemischt haben in den türkishen städten und teil nehmen in allen ebenen sind so gut wie assimiliert.

    und bosna das mit den namen stimmt , las dich aufklären!!

    sogar brasilianische spieler die für türkei spielen mussten name ändern!!

  10. #540
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    atatürk war kein albaner
    naim frasheri sein sohn ja aber das mit atatürk war nur ein gerücht nichts beweist uns dass er albanische wurzeln hat die serben sagen auch skenderbeu war serbe die griechen sagen er war grieche und hieß georgios kastriotis und das mögen wir auch nicht wenn fremde völker unsere helden beanspruchen

    ps: wir albaner sollten mal endlich aufhören alle bekannten leute als albaner zu erklären alle lachen über uns
    bei einem kleinsten gerücht sind gleich alle felsenfest davon überzeugt dass sie albaner sind und beweise wollen wir garnicht mehr sehen
    Bitte Petros ,kein einziger Grieche,hier im Forum sagt das skenderbeu Grieche war.Ausser paar youtube videos von paar Grekos,gibts dazu nix.

    Btw Atatürk wurde in Thessaloniki,meiner Heimatstatd geboren.Im Griechischen teil von Makedonien.
    Es schien mir nämlich das manche glauben er wär in Repuplik Mazedonien geboren

Ähnliche Themen

  1. Albaner in der Türkei
    Von Jean Gardi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 00:42
  2. Shqiptar ne Turqi
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 01:59
  3. Albaner als Minderheit in der Türkei
    Von valamala im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 01:28
  4. Albaner wollte man alle nach Türkei deportieren.
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 20:09