BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 217

Skanderbeg

Erstellt von Albion, 25.10.2010, 18:21 Uhr · 216 Antworten · 17.722 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Alji Pasa Beitrag anzeigen
    Schau weniger Serbische Propaganda denn nach dieser seit ihr Albaner erst mit den Türken in die Heutigen gebiete gekommen.
    Bosnien gab es schon ab dem 11 Jahrhundert die Menschen nannten sich Bosnjani und waren keine Moslems, Heute gibt es Bosnjaci oder Bosanci also eine kleine Änderung vom Namen her, ihr nanntet euch Arber oder Arvaniten ode Arbarasen keine Ahnung Heute nennt ihr euch Shqipetar also eine grosse Veränderung gab es auch damals nicht???

    Womit willst du deine Behauptung überhaupt begründen ??

    Ps es gibt noch immer die Abreshen also! und wir können uns wunderbar mit denen unterhalten und das war eine eigene Änderung denn das Gebiet Arberia beinhaltete nicht alle Gebiete der Albaner !

    Ihr habt da nicht mit zu reden das will ich damit begründen euch mit dieser Identität gibt es erst seit 15 Jahren

  2. #62

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Alji Pasa Beitrag anzeigen
    Wie sieht man an der Religion ? Die Albaner sind zu 80 Prozent Moslems und die Griechen oder Serben zu 90 Orthodox hatten die Türken deshalb nichts in Griechenland oder Serbien zu sagen ???
    Die Osmanen haben ganz Albanien erobert alles was wichtig war die par Dörfer in den Bergen liessen sie unberührt da sie von keiner Bedeutung waren die Mirditen zb genossen zwar Selbstverwaltung aber nur weil die Osmanen dies duldeten da es ihnen nichts ausmachte das sich irgendwelche Schafshüter selbst verwalten.

    Irgendwie macht ihr euch lächerlich, Albaner dies Albaner dort die besten, seit auf Skanderbeg stolz wenn ihr wollt ja er hat Teile Albaniens verteidigt, trotzdem war höchstwahrscheinlich beschnitten genau so wie die Osmanen, konnte Türkisch und alles was er wusste wurde ihm von den Osmanen beigebracht, und am Ende wurde ganz Albanien erobert wo waren die anderen Tausende Stolze Skanderbeg Albaner???
    80% moslems in Albanien?^^
    Schön das wir hier Bosnier oder Sandschaker haben die sich mit Albanien besser auskennen als die albaner selber.
    Wie oft soll ich es dir noch sagen bis du es checkst?
    Es geht hier nicht um wünsche sondern um die Realität und die spricht eine andere sprache.
    In Albanien gibt es nicht mehr als 33% moslems,30% die dem Islam zugerechnet wurden sind Atheisten,bekenende Atheisten.

    Wie dumm muss man sein um zu glauben das Albanien 100% religiös ist?

    Wie in Kosova,da wird einfach gesagt 80-90% moslems und der rest Katholiken,aber dann frage ich mich wo die Atheisten sind????
    Hier haben wir genügend Atheisten im Forum.
    Ooops
    Mulinho
    Ibish
    usw.
    Die werden anscheinend auch dem Islam angerechnet,komisch irgendwie.Frage mich wer sowas macht.

    Schau nicht zu viel Dschihad Tv. das ist schlecht für die Birne.

  3. #63
    Bendzavid
    naja...was soll man zu den tollen beiträgen sagen...
    1.mein lieber dzeko-er und grieche? wenn er aus südalbanien kommen würde hätte ich das noch irgendwie verstanden,aber der mann ist in den höchsten bergen und tieffsten wäldern nordalbaniens zur welt gekommen.
    2.seit ruhig stolz jungs...sagt ja keiner was dagegen,nur solltet ihr nicht beleidigend werden wenn ihr provziert werdet...einem volk die existenz abzustreiten ist nicht grade was edeles wie krosovar bereits sagte.
    3.warum um alles inder welt kommen wieder die türken und provozieren was das zeug hält verdammt nochmal?!! ich geh auch nicht in jeden türkenthread und schreibe: völkermord-armenier...und dann fragt ihr euch warum einige forumsalbaner euch nicht ab können.
    4.albion hat es bestimmt gut gemeint mit dem thread, nur kann man sowas in der präsenz von hochleistungshistorikern die sich im bf so rumtreiben nicht eröffnen.
    5.wie krosovar bereits sagte: habt mal ein bisschen m ehr niveau ihr diaspora-dödel und übertreibt nicht.durch euch wird einem sogar die eigene geschichte langweilig...

  4. #64

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Alji Pasa Beitrag anzeigen
    Ich war dieses Jahr im Kosovo und die Menschen dort sind um einiges gläubiger als das was ich im Sandzak gesehen habe, also sprich mich nicht an Mischling, ich habe überall Kopftücher gesehen während wir durch die Stadt fuhren und die Stadt ansahen und was tranken gingen die Albanerinnen schön mit ihren Kopftüchern in die Moschee und dann sagst du mir die sind keine Moslems, du solltest weniger lügen und von dir nicht auf andere schliessen

    Im Endeffekt ist es mir egal wer was für einen Glauben hat aber Lügner mochte ich noch nie....
    In welcher Stadt warst du?
    Lass mich raten Prizren?

  5. #65

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    wir haben es denen schon hundermal erklärt das die mehrzahl der albanischen nation keine religion hat aber an gott glaubt und nur sagt er sei moslem aber keiner ist also bei manchen

    aber die versuche immer wieder aufs neuste das zu verändern weil sie eben uns albaner so wie sie sehen wollen zerstritten untereinander usw.

    sieht ihr nicht wie sie hetzen und provozieren

  6. #66
    PašAga
    Zitat Zitat von IN-PE-RA-TO-RE-BT Beitrag anzeigen
    wo war das denn ???? in mitrovica ???
    strenggläubiger als die im sandzak ??? auf keinen fall
    gucia und plav geht ja noch aber die muslime aus dem sandzak sind echt nicht zu toppen
    und die paar kopftuchträgerinnen wo bezahlt werden machen 1-2% der bevölkerung aus
    In Pec die Stadt ist gross so das es auch sehr viele Menschen gab die keine Kopftücher trugen oder die nicht zur Moschee gehen, doch habe ich dort viel mehr Kopftücher gesehen als im Sandzak ich sage nicht das sie immer mit den Kopftüchern rumlaufen oder das sie Strenggläubig sind aber es war zu der Zeit des Fastenbrechens als alle in die Moschee gingen die Stadt war eher leer im vergleich zu Mittags das zeigt mir das die meisten doch Moslems sind ich zu meinem Teil habe seit Jahren..... nicht mehr gebeten und bin noch immer Moslem und diese Leute gehen jeden Abend zur Moschee und irgendwelche Deppen behaupten die seien keine Moslems.

    Also nach meinem Eindruck nach waren die Menschen gläubiger als das was ich im Sandzak gesehen habe ausser in Rozaje da war Abend's auch alles leer.


    @Kreuzritter Robert

    Da steht Albaner und nicht Albanien, bitte erst lesen dann antworten Danke

  7. #67
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    80% moslems in Albanien?^^
    Schön das wir hier Bosnier oder Sandschaker haben die sich mit Albanien besser auskennen als die albaner selber.
    Wie oft soll ich es dir noch sagen bis du es checkst?
    Es geht hier nicht um wünsche sondern um die Realität und die spricht eine andere sprache.
    In Albanien gibt es nicht mehr als 33% moslems,30% die dem Islam zugerechnet wurden sind Atheisten,bekenende Atheisten.

    Wie dumm muss man sein um zu glauben das Albanien 100% religiös ist?

    Wie in Kosova,da wird einfach gesagt 80-90% moslems und der rest Katholiken,aber dann frage ich mich wo die Atheisten sind????
    Hier haben wir genügend Atheisten im Forum.
    Ooops
    Mulinho
    Ibish
    usw.
    Die werden anscheinend auch dem Islam angerechnet,komisch irgendwie.Frage mich wer sowas macht.

    Schau nicht zu viel Dschihad Tv. das ist schlecht für die Birne.
    hahahha, nur über satelit zu empfangen

  8. #68

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Gjergj Kastrioti hat über 100.000 Ottos geschlachtet,wir haben in 500 Jahren nicht soviele Männer verloren,und am ende mussten sie wieder abzischen.
    Wer hat jetzt gewonnen?
    Also ich sehe uns im vorteil.

  9. #69

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    In welcher Stadt warst du?
    Lass mich raten Prizren?

    ÄHM NEIN
    ich habe 3 wochen in Prizren gewohnt kopftücher nicht das ich wüsste!

  10. #70

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hahah immer wieder lustig wie manche deppen denken die albanische nation ist islamisch oder sonst was

    wir sind alles eins

    albaner

    und religion sind wir meistens religionslos und die wenigstens eben moslems oder christen

    mehr braucht man dazu nicht sagen sandsackjunge

Seite 7 von 22 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Age of Skanderbeg
    Von Albanesi im Forum Balkan im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2005, 20:50