BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 82

Skanderbegs Mutter war eine Bulgarin und keine Serbin

Erstellt von Albanesi2, 14.11.2005, 13:34 Uhr · 81 Antworten · 4.292 Aufrufe

  1. #61
    pqrs

    Re: Skenderbeus Mutter war eine serbsiche Adelige

    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Wusstet ihr das liebe Albaner? Das soll jetzt kein Witz und keine Provokation sein das stimm wirklich.Welchem Albaner ist das bekannt?

    Damals wart ihr ja noch alle Christenm und Skenderbeus Vater nahm eine serbsiche Acdelige zur Frau.So war das ja damals zwischen den Könogshäusern das die Könige oft Frauen aus anderen Ländern heirateten.


    Findet ihr es schlimm das Skenderbeu 50% Serbe war oder ist euch das wurscht?
    Sumadinac,

    Ich kenne aus meinen Ort , viele Albaner die aus einer Mutter oder weiter (Grossmutter , Urgrossmuter) stammen , die Slawomakedonierin waren , aber außgerechnet diese waren die Grössen bei der UCk , haben in Wälder , in mazedonischen Gefängnissen verbracht

    Und was sagt uns das?
    Also meine Urgrossmutter soll auch Torbesh gewesen sein, aber dass soll ja heute nicht daran hindern, mich Albaner zu nennen.

  2. #62

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Re: Skenderbeus Mutter war eine serbsiche Adelige

    Zitat Zitat von riza
    Also meine Urgrossmutter soll auch Torbesh gewesen sein, aber dass soll ja heute nicht daran hindern, mich Albaner zu nennen.
    Wir sind eigentlich alle Mischlinge , ich weiss bis auf meine Urgrosseltern , dass sie alle Albaner waren ...aber weiter?

    Aber heute ist das egal , heute sagt man ich fühle mich als ein Albaner , ich bin für dass albanische Volk , für das ich kämpfe und verteidigen werde

    alles andere ist uninteresannt

    Ich meinen Ort kenne ich mehrere Familien , wo dessen Mutter entweder eine Bosnierin , Serbin , Mazedonierin , oder viel weiter (Grossmutter , Urgrossmutter) sind ect, aber alle fühlen sich als Albaner und zwischen uns habt man niemals einen Unterschied gemacht , außer bei mir .....als einer der nicht richtig albanisch sprechen kann , weil ich aus Deutschland komme (Aber nur aus Scherz)

    Aber man zweifelt nicht dran das wir alle das gleiche sind

    Es ist eine Tatsache das alle Menschen eigentlich Mischlinge sind



  3. #63
    jugo-jebe-dugo

    Re: Skenderbeus Mutter war eine serbsiche Adelige

    Zitat Zitat von Albanesi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Wusstet ihr das liebe Albaner? Das soll jetzt kein Witz und keine Provokation sein das stimm wirklich.Welchem Albaner ist das bekannt?

    Damals wart ihr ja noch alle Christenm und Skenderbeus Vater nahm eine serbsiche Acdelige zur Frau.So war das ja damals zwischen den Könogshäusern das die Könige oft Frauen aus anderen Ländern heirateten.


    Findet ihr es schlimm das Skenderbeu 50% Serbe war oder ist euch das wurscht?
    Sumadinac,

    Ich kenne aus meinen Ort , viele Albaner die aus einer Mutter oder weiter (Grossmutter , Urgrossmuter) stammen , die Slawomakedonierin waren , aber außgerechnet diese waren die Grössen bei der UCk , haben in Wälder , in mazedonischen Gefängnissen verbracht

    Und was sagt uns das?

    Nein,wenigstens gibt ihr es zu. Ich beanspruche ihn nicht nur weil seine Mutter Serbin war,er war ein Albaner und ich respektiere ihn sogar da er so gegen den islamischen Besatzer kämpfte.


    Wenn einer sagt Skenderbeu war Serbe ist das genau so als wenn einer sagt Milos Obilic war Albaner.

  4. #64
    pqrs
    Das mit Millosh Kopiliq solltest du eigentlich nicht zu ernst nehmen, Kopil heisst im albanischen Bastard und damit machen sie halt dumme Scherze, aber ein paar haben es tatsächlich geglaubt (Sowie der User Gjergj z.B.).

  5. #65
    Syndikata
    das mit skenderbeu ist höchst umstritten aufjedenfall weiß die ganze welt dass er zusammen mit den albanern gegen die osmanen gekämpft hat er hat albanisch gesprochen hat sich selbst als albaner ausgegeben und nicht als serbe oder slawe warum hat er nicht zusammen mit serben gegen die osmanen gekämpft wenn er halb serbe war ? die serben waren ja auch gegen die osmanen und christen genau so wie wir damals ? von mir aus kann seine mutter serbin gewesen sein hab auch schon davon gehört das die mutter es gewesen sein sollte aber für mich zählt die väterliche seite mehr als die mütterliche bei euch serben ist das doch auch so ihr achtet auch mehr darauf was der vater ist

  6. #66

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Re: Skenderbeus Mutter war eine serbsiche Adelige

    Zitat Zitat von Sumadinac


    Nein,wenigstens gibt ihr es zu. Ich beanspruche ihn nicht nur weil seine Mutter Serbin war,er war ein Albaner und ich respektiere ihn sogar da er so gegen den islamischen Besatzer kämpfte.


    Wenn einer sagt Skenderbeu war Serbe ist das genau so als wenn einer sagt Milos Obilic war Albaner.
    Das der Mann proserbisch war , ist nicht zu verzweifeln , er hatte auch Serben und Montenegriner als Schwager

    Das ist normal das überall solche Mischungen damals nun mal vorkamen

  7. #67
    Grasdackel

    Re: Skenderbeus Mutter war eine serbsiche Adelige

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Wenn einer sagt Skenderbeu war Serbe ist das genau so als wenn einer sagt Milos Obilic war Albaner.
    Obilic war gar nichts, weil er gar nicht existiert hat.
    Ist lediglich eine serbische Erfindung.
    So wie Willhelm Tell in der Schweiz

  8. #68

    Registriert seit
    20.07.2006
    Beiträge
    2.432
    welcher voll idiot hat sich wieder so einen thread einfallen lassen

  9. #69
    Avatar von Shqiptari-i-Vertet

    Registriert seit
    13.08.2006
    Beiträge
    178
    So ein scheiss habe ich noch nie gehört typisch slawische erfindung das ist nicht das erste mal das die slwaen versuchen irgendein albaner als slwae zu machen das gleiche ist auch mit Mutter Teresa passiert aber das glaubt keinen denn slawen weuil jeder weiss das ist wieder mal typisch slawen vollen nur die geschiechte für sich veränderen und das wollen sie auch jeetzt mit Skenderbeus mutter machen sie war eine orthodoxische Albanerin und keine Slawin also hört auf zu träumen dann ist Napoleon auch ein Albaner weil man sagt das er Arbresische wurzeln hat

  10. #70
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo ....

    die mutter skenderbegs , dem verstorbenem christen, kommt aus meinem nachbardorf ( nähe tetove ) ....

    biba

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine Hure als Mutter
    Von Vasile im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 23:28
  2. mutter teresa keine albanerinn.??
    Von rockafellA im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 20:47
  3. Eine Frage, auf die es keine Antwort gibt...
    Von Vergessener_Wolf im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 23:25
  4. Miss Earth(Fire) Gewinnerin eine Serbin!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 13:18