BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 67891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 132

slavischer thread

Erstellt von Deda Mraz, 22.10.2007, 22:54 Uhr · 131 Antworten · 5.929 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Deda Mraz

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von snarfkafak Beitrag anzeigen
    -Finde es geil, dass unsere Sprachen sich noch nicht so weit voneinander entfernt haben, was schon auf die eine oder andere Art und Weise ein Zusammengehörigkeitsgefühl schafft bei mir.
    -Geht gerade noch... Vielleicht etwas mehr als der Durchschnittsbürger. Hängt von der Region ab. Es gibt halt zuviele davon.
    -Bin Westslawe... Rest: Siehe Antwort Nr. 1
    -Klar... Sogar meine Eltern haben das getan
    -Nicht so gut. Hab aber mal die Märchen der verschiedenen slawischen Völker ein bisschen verglichen und es ist erstaunlich, wieviele Ähnlichkeiten vorhanden sind.

    P.S. Hab vergessen zu zitieren, und weiss nicht, wie ich ein Zitat im Nachhinein einfügen kann. Mag jetzt auch nicht rumprobieren. Sind Antworten auf die fragen von deda mraz...
    danke für deine interessanten antworten,
    bei mir war es meine kroatische großmutter (slawonien) die mir babajaga gechichten erzählt hatte

    wie ist deine meinung sind die slawen von norden her auf den balkan gezogen oder kamen sie von süden herauf und sind in den norden gewandert?
    witzig ist das viele südslawen meinen die wanderungen wären von norden her erfolgt und einige westslawen wiederum der meinung sind sie kämen vom balkan
    z.b. die geschichten der brüder lech, chech etc.. (sagt auch nestor)

    erzähl mehr über deine vergleiche mit anderen slavischen märchen und völkern

  2. #92
    Avatar von snarfkafak

    Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    727
    Na ja, soviel ich weiss, haben die Slawen ihren Ursprung irgendwo in den Karpaten beim Dnjestr, von wo sie sich dann ausgebreitet haben. Das war aber 2000 Jahre vor der Völkerwanderung. Zur den verschiedenen Meinungen darüber, ob von Norden oder Süden her: Der Balkan wurde im Vergleich relativ spät von den Slawen besiedelt... Weisskroatien und Weissserbien auf dem gebiet der heutigen Westslawen... Serben/Sorben, usw... Hab jetzt keine Zeit, ausführlich zu werden, da ich mich jetzt betrinken gehe. Komm aber mal darauf zurück, dann können wir gerne darüber diskutieren. Prost!

  3. #93
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von snarfkafak Beitrag anzeigen
    Was zum Geier hat das alles eigentlich mit dem Thema hier zu tun?
    Warum muss denn jeder Thread hier darauf hinauslaufen, wer zuerst aufm Balkan war, wer von wem gefickt wurde in der Geschichte, und wer was nicht sein will, oder ist? Fehlt nur noch, dass Ihr Euch auch noch darüber streitet, welches Volk noch am ehesten mit dem Schimpansen verwandt ist...



    Wo du recht hast..................

  4. #94

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Zitat Zitat von Deda Mraz Beitrag anzeigen

    illyro goto kelten - davon habe ich noch nie gehört
    Sprichst du Bosnisch?


    Im Text steht dass sich die Illyrische Bevölkerung zuerst mit Kelten dann mit Goten vermischte....

  5. #95
    Avatar von Deda Mraz

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Sprichst du Bosnisch?
    pa nego.... (na heast)

    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Im Text steht dass sich die Illyrische Bevölkerung zuerst mit Kelten dann mit Goten vermischte....
    also ich persönlich glaube auch daran, dass ALLES was chromosomenpaartechnisch zur spezies mensch gehört auch kombinatorisch ausprobiert wurde - *dreckig grins*
    aber ich denke nicht, dass das im großen stil abgelaufen ist sondern eher so nebenbei....

    ich hab' mir auch die texte durchgelesen, aber bitte verzeih mir....irgendwie und irgendwann habe ich mir abgewöhnt wissenschaftliche texte die in irgendeiner exjugosprache (bosnisch, cro, serbisch) geschrieben sind ernst zu nehmen.....es sei denn sie werden durch mitteleuropäische wissenschaftliche texte vertrauenswürdiger quellen bestätigt.

    erklärung:
    oft wenn ich etwas wissen möchte suche ich etwas deutsches oder UK-englisches raus ich bin sehr wählerisch in der quellenauswahl und würde eher griechische, osmanische und lateinische texte als authentisch wahrnehmen.
    ich bin die meiste zeit kein freak oder sowas, hätte dich ja jetzt auch anlügen können und hatte diese eigenart bis JETZT ehrlich gesagt an mir noch nie bemerkt, aber jetzt wo du mich danach gefragt hast habe ich erstmals entdeckt, dass ich das einfach ausblende.

    weißt du es liegt nicht an der sprache ich mag unsere sprache(n) sehr, und finde sie sehr gut um dinge präzise auszudrücken und gefühl auszudrücken (ich denke z.b. an die piloti - kao ptica na mom' dlanu *seufz*) aber unsere quellen waren nie authentisch zudem wurde ich von jugo texten die die ULTIMATIVEN 'wahrheiten' transportieren so oft belogen, sie waren so gut wie nie objektiv, dass ich es mir einfach abgewöhnt habe.

    sag mal eine andere geschichte, bist du oder hältst du

    a) dich persönlich für einen muslimischen slaven?
    b) deine leute für muslimischen slaven? (alle die du als deine leute bezeichnest)

    ersatzweise verwende bitte den term 'slavischer muslime' je nachdem was du betonen möchtest
    sollte dir diese frage zu persönlich sein, sags einfach - kein problem

    ciao mraz

  6. #96
    Avatar von Deda Mraz

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    294
    meine frage an die kroaten ist noch unbeantwortet - ich wollte keinen eigenen FRED anfangen dafür:

    wie gehts euch mit kroaten die schon ganz lange in der diaspora leben?
    -- bunjevci (sind das aus eurer sicht cro's) oder ein eigenes völkchen?
    -- burgenlandkroaten

    gibt es hier im forum bunjevci? keine *sniff* ? und keine burgenlandcros?

  7. #97
    Samoti
    wir bosniaken sind ein turkvolk

  8. #98
    Avatar von Deda Mraz

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Samoti Beitrag anzeigen
    wir bosniaken sind ein turkvolk
    mit bosniaken meinst du muslimische bosnier, oder?
    ich dachte ihr wärt 'islamisierte' slawen, zumal es auch türken als ethnie gibt.
    ich respektiere diese aussage denn ein mensch ist auch das wofür er sich hält ob das anderen paßt oder nicht.
    gibt es dazu mehrere meinungen? oder sind alle der gleichen meinung?

  9. #99

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    a. Ja

    b. Ja, aber in Albanern sehe ich als Glaubensbrüder während in Serben und Kroaten einfach Erb-Feinde.



    Aber jeder Bosniake den ich kenne der Ahnenforschung betrieben hat, fand im Stammbaum Türken, eigentlich kenne ich nur Sandzos (Muslime aus Novi-Pazar-Region) welche Ahnenforschung betrieben habe, da sich Bosnier eh nicht für so Sachen interessieren...

    Aber Fast Alle Süd-Slawen haben auch Turk-Tartarisches Blut da man mit den Awaren in Symbiose lebten und man vermischte sich sicherlich mit den Unterworfenen Illyrern so wie die Germanen in England mit den unterworfenen Kelten.

  10. #100

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Doppelpost

Ähnliche Themen

  1. Hip-Hop & Rap Thread
    Von Kelebek im Forum Musik
    Antworten: 1702
    Letzter Beitrag: 02.12.2017, 21:30
  2. Thread 3
    Von Ivankov im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 23:45
  3. der ich mag euh thread
    Von Dobojlija im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 15:08