BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Slawisch = Germanisch!?!?!!?

Erstellt von Makki_HR, 04.10.2008, 11:57 Uhr · 36 Antworten · 2.801 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von KS_Lady Beitrag anzeigen
    Die Ausdrücke verwenden wir auch =)




    Ja aber viele Fremdwörter sind sowieso schon international.
    Viele FRemdwörter im Deutschen zum Beispiel, sind im Albanischen ganz "normale" Wörter. Das war immer ein Vorteil in der Schule. Wenn dann im Deutsch-Kurs gefragt wurde: "Was ist Satisfaktion", dann konnte ich mir das immer ausm Albanischen leicht herleiten. Weil Befriedigung wäre das deutsche Wort dafür und Satisfaktion ist eben das Fremdwort, im Albanischen aber ein ganz normales und kein FRemdwort.

    Oder im Englisch- und Französischunterricht konnte ich immer ganz gediiigen viele Wörter anhand Herleitung ausm Albanischen übersetzen. *hihi*

    Da ist aber jemand sehr faul....

  2. #22

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    121
    aber im Englischen gibt es auch oft die "False friends" Wörter
    Frenki mach mal dieses "Anti-Šiptar" da weg

  3. #23
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Makki_HR Beitrag anzeigen
    aber im Englischen gibt es auch oft die "False friends" Wörter
    Frenki mach mal dieses "Anti-Šiptar" da weg
    Sto ? ist doch lustig

  4. #24

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    121
    Mag keine (angeblich) rassistischen Wortspiele ......^^

  5. #25
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Makki_HR Beitrag anzeigen
    Mag keine (angeblich) rassistischen Wortspiele ......^^

    hahahahahah der Professor höhst persöhnlich hahaha

  6. #26
    Avatar von Rrushja

    Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    3.995
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen



    Da ist aber jemand sehr faul....

    Hahaha... Nein, aber wieso nochmal nachschauen, wenn ich das Wort doch eh schon ausm Albanischen kenne. Wär ja irgendwie sinnlos.

    Hätte aber nicht gedacht, dass es so viele gemeinsame Wörter in den Sprachen gibt. Vor allem im Französischen konnt ich viele ähnliche Wörter vorfinden.

  7. #27

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Makki_HR Beitrag anzeigen
    Ich frage mich eigentlich was mit den Südslawischen Sprachen so in 2000 Jahren sein wird..... Man hört ja heute in Kroatien und Serbien immer diese Wörter: Fudbal, Proba, Obsajt usw. Also Wörter die dem Deutschen oder Englischen verdammt ähnlich sind. Das war ja so das mal die Bulgaren auch ihre eigene Sprache hatten vor 2000 Jahren ( auch eine Turksprache) und diese jedohc wegrationalisiert wurde vom Slawischen....... Ich frage mich dann ob sowas dann auch bei unserer schönen Slawischen Sprache passieren könnte denn ich hör schon manchmal solche Wörter wie "fajeramt". Wird immer lächerlicher und die alten traditionellen Wörter scheinen langsam zu verschwinden.... Aber zum Glück ist unsere Sprache noch zu etwa 70% identisch zum Altkirchenslawischen hier ein Beispiel vom "Vater unser" na "naški": Bild:Vater unser altkirchenslawisch.jpg ? Wikipedia

    Glaubt das wird eines Tages irgendwann passieren das unsere slawischen Sprachwurzeln verdrängt werden?
    Slawischesprache und schön das ich nicht lache....

  8. #28

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Gjakova Beitrag anzeigen
    Slawischesprache und schön das ich nicht lache....


  9. #29

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    121
    Da geb ich dir Recht Mastakilla ^^ Gjakova dein Psoting ist dumm und hat hier niks zu suchen.... nur zur Info: Albanisch mag ich irgendwie auch. klingt nicht nach so komischen Turksprachen

    Mastakilla sach ma wie ich zitieren kann ^^

  10. #30

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von KS_Lady Beitrag anzeigen
    Dass immer mehr Ausdrücke ausm Deutschen oder Englischen übernommen werden ist eigentlich ganz normal. Im Deutschen gibt es auch sehr viele Lehnwörter sowohl in der Umgangangspsrache als auch in der Fachsprache, die eigentlich Englisch, Französisch usw. sind. Und trotzdem wird die eigentliche Sprache natürlich erhalten bleiben.

    Ich denke, der Fall bulgarische Sprache war ein ganz anderer, und hatte auch viel mit den versch. Völkern, Entwicklungen zu tun und hatte ganz andere Einflüsse.

    Im Albanischen ist es genau so. Es werden immer mehr deutsche Wörter in unsererem Wortschatz etabliert. Wie z.B. shnicel (Schnitzel), Byro (Büro), Shalteri (Schalter), Fehn (Föhn), Shofershajba (Schofferscheibe), Shpajz (Speis), Baushtella (Baustelle) oder Tankshtella (Tankstelle)


    ^^ erinnert mich an meine tante.
    die sagt immer broqe(brötchen) oder wishlle(würstle = würstchen) xDD

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thema: Makedonia (Griechisch?) (Slawisch?)
    Von maligrk im Forum Politik
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 27.02.2017, 00:07
  2. Sind die heutigen Griechen eigentlich Slawisch?
    Von daritus im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 23:43
  3. Wie slawisch sind die Athener?
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 12:38