BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 24 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 232

Die slawische Einwanderung in Illyrien

Erstellt von Gentos, 16.05.2011, 12:41 Uhr · 231 Antworten · 15.396 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Alle heutigen Völker sind Mischlinge. DIe Albaner haben sich vermutlich die illyrische Sprache bewahrt (was nicht bewiesen ist) und sonst viele kulturelle illyrische Elemente. Aber die ALbaner haben kein Exklusiv-Recht die einzigen zu sein, welche eine illyrische Abstammung haben. Ebenso kann sich das heutige albanische Volk nicht von slawischen Abstammungslinien frei sprechen, weil dies in mehreren Studien unabhängig voneinander zweifelsfrei bewiesen wurde.

    Gene lügen nicht und es ist nur logisch das sich alle miteinander vermischt haben und daher die Abstammung von den genetischen Urvölkern, aufgrund von vielfältigen Assimilationen, nicht 100% übereinstimmt mit dem was man heute als "kultur-Volk" darstellt. Denn die heutigen Kultur-Völker identifizieren sich in der Regel nur mit einem Volksstamm oder einem bestimmten historischen Gebilde welcher der Namensgeber war.

    Auch geschichtlich lässt sich dies z.b über die Verbindungen von Slawen und Vlachen in Montenegro und der Herzegovina sowie über Verbindungen von Slawen und ALbanern in Ostmontenegro und Nordalbanien nachvollziehen.
    einfach herrlich solche postings.....
    warum sollte eine ethnie ,welche in ein gebiet vordringt die sprache der einheimischen übernehmen und nicht die eigene verwenden!!!!hallo erde

    warum konnten dann die slawischen stämme nichts davon übernehmen?????

    wie gesagt nur die serben bezw. teile deren bevölkerung haben ein problem damit das die albaner die nachkommen der illyrer sind........
    dies kann ich euch damit erklären ,weil serbien & serben dadurch die jahrhundert lange besatzung kosova`s damit rechtfertigen konnte....
    sprich man konnte so die kulturelle & georaphische vergangenheit der albaner einschränken.

    was zur folge hatte das serbien auf seine herrschaft & kultur in kosova bezug nehmen konnte.

    nur vergessen die besatzer und dies ist auf der ganzen welt so das der besatzer selbst alles unternimmt um den besetzten klein zu halten!!!!!


    ICH WILL EINMAL EINE KLUGE ANTWORT BEKOMMEN WOHER DIE ALBANER DENN KOMMEN???DANKE

  2. #112
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    gleich schreibt einer der ueblichen Verdaechtigen die Worte:"Sie sind wohl vom Himmel gefallen,was?" und garniert es mit einem Besserwissersmiley...

  3. #113
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    gleich schreibt einer der ueblichen Verdaechtigen die Worte:"Sie sind wohl vom Himmel gefallen,was?" und garniert es mit einem Besserwissersmiley...
    der storch hat diese beim flug richtung süden vergessen/verloren keine ahnung...

  4. #114
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    der storch hat diese beim flug richtung süden vergessen/verloren keine ahnung...
    Der is auch gut.
    Das liest man auch nicht so oft..."Sie kommen wohl vom Mars, die ausserirdischen haben sie ausgesetzt" find ich auch gut...da ist irgendwie ne 2te ebene miteingeflochten...Man in Black maessig...

  5. #115
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Der is auch gut.
    Das liest man auch nicht so oft..."Sie kommen wohl vom Mars, die ausserirdischen haben sie ausgesetzt" find ich auch gut...da ist irgendwie ne 2te ebene miteingeflochten...Man in Black maessig...
    ja und darum ist es wohl auch so schwer wegen dem jahr zu sagen wann diese gebracht wurden !!!!!!
    das war wieder eine super geheime aktion ....der marsianer

    bei der nächsten begegung werde diese fragen warum sie den balkan ausgewählt haben????
    warum nicht die karibik.....
    oder südamerika &pazifik inseln???

  6. #116
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    einfach herrlich solche postings.....
    warum sollte eine ethnie ,welche in ein gebiet vordringt die sprache der einheimischen übernehmen und nicht die eigene verwenden!!!!hallo erde
    warum konnten dann die slawischen stämme nichts davon übernehmen?????

    wie gesagt nur die serben bezw. teile deren bevölkerung haben ein problem damit das die albaner die nachkommen der illyrer sind........
    dies kann ich euch damit erklären ,weil serbien & serben dadurch die jahrhundert lange besatzung kosova`s damit rechtfertigen konnte....
    sprich man konnte so die kulturelle & georaphische vergangenheit der albaner einschränken.
    was zur folge hatte das serbien auf seine herrschaft & kultur in kosova bezug nehmen konnte.

    nur vergessen die besatzer und dies ist auf der ganzen welt so das der besatzer selbst alles unternimmt um den besetzten klein zu halten!!!!!


    ICH WILL EINMAL EINE KLUGE ANTWORT BEKOMMEN WOHER DIE ALBANER DENN KOMMEN???DANKE

    Die heutigen ALbaner sind genau wie die heutigen "Jugoslawen" ein Mischvolk.

    Ich spreche den ALbanern nicht eine illyrische Herkunft ab, sondern sage das die heutigen Albaner nicht auschliesslich von diesen stammen, sondern auch andere Abstammungslinien haben und das die Illyrer weche in den Gebieten Serbiens, Montenegros, Bosniens und Kroatiens lebten in den Slawen aufgegangen sind, durch Verschmelzung und Assimilation. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Geschichte der Vlachen, welche romanisierte Illyrer sind.

    Schau dir die Geschichte Süd- und Mittelamerikas an. Die meisten Bewohner sprechen dort heute spanisch. Sie sind aber deshalb nicht alle Spanier, sondern sind zu einem Grossteil Mestizen (Nachkommen von Indianern und Weissen). Ähnlich verhält es sich auf dem Balkan.

  7. #117
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Die heutigen ALbaner sind genau wie die heutigen "Jugoslawen" ein Mischvolk.

    Ich spreche den ALbanern nicht eine illyrische Herkunft ab, sondern sage das die heutigen Albaner nicht auschliesslich von diesen stammen, sondern auch andere Abstammungslinien haben und das die Illyrer weche in den Gebieten Serbiens, Montenegros, Bosniens und Kroatiens lebten in den Slawen aufgegangen sind, durch Verschmelzung und Assimilation. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Geschichte der Vlachen, welche romanisierte Illyrer sind.

    Schau dir die Geschichte Süd- und Mittelamerikas an. Die meisten Bewohner sprechen dort heute spanisch. Sie sind aber deshalb nicht alle Spanier, sondern sind zu einem Grossteil Mestizen (Nachkommen von Indianern und Weissen). Ähnlich verhält es sich auf dem Balkan.
    es gibt aber einzelne stämme bzw kleine völkchen in südamerika die sich in kleine gebiete zurückgezogen haben einer großen durchmischung verschont geblieben sind und ihre alte sprache heute noch sprechen

    mit solchen stämmen kann man die albaner zum großteil vergleichen

  8. #118
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    Zitat Zitat von Pjetër Malota Beitrag anzeigen
    es gibt aber einzelne stämme bzw kleine völkchen in südamerika die sich in kleine gebiete zurückgezogen haben einer großen durchmischung verschont geblieben sind und ihre alte sprache heute noch sprechen

    mit solchen stämmen kann man die albaner zum großteil vergleichen
    Das trifft auf einzelne Indio-Stämme im tiefen Urwald zu, welche in Isolation leben.

    Die Albaner waren jedoch nie eine völlig isolierte Gruppe. Du wiesst doch selber das es in Montenegro über Kuci, Bijelopavlici und Piperi auch Verbindungen mit Albanern gab. Leider ist die Familien- und Abstammungstradition nicht überall so gut überliefert wie bei den Montenegrinern.

    Abgesehen davon sprechen die Ergebnisse von Igenea ja auch eine deutliche Sprache.

    Wir sind alle Mischlinge. Ich gehe davon aus das die Albaner sich weitgehend die illyrische Kultur bewahrt haben, aber eben auch viele Slawen assimiliert haben und es bei den heutigen Jugos eben umgekehrt ist.

  9. #119
    Avatar von albo

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.421
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Alle heutigen Völker des Balkan haben laut IGENEA ca. 6 genetische Urvölker als Vorfahren. Slawen und Illyrer sind nur zwei davon, allerdings lassen diese beiden sich in allen heutigen "Kultur-Völkern" des Balkans als Vorfahren nachweisen.
    Assimilationsprozesse in sprachlicher, kultureller, religiöser und politischer (Nationenbildung) Hinsicht hat es immer gegeben und die Serben und Kroaten des 7. Jh. sind nur die politischen Namensgeber der heutigen Serben und Kroaten, ohne das wir heute mit diesen 1:1 identisch sind. Gleiches gilt fü alle anderen. Auch die Albaner sind nicht auschliesslich illyrischen Ursprungs, sondern auch thrakischen und haben u.a. viele Slawen assimiliert. (IGENEA)

    Wir sind ALLE Mischlinge !

    Die heutigen politischen Völker leiten ihren Namen von einem Volks-Stamm, oder einem historsichen Gebilde ab, ohne jedoch auschliesslich nur zu diesem einen Abstammungsbezug zu haben.
    laut igenea reicht schon.

  10. #120
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Bin Kasache, haltet euren Maul.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 18:36
  2. Front National will Euro und Einwanderung abschaffen
    Von Vukovarac im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:01
  3. Polnische Einwanderung nach Deutschland ab 2011
    Von AvniSinanoglu im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 03:48
  4. Du bist Illyrien
    Von Ilan im Forum Rakija
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 21:19
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 20:46