BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

Slawische Sprachen

Erstellt von NovaKula, 25.02.2015, 13:51 Uhr · 44 Antworten · 3.213 Aufrufe

  1. #11
    Iuvencula
    Russisch und Slowakisch konnte ich erkennen.
    Slowakisch und Slowenisch sind für mich auch die schönsten slawischen Sprachen. Ob unsere schön ist kann ich nicht wirklich beurteilen, bin mit der Sprache aufgewachsen.

  2. #12
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    ich mag diese betonungen im russischen und ukrainischen..ich sage immer wieder zum spass "ukrajinskih" weild as so passt.. also so ukrrrajinskihhhh

  3. #13
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.103
    Und nicht vergessen slawisch (mazed./bulg) in Griechenland.
    614 erobern Slawenstämme (Baioniten, Belegeziten, Berziten, Drugubiten, Zaguditen) unter Baioniten Thessalien und Thessaloniki, die Zaguditen/Mazedonier zogen sich nach Mazedonien und Nordgriechenland, die Baioniten/Bosnier zogen sich nach Bosnien, Sandzak usw. Berziten sind auch Mazedonier. http://sh.wikipedia.org/wiki/Brsjaci
    Drugubiten sind Bulgaren.

  4. #14
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089



  5. #15
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Aber die sind geiler:

  6. #16
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284




    Sprachvergleich zwischen den ostslawischen Sprachen. Nicht schlecht übrigens, die blonde Olga.

    Heraclius

  7. #17
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.664
    polnisch, slowenisch, russisch und tschechisch/slowakisch waren leicht zu erraten..

    da hab ich doch glatt bulgarisch und mazedonisch verwechselt..

  8. #18
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.103
    akzent der russen ist eine mischung aus slawisch, albanisch und skythisch und russen sehen sich mehr als skythen und weniger als slawen

  9. #19
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von InsiderNP Beitrag anzeigen
    polnisch, slowenisch, russisch und tschechisch/slowakisch waren leicht zu erraten..

    da hab ich doch glatt bulgarisch und mazedonisch verwechselt..



    Bei den Ukrainern hat man das Gefühl, dass sie sehr darauf wert legen, sich sprachlich von den Russen abzugrenzen. Bei den Mazedoniern hat man diesen Eindruck im Bezug zum Bulgarischen eben auch. In umgekehrter Richtung, sei es bei den Russen wie bei den Bulgaren, scheint dies hingegen keine große Rolle zu spielen.

    Heraclius

  10. #20
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.097
    slowenisch und schön ? die wurden zu sehr von svabe drangenommen.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 17:40
  2. Albanisch ist eine der ältesten Sprachen Europas
    Von Feuerengel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 15:04
  3. Slawische Mazedonier doch tatarischer Herkunft????
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 17:09
  4. Slawische Muslime in Balkan
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 17:31
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 20:59