BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

Slawische Toponyme in Albanien

Erstellt von Vasile, 26.08.2007, 20:37 Uhr · 72 Antworten · 5.415 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031

    Slawische Toponyme in Albanien

    Was meint ihr dazu:
    A. Selishchev - Slavjanskoe Naselenie v Albanii - 7

    Also ich dachte schon immer dass in Albanien keine Slawen siedelten (außer einige Serben/Montenegriner im Norden und Mazedonier/Bulgaren im Osten). Ist was dran, oder ist die Karte nur eine panslawistische Propaganda der Russen. Wenn, theoretisch betrachtet, sogar in Albanien Slawen gelebt haben, wo sollten denn dann die Albaner gewesen sein? Vielleicht war es genauso wie in Kosovo: die Albaner lebten im selben Raum wie die Slawen, doch weniger auffälig (z.B. in Gebirgsregionen).

    Was meint ihr dazu?

  2. #2

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Albanien wurde vor den Türken durch die Serben okkupiert, die Ortsnamen dürften aus dieser Zeit stammen.

  3. #3

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Nein, auch durchaus aus Gründungen von Slaven. Albanien war auch teilweise slavisch besiedelt.

  4. #4

    Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Was meint ihr dazu:
    A. Selishchev - Slavjanskoe Naselenie v Albanii - 7

    Also ich dachte schon immer dass in Albanien keine Slawen siedelten (außer einige Serben/Montenegriner im Norden und Mazedonier/Bulgaren im Osten). Ist was dran, oder ist die Karte nur eine panslawistische Propaganda der Russen. Wenn, theoretisch betrachtet, sogar in Albanien Slawen gelebt haben, wo sollten denn dann die Albaner gewesen sein? Vielleicht war es genauso wie in Kosovo: die Albaner lebten im selben Raum wie die Slawen, doch weniger auffälig (z.B. in Gebirgsregionen).

    Was meint ihr dazu?
    Die Albaner sind eines aus Rumänien stammender romanisierter Mischvolk aus Thraker und Kelten , die ins frühen Mittelalter nach Albanien eingewandert sind.

  5. #5

    Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    327
    Zitat Zitat von Arvanite Beitrag anzeigen
    Die Albaner sind eines aus Rumänien stammender romanisierter Mischvolk aus Thraker und Kelten , die ins frühen Mittelalter nach Albanien eingewandert sind.

    und du bist ein verdammter gyrosfressender esel

    die albaner sind kein mischvvolk die waren schon immer da

  6. #6
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Vielleicht stammen die Toponymen aus derbulgarischen Zeit:


    Nicht umsonst ist die größte Dichte slawischer Toponyme ausgerechnet im zentralen Teil Albaniens, der im 8 Jh. dem Bulgarischen Zarentum gehört hat.

  7. #7
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Albobaner Beitrag anzeigen
    und du bist ein verdammter gyrosfressender esel

    die albaner sind kein mischvvolk die waren schon immer da
    Wir sind wohl alle in gewisserweise "Mischvölker". Aber die Albaner gelten nicht als Nachfahren von Thrakern und Kelten, sondern von illyrischen und thrakischen Volksstämmen.

  8. #8
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Vielleicht stammen die Toponymen aus derbulgarischen Zeit:
    Ein großer Teil davon sicher. Ich hatte mal gelesen das 80 Prozent der slawischen Ortsnamen im Kosovo bulgarischen Ursprungs sind.

  9. #9
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Aber die Albaner gelten nicht als Nachfahren von Thrakern und Kelten, sondern von illyrischen und thrakischen Volksstämmen.
    seit wann?...wer behauptet das denn?

  10. #10
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Ein großer Teil davon sicher. Ich hatte mal gelesen das 80 Prozent der slawischen Ortsnamen im Kosovo bulgarischen Ursprungs sind.
    Das kann möglich sein. Kosovo hat im Laufe des Mittelalters nicht immer Serbien, sondern oft auch Bulgarien gehört.

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Slawische Mythologie
    Von kajgana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 237
    Letzter Beitrag: 09.04.2017, 17:13
  2. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  3. Slawische Muslime?
    Von thuglife im Forum Politik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 09:59
  4. F.Y.R.O.M-Slawische Wahnvorstellungen
    Von Macedonian im Forum Rakija
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 20:17
  5. Slawische Götter
    Von Monte-Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 18:24