BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Slawische Union ?

Teilnehmer
222. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    82 36,94%
  • Nein

    140 63,06%
Seite 24 von 60 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 597

Eine Slawische Union

Erstellt von Alen, 27.07.2005, 13:51 Uhr · 596 Antworten · 42.447 Aufrufe

  1. #231

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Woher kommt deine Ignoranz und dein Hass auf die Russen?
    Und wen willst du mit deinen Lügen bzw. Märchen beeindrucken?
    wie hat putin gesagt:

    Der Zusammenbruch der Sowjetunion war die größte geopolitische Katastrophe des 20. Jahrhunderts

    ich glaube die aussage wird in osteuropa so keiner treffen... ausser vielleicht bei ehemaligen kp-funktionären

  2. #232

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    du willst mir doch net erzählen das du den für voll nimmst
    Es gibt wenige Journalisten, die ich für voll nehme, und die sich einen Namen gemacht haben, er und der ehemalige von der heute-Sendung gehören dazu

  3. #233

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Ein neues Buch für den Geschichtsunterricht preist den Diktator Stalin als einen der "fähigsten Führer". Kritiker sind über die weichgespülte Darstellung entsetzt. Und es gibt weitere Bespiele dafür, wie stark in Russland der Terror der Stalin-Ära aus dem Bewusstsein verdrängt wird.

    Russland: Der Glaube an den guten Stalin stirbt nicht aus - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

    --------------------------

    es tut mir sehr leid das ich das buch nicht selbst gelesen habe, noch das ich den geschichtsunterricht besucht habe, und auch bekümmert es mich das ich nicht mit den lehrern und schülern gesprochen habe was die dazu sagen... ist wohl alles medienpropanganda der springerpresse damit die amis die pipeline in afghanistan bauen können... oder so ähnlich...

  4. #234
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wie hat putin gesagt:

    Der Zusammenbruch der Sowjetunion war die größte geopolitische Katastrophe des 20. Jahrhunderts

    ich glaube die aussage wird in osteuropa so keiner treffen... ausser vielleicht bei ehemaligen kp-funktionären
    Ich bin sicher, dass du dies nicht richtig verstehst... welch ein Wunder.
    Geopolitisch war der Zusammenbruch der UdSSR nämlich tatsächlich eine große Katastrophe. Jemandem aus dem ehemaligen Jugoslawien sollte wenigstens eine Konsequenz dieses Zusammenbruchs bekannt sein...

  5. #235

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Ein neues Buch für den Geschichtsunterricht preist den Diktator Stalin als einen der "fähigsten Führer". Kritiker sind über die weichgespülte Darstellung entsetzt. Und es gibt weitere Bespiele dafür, wie stark in Russland der Terror der Stalin-Ära aus dem Bewusstsein verdrängt wird.

    Russland: Der Glaube an den guten Stalin stirbt nicht aus - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

    --------------------------

    es tut mir sehr leid das ich das buch nicht selbst gelesen habe, noch das ich den geschichtsunterricht besucht habe, und auch bekümmert es mich das ich nicht mit den lehrern und schülern gesprochen habe was die dazu sagen... ist wohl alles medienpropanganda der springerpresse damit die amis die pipeline in afghanistan bauen können... oder so ähnlich...
    diesen Inhalten kann ich nicht folgen. Aber beachte, ich bin Mitglied einer Organisation, und wir haben in Hellas auch Schulbücher aus dem Verkehr ziehen können (natürlich die Regierung, aber der Druck kam eben, die ganzen Lügen des Geschichtsbuches, es ging um die orthodoxe Kirche) wurden ruck-zuck entfernt

  6. #236
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    Ein neues Buch für den Geschichtsunterricht preist den Diktator Stalin als einen der "fähigsten Führer". Kritiker sind über die weichgespülte Darstellung entsetzt. Und es gibt weitere Bespiele dafür, wie stark in Russland der Terror der Stalin-Ära aus dem Bewusstsein verdrängt wird.

    Russland: Der Glaube an den guten Stalin stirbt nicht aus - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

    --------------------------

    es tut mir sehr leid das ich das buch nicht selbst gelesen habe, noch das ich den geschichtsunterricht besucht habe, und auch bekümmert es mich das ich nicht mit den lehrern und schülern gesprochen habe was die dazu sagen... ist wohl alles medienpropanganda der springerpresse damit die amis die pipeline in afghanistan bauen können... oder so ähnlich...
    Nicht schlecht.

    Mir bzw. meinen Verwandten und Bekannten in Russland sind derartige Bücher nicht bekannt. Aber hey, das muss ja nichts bedeuten.

  7. #237

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Ich bin sicher, dass du dies nicht richtig verstehst... welch ein Wunder.
    Geopolitisch war der Zusammenbruch der UdSSR nämlich tatsächlich eine große Katastrophe. Jemandem aus dem ehemaligen Jugoslawien sollte wenigstens eine Konsequenz dieses Zusammenbruchs bekannt sein...
    kosovo ist unabhängig... das sehen aber nur die serben als katastrophe

  8. #238

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Smirnoff Beitrag anzeigen
    Nicht schlecht.

    Mir bzw. meinen Verwandten und Bekannten in Russland sind derartige Bücher nicht bekannt. Aber hey, das muss ja nichts bedeuten.
    vielleicht sollten sie die schule besuchen

    du kannst uns ja ein russisches geschichtsbuch präsentieren welche die stalinäre beschreibt
    ich glaub darauf werden wir ewig warten

  9. #239

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kosovo ist unabhängig... das sehen aber nur die serben als katastrophe
    du vergißt die anderen Länder, die, würden deren Minderheiten analog den Albanern verfahren, es zur Auflösung von Staaten käme.

  10. #240
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    kosovo ist unabhängig... das sehen aber nur die serben als katastrophe
    Ich meinte den "Jugoslawischen Bürgerkrieg"...

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    vielleicht sollten sie die schule besuchen

    du kannst uns ja ein russisches geschichtsbuch präsentieren welche die stalinäre beschreibt
    ich glaub darauf werden wir ewig warten
    Warum auch? Bei dir liegt die Beweislast.

Ähnliche Themen

  1. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  2. Slawische Union
    Von Alen im Forum Politik
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:39
  3. Würde eine Türkische Union einen Sinn ergeben?
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 23.01.2016, 08:53
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 22:46
  5. Würde eine Indogermanische Union einen Sinn ergeben?
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 21:32