BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Slawische Union ?

Teilnehmer
222. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    82 36,94%
  • Nein

    140 63,06%
Seite 47 von 60 ErsteErste ... 3743444546474849505157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 597

Eine Slawische Union

Erstellt von Alen, 27.07.2005, 13:51 Uhr · 596 Antworten · 42.503 Aufrufe

  1. #461

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von Rosinante Beitrag anzeigen
    Verstehen sich Russen und Serben wirklich problemlos (also von der Sprache her)? Die Slawen aus dem Balkan verstehen sich ja, da sie nur verschiedene Akzente haben. Aber wie sieht es zwischen einem Balkan- und Ostlawen aus zum Beispiel? Die Russen haben doch eine ganz andere Betonung, nicht?

    Ich versteh Russen kaum wenn sie schnell reden, wenn ich lese schon eher ca. 20-30%. Erstaunlicherweise habe ich Slowaken bis her am besten verstanden, unglaublich wie slowakisch dem serbischen ähnelt. Bulgaren versteht man auch ganz gut als Serbe.

  2. #462

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.700
    Zitat Zitat von Rosinante Beitrag anzeigen
    Verstehen sich Russen und Serben wirklich problemlos (also von der Sprache her)? Die Slawen aus dem Balkan verstehen sich ja, da sie nur verschiedene Akzente haben. Aber wie sieht es zwischen einem Balkan- und Ostlawen aus zum Beispiel? Die Russen haben doch eine ganz andere Betonung, nicht?
    Diese slawische Sprachen sind keine rein slawische Sprachen sondern gemischt mit keltisch, türkisch, germanisch, griechisch und andere Sprachen.
    Ein Russe und ein Serbe verstehen sich kaum.

  3. #463
    Avatar von Sakib Sejdovic

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.576
    bester thread seit langem. fehlen nur noch youtube-videos von selbstgemalten karten.

  4. #464
    Avatar von Rosinante

    Registriert seit
    04.07.2014
    Beiträge
    3.641
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Ich versteh Russen kaum wenn sie schnell reden, wenn ich lese schon eher ca. 20-30%. Erstaunlicherweise habe ich Slowaken bis her am besten verstanden, unglaublich wie slowakisch dem serbischen ähnelt. Bulgaren versteht man auch ganz gut als Serbe.
    Habe ganz früher immer gedacht dass die Bulgaren ne ganz andere Sprache hätten, so einen eigenen Sprachzweig (wie die Griechen oder Albaner). Wusst ich nicht. Interessant..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Diese slawische Sprachen sind keine rein slawische Sprachen sondern gemischt mit keltisch, türkisch, germanisch, griechisch und andere Sprachen.
    Ein Russe und ein Serbe verstehen sich kaum.
    Klingt natürlich auch logisch, da sich ja die slawischen Länder überall an verschiedenen Standorten Europas aufhalten. Da ist es klar dass diese auch unterschiedliche Einflüsse aus anderen Kulturen noch mitenthalten haben.

  5. #465
    Avatar von Hannibal

    Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    2.073
    Wenns dazu kommt, wird es eher ein "Russia and Friends" .

  6. #466
    Avatar von mujaga

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.830
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    bester thread seit langem. fehlen nur noch youtube-videos von selbstgemalten karten.
    wo ist darko, er sollte umbedingt eine karte malen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Wenns dazu kommt, wird es eher ein "Russia and Friends" .
    polen auch?

  7. #467

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Diese slawische Sprachen sind keine rein slawische Sprachen sondern gemischt mit keltisch, türkisch, germanisch, griechisch und andere Sprachen.
    Ein Russe und ein Serbe verstehen sich kaum.

    Man weiss so richtig nichteinmal wo wir Slawen herkommen. Wir tauchten im 6. Jahrhundert in heutige Ukraine/Polen auf, aber unsere Urheimat darüber wird noch gestritten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rosinante Beitrag anzeigen
    Habe ganz früher immer gedacht dass die Bulgaren ne ganz andere Sprache hätten, so einen eigenen Sprachzweig (wie die Griechen oder Albaner). Wusst ich nicht. Interessant..
    Bulgaren sind ursprünglich mal Tataren gewesen, wurden dann im 6. Jahrhundert slawisiert, namen auch unsere Sprache an. Bulgarien benutzt heute das russische Alphabet.

  8. #468
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.267
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Warum nicht, wer weiss wie lange die EU überhaupt als solche wie heute noch hält. In 20 jahren wäre das machbar.

    Es soll sogar eine gemeinsame slawische Sprache geben die jeder Slawe verstehen kann. Habt ihr davon schon mal etwas gehört?
    Slowakisch ist auch linguistisch gesehen schon das ''Hochslawisch'', das weist am meisten Gemeinsamkeiten auf mit den anderen slawischen Sprachstämmen

    Slawenunion ist voll utopisch, was hab ich mit Weißrussen zu tun

    Das ''höchste aller slawischen Gefühle'' waren schon die einzelnen Föderationen nach dem zweiten WK, Sowjetunion, Tschoslowakai, Jugoslawien

  9. #469
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.388
    Zitat Zitat von Hannibal Beitrag anzeigen
    Wenns dazu kommt, wird es eher ein "Russia and Friends" .
    Echt cool

  10. #470
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.950
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Man weiss so richtig nichteinmal wo wir Slawen herkommen.


    Der östlichste arische Stamm der Europäer?

Ähnliche Themen

  1. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  2. Slawische Union
    Von Alen im Forum Politik
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:39
  3. Würde eine Türkische Union einen Sinn ergeben?
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 23.01.2016, 08:53
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 22:46
  5. Würde eine Indogermanische Union einen Sinn ergeben?
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 21:32