BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Slawische Union ?

Teilnehmer
222. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    82 36,94%
  • Nein

    140 63,06%
Seite 56 von 60 ErsteErste ... 646525354555657585960 LetzteLetzte
Ergebnis 551 bis 560 von 597

Eine Slawische Union

Erstellt von Alen, 27.07.2005, 13:51 Uhr · 596 Antworten · 42.406 Aufrufe

  1. #551
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Doch doch. Und natürlich gehörten wir ursprünglich mal alle zusammen und sind weiter westwärts gezogen aufgrund des Hunnenansturms. Germanen bestehen ja auch aus zusammengehörigen Ethnien.

    Oder gehören z.B. Sachsen und Niedersachsen nicht zusammen?

    Wir Slawen sind nun mal ein riieesiges Volk mit über 250 Mio Menschen. Wie viele Albaner gibt es noch mal?

  2. #552

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.586
    Ach aber die ganze Welt gehört doch zusammen und doch nicht. Ein Volk auf zwei Kontinente wie gut ist diese Idee?

  3. #553
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.354
    Blödsinn. Die Portugiesen sind ein Volk, welches ethnisch relativ homogen ist, weil es dort relativ wenig Völkerbewegungen gab. Die Portugiesen sind eine Mischung aus den keltischen Ureinwohnern, den eingewanderten Westgoten, und den nordafrikanischen Berbern. Dort gibt es also "nur" drei Ethnien, was für europäische Verhältnisse recht wenig ist. Je östlicher man von Portugal geht, desto durchmischter wird alles. Ukrainer z.B. stammen zu einem guten Teil von schwedischen Wikingern ab. Jugoslawen sind sowieso ein kunterbuntes Gemisch aus allen möglichen Völkern, von assimilierten Urvölkern, über Sinti und Roma, bis schlitzäugige Turkvölker findest du im Balkan alles. Russland ist ähnlich wie der Balkan ein ethnisch komplett durchgemischtes Volk, allerdings völlig andere Ethnien, als in den anderen slawischen Ländern. Soetwas wie eine gemeinsame slawische Ethnie gab es nie. Sprache entwickelt sich unabhängig von Ethnie.

  4. #554
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Wieso? Die Türkei ist doch auch auf Europa und in Asien verteilt. Klapppt doch auch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Blödsinn. Die Portugiesen sind ein Volk, welches ethnisch relativ homogen ist, weil es dort relativ wenig Völkerbewegungen gab. Die Portugiesen sind eine Mischung aus den keltischen Ureinwohnern, den eingewanderten Westgoten, und den nordafrikanischen Berbern. Dort gibt es also "nur" drei Ethnien, was für europäische Verhältnisse recht wenig ist. Je östlicher man von Portugal geht, desto durchmischter wird alles. Ukrainer z.B. stammen zu einem guten Teil von schwedischen Wikingern ab. Jugoslawen sind sowieso ein kunterbuntes Gemisch aus allen möglichen Völkern, von assimilierten Urvölkern, über Sinti und Roma, bis schlitzäugige Turkvölker findest du im Balkan alles. Russland ist ähnlich wie der Balkan ein ethnisch komplett durchgemischtes Volk, allerdings völlig andere Ethnien, als in den anderen slawischen Ländern. Soetwas wie eine gemeinsame slawische Ethnie gab es nie. Sprache entwickelt sich unabhängig von Ethnie.
    Was sind denn die Ukrainer? Ukraine (Randgebiet übersetzt) - von wem oder was "Randgebiet"?

    Im Übrigen zählen sich Sinti und Türken und die die du da nennst, selber nicht zu den Slawen. DIe würden dir was erzählen. DIe heiraten auch untereinander.
    Wie wir anderen auch.

  5. #555
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.354
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wieso? Die Türkei ist doch auch auf Europa und in Asien verteilt. Klapppt doch auch.

    - - - Aktualisiert - - -



    Was sind denn die Ukrainer? Ukraine (Randgebiet übersetzt) - von wem oder was "Randgebiet"?

    Im Übrigen zählen sich Sinti und Türken und die die du da nennst, selber nicht zu den Slawen. DIe würden dir was erzählen. DIe heiraten auch untereinander.
    Wie wir anderen auch.
    Die Ursprünge der serbischen Ethnie liegen aber dort. Serben sind ein Gemisch aus Turkvölkern, den Ureinwohnern des Balkans, Sinti und Romas, germanischen Völkern, und was sonst noch alles durch den Balkan gezogen ist. Die heutige russische Ethnie ist ebenfalls ein Gemisch aus anderen Ethnien, aber ganz anderen, als die, aus denen Serben bestehen, und Polen, Tschechen, usw. haben ebenfalls ihre eigene Ethnie. Verstehst du das?

  6. #556
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    1.662
    Proto-Slawen sind Thraker. Makedonien stellt die Untergruppe.

    Die Russen sind bekanntlich slawisierte Wikinger. Polen, Tschechen sind auch slawisierte Germanen.

    Die slowaken gehören zu der Thrakischer Abstammung.

    Bestrebung zu so einer Union gibt es gar nicht, von dem her...



  7. #557
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.022
    * Poliorketes verpasst Forte eine Ohrfeige




    - - - Aktualisiert - - -


  8. #558
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    1.662


    - - - Aktualisiert - - -

    Wikipedia: Rus (Volk)
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rus_(Volk)

    Rus (Volk)
    Die Rus sind ein historisches Volk der gleichnamigen Region, dessen Ursprung nicht genau geklärt ist. Von vielen Historikern wird vermutet, dass die Rus aus Skandinavien stammen und somit Waräger (Wikinger) sind. Andere (vor allem russische) Wissenschaftler halten sie jedoch für Slawen. Nach den Rus sind das Rus-Khaganat, die Kiewer Rus [[[[[[[(beides Staaten der Rus)]]]]]]] und Russland benannt.

  9. #559
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.260
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Die Ursprünge der serbischen Ethnie liegen aber dort. Serben sind ein Gemisch aus Turkvölkern, den Ureinwohnern des Balkans, Sinti und Romas, germanischen Völkern, und was sonst noch alles durch den Balkan gezogen ist. Die heutige russische Ethnie ist ebenfalls ein Gemisch aus anderen Ethnien, aber ganz anderen, als die, aus denen Serben bestehen, und Polen, Tschechen, usw. haben ebenfalls ihre eigene Ethnie. Verstehst du das?
    Falsch.

    Serben laut Genuntersuchungen:

    Urvölker in Serbien & Montenegro

    Slawen 30 %
    Illyrer 21 %
    Germanen 18 %
    Kelten 14 %
    Phönizier 9 %
    Hellenen 6 %
    Wikinger 2 %

  10. #560
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    1.662






    Die Rus damals:

    Anhang 83964


    Und Russia Today nach dem Makedonien die Rus Makedonisiert (slawisiert) hat:








Ähnliche Themen

  1. Slawische Union (SU)
    Von Der_Buchhalter im Forum Wirtschaft
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:42
  2. Slawische Union
    Von Alen im Forum Politik
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 23.09.2016, 17:39
  3. Würde eine Türkische Union einen Sinn ergeben?
    Von Melvin Gibsons im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 242
    Letzter Beitrag: 23.01.2016, 08:53
  4. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 22:46
  5. Würde eine Indogermanische Union einen Sinn ergeben?
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.02.2012, 21:32