BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 30 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 296

Ich bin so stolz, dass ich ein Türke/Albaner/Serbe/Grieche/Kroate bin!!!

Erstellt von koelner, 11.11.2014, 16:20 Uhr · 295 Antworten · 13.413 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Nationalismus - dümmste Erfindung der Menschheit.

    Ist doch scheißegal, was für eine Nationalität ein Mensch hat, er ist trotzdem immernoch ein Mensch, wie alle anderen auch.

    lg

  2. #72

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.696
    Ja man no borders no nations, lasst uns alle zusammen kiffen und peace und harmony und so hehe

  3. #73

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Ja man, zivjela Jugoslavija, ajmo ponovo. Ich habs im Urin, dieses Mal wirds legen ........... wartet es kommt gleich ....

  4. #74
    koelner
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    J

    Ja wat soll denn der Scheiß? Stolz auf sich selber zu sein ist ja total behindert. Alles was ich mache, mach ich, weil ich es will oder gezwungen werde, es zu tun.

    Fakt ist, ich bin auf überhaupt null komma null gar nix stolz, was ich gemacht habe, aus o. g. Gründen. Lächerlich in meinen AUgen auf seine eigenen Leistungen stolz zu sein. Froh ok, aber Stolz völlig Fehl am Platz.
    Gilt das auch für Fussballer, die ein wichtiges Spiel gewinnen? Oder einen Sportler der die Goldmedaille gewinnt? Die können nicht stolz auf ihre Leistung sein?

    Ich hab grad mal drüber nachgedacht und sehe das anders. Und zwar aus dem Grund, dass ich meine Kinder dazu erziehen will, stolz auf sich und ihre Leistungen zu sein. Im Sinne von den eigenen Schweinehund und die Angst überwunden zu haben. Das schafft Selbstbewusstsein. Ich glaube Stolz auf die eigenen Leistungen ist ein wichtiger Antrieb im Leben. Meine Kids sollen sich auf die Schulter klopfen, wenn sie was gutes geschafft haben. So wie man als Vater stolz auf sie ist.

  5. #75

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Gilt das auch für Fussballer, die ein wichtiges Spiel gewinnen? Oder einen Sportler der die Goldmedaille gewinnt? Die können nicht stolz auf ihre Leistung sein?

    Ich hab grad mal drüber nachgedacht und sehe das anders. Und zwar aus dem Grund, dass ich meine Kinder dazu erziehen will, stolz auf sich und ihre Leistungen zu sein. Im Sinne von den eigenen Schweinehund und die Angst überwunden zu haben. Das schafft Selbstbewusstsein. Ich glaube Stolz auf die eigenen Leistungen ist ein wichtiger Antrieb im Leben. Meine Kids sollen sich auf die Schulter klopfen, wenn sie was gutes geschafft haben. So wie man als Vater stolz auf sie ist.
    Ihr könnt stolz sein auf was ihr wollt. Als ich Medaillen und Pokale gewonnen habe, war ich auch nicht stolz auf mich, ich finde das lächerlich. Ich habe das doch freiwillig gemacht, weil ich Spaß dran habe.

    Aber macht was ihr wollt, seid stolz auf was ihr wollt. Ich bin jedenfalls nur stolz auf andere und nicht auf Dinge, die ich freiwillig gerne mache oder zu denen ich gezwungen werde.

    Nur sollte man dann auch die andere Seite akzeptieren.

  6. #76
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.370
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    ja, dich in der klapse.

    - - - Aktualisiert - - -



    bisschen mehr respekt vor einem albaner, meine vorfahren befreiten griechenland, da waren deine noch in anatolien und sprachen türkisch. neugrieche.
    Die Türken-knechte (deine vorfahren) wurden kreuz und quer genommen bei der Befreiung Griechenlands, merk dir das du stinkender shqipo.

    Siege of Tripolitsa
    Part of the Greek War of Independence

    Commander Panagiotis Kephalas raising the Greek flag in Tripolitsa after the successful siege
    Date April – 23 September 1821
    Location Tripoli, Peloponnese, Greece
    Result Decisive Greek victory
    Belligerents
    Greek revolutionaries Ottoman Empire
    Commanders and leaders
    Theodoros Kolokotronis
    Dimitris Plapoutas
    Anagnostaras
    Panagiotis Kephalas
    Kâhya Mustafa Bey
    Strength
    About 10,000 troops 8,000 Turkish and 3,000 Albanian troops
    Casualties and losses
    1001 8,000[1]
    6,000-15,000 Muslim 2[2][3]

  7. #77
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Die Türken-knechte (deine vorfahren) wurden kreuz und quer genommen bei der Befreiung Griechenlands, merk dir das du stinkender shqipo.

    Siege of Tripolitsa
    Part of the Greek War of Independence

    Commander Panagiotis Kephalas raising the Greek flag in Tripolitsa after the successful siege
    Date April – 23 September 1821
    Location Tripoli, Peloponnese, Greece
    Result Decisive Greek victory
    Belligerents
    Greek revolutionaries Ottoman Empire
    Commanders and leaders
    Theodoros Kolokotronis
    Dimitris Plapoutas
    Anagnostaras
    Panagiotis Kephalas
    Kâhya Mustafa Bey
    Strength
    About 10,000 troops 8,000 Turkish and 3,000 Albanian troops
    Casualties and losses
    1001 8,000[1]
    6,000-15,000 Muslim 2[2][3]
    Du weißt, dass die Leute auf dem Bild Arvaniten d.h. Albaner waren?
    Griechenland wurde von Arvaniten befreit, da die Griechen niemals im Stande gewesen wären Griechenland zu befreien. Heute verehrt ihr albanische Männer als Nationalhelden ihr habt selbst ihre Tracht (Albaneser Hemd) als Nationaltracht eingeführt


  8. #78
    koelner
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Nur sollte man dann auch die andere Seite akzeptieren.
    Natürlich, jeder soll stolz sein auf was er will. Kann ja nicht von aussen befehlen. Ich bin zum Beispiel jetzt nicht unbedingt stolz auf meinen 53cm Bizeps. Aber auf meine 13,2 Meter Modelleisenbahn (H0) schon!

    Aber zurück zum Thema Freunde.

    Der einzige der es ernst genommen hat ist Stipan
    Zitat Zitat von Stipan
    Weil ich fest davon überzeugt bin, dass das Kroatische Volk die Spitze der Evolution darstellt.
    Wir sind alle groß, stark, selbstbewusst, fleißig, hart , intelligent und gutaussehend.
    Sieht also danach aus als wäre es geiler ein Kroate zu sein, als jetzt z.B. ein Kambodschaner oder ein Inuit. Und wahrscheinlich bin ich als Deutscher auch nur zweite Wahl, wenn das so stimmt, was Stipe sagt. Aber ss tröstet mich ein bisschen, dass das für Griechen, Albaner, Türken und Serben genauso gilt. Hamwa Pech gehabt.

  9. #79

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Natürlich, jeder soll stolz sein auf was er will. Kann ja nicht von aussen befehlen. Ich bin zum Beispiel jetzt nicht unbedingt stolz auf meinen 53cm Bizeps. Aber auf meine 13,2 Meter Modelleisenbahn (H0) schon!

    Aber zurück zum Thema Freunde.

    Der einzige der es ernst genommen hat ist Stipan


    Sieht also danach aus als wäre es geiler ein Kroate zu sein, als jetzt z.B. ein Kambodschaner oder ein Inuit. Und wahrscheinlich bin ich als Deutscher auch nur zweite Wahl, wenn das so stimmt, was Stipe sagt. Aber ss tröstet mich ein bisschen, dass das für Griechen, Albaner, Türken und Serben genauso gilt. Hamwa Pech gehabt.
    Ich denke Kroate zu sein ist doch auch besser als Kambodschaner oder Afrikaner zu sein oder? In Kroatien läufst du nicht Gefahr ermordet zu werden, weil ein paar durchgeknallte Freaks meinen dich töten zu müssen, weil du Tutsi und nicht Bantu (KA, fiel mir gerade nur ein) bist!?

  10. #80
    Avatar von Lanchiii

    Registriert seit
    23.07.2014
    Beiträge
    430
    Auf eine Nationalität kann man nicht stolz sein. Denn die Nationalität, sie ist ein Indikator für was genau?
    gar nichts

    Sie sagt genau gar nichts über dich als Menschen aus. Gar nichts. Jeder gehört einer Nationalität an, man ist damit geboren. Nach dem Motto omg ich habe Hände mit fünf Fingern. Wow. Super Leistung

Seite 8 von 30 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich bin so stolz auf dich
    Von Albo-One im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 14:28
  2. Ich bin so frei - Die Frau im Westen
    Von citro im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 03:28
  3. wooooooooooiiii ich bin so bblauuuuuuuu...
    Von delije1984 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 23:25
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2004, 10:04