BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Warum sollte Mazedonien serbisch sein?

Erstellt von Cigo, 23.10.2007, 08:52 Uhr · 28 Antworten · 1.768 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo ...

    ich kann sie um ehrlich zu sein sehr gut verstehen , nur soll sie das ganze sehen und nicht nur bruchteile ...auch sollen die verstehen dass einer wie du legija nie grundlos was geschrieben hast sondern anhand nur von fakten .,..

    find ich eigentlich schade ..




    ....genug gelacht,wo sind die mods damit sie die letzten beiträge in den mülleimer verschieben

  2. #22
    The Rock
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen




    ....genug gelacht,wo sind die mods damit sie die letzten beiträge in den mülleimer verschieben
    Schon passiert.

  3. #23
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Lonsdale Beitrag anzeigen
    Schon passiert.
    danke schön

  4. #24
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Koma Beitrag anzeigen
    die mazedöner haben ja mit den bulgaren mehr gemeinsam als mit den serben

    punkt aus
    begründe mal deine meinung,danke

  5. #25
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    die sprache als erstes und dann das mit den nachnamen alles den bulgaren ähnlicher als den serben...

  6. #26
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Früher wurden Mazedonier, genau so wie Montenegriner zu den Serben gezählt. Die Bosniaken wurden unter den Serben und Kroaten aufgeteilt. Somit zählte man früher auf dem Gebiet des ehem. Jugoslawiens 3 slawische Völker: Serben, Kroaten und Slowenen. Nach ihnen wurde der erste Jugostaat (SHS-Staat) benannt, welcher später in Jugoslawien unbenannt wurde.



    Ob das alles so richtig und gerecht ist, ist ne andere Frage. Aber die Völker wurden so angesehen (damals).
    Man sollte alle Volksbezeichnungen abschaffen und uns einfach nur als Jugoslawen bezeichnen.

    Ist doch egal ob Slowene, Serbe, Mazedonier, Montenegriner etc...

  7. #27
    Avatar von Deda Mraz

    Registriert seit
    04.08.2007
    Beiträge
    294
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ich behaupte mal unter vorbehalt....nein
    LOL - kein vorbehalt nötig

    alexander der große (356 - 323 v chr.) war makedone -
    die waren keine slawen zu dieser zeit --> von slawen war dort um diese zeit KEINE SPUR - erste berichte von slawen in dieser gegend (südbalkan) gab es erst im sechsten nachchristlichen jahrhundert

    der name der serben wie auch der kroaten deutet auf einen allgemeinslavischen kontext hin ist zusammen mit sloven
    ein allgemeinname für slawen (kunstmann 1996)

    NEIN alexander der große war kein serbe wie er auch allgemein kein slave war....

    gegensätzliches zu behaupten wäre, im hinblick auf den stand der heutigen erkentnisse entweder ignorant oder esoterisch

  8. #28
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    wieso?serbien war 5 jahrhunderte türkisches gebiet,warum sollte es ein schlechter vergleich sein?
    Tako je!

  9. #29

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Albanesi Beitrag anzeigen
    War Alexander der Große , Serbe?
    er war aber auhc kein "macedonier" im sinne von FYROM...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Sollte Ehebruch gesetzlich strafbar sein?
    Von Bambi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 382
    Letzter Beitrag: 20.07.2012, 18:28
  2. Sollte Mazedonien aufgeteilt werden?
    Von Bajgorali im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 21:18
  3. WATERPOLO IST JETZ DORT WO ER SEIN SOLLTE
    Von West_Mostar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 14:44
  4. Sicherheit - sollte sie wichtig sein?
    Von Gaia im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 13:30