BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat

Erstellt von Macedonian, 15.02.2006, 10:52 Uhr · 53 Antworten · 5.323 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind.
    ja und 2 jahre später habt ihr uns an die serben verraten
    Verdammt... du hast unseren Plan durchschaut... wir wollten eigentlich, dass ihr in die EU kommt, damit wir all eurer Land kaufen können, weil wir so reich sind, und es dann an die Serben verkaufen, anschließend sollten die bei der UNO die Annektierung Albaniens an Serbien beantragen, da ihnen ja eh das ganze Land gehört.
    Wenn es dann soweit wäre, hätten wir alle Albaner zu einem Hungerlohn schuften lassen und den ganzen Profit für uns behalten.

    Aber jetzt wo du uns durchschaut hast, da müssen wir uns wohl eben schnell was neues einfallen lassen... aber das muss wirklich was gutes sein, denn einige von euch, wie du z.B. sind ja wirklich schlaue Kerlchen.
    hellenic siehst du wie sollen beziehungen funktioniren es gitb immer solche leute

  2. #12
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind.
    ja und 2 jahre später habt ihr uns an die serben verraten
    Verdammt... du hast unseren Plan durchschaut... wir wollten eigentlich, dass ihr in die EU kommt, damit wir all eurer Land kaufen können, weil wir so reich sind, und es dann an die Serben verkaufen, anschließend sollten die bei der UNO die Annektierung Albaniens an Serbien beantragen, da ihnen ja eh das ganze Land gehört.
    Wenn es dann soweit wäre, hätten wir alle Albaner zu einem Hungerlohn schuften lassen und den ganzen Profit für uns behalten.

    Aber jetzt wo du uns durchschaut hast, da müssen wir uns wohl eben schnell was neues einfallen lassen... aber das muss wirklich was gutes sein, denn einige von euch, wie du z.B. sind ja wirklich schlaue Kerlchen.
    ich mein damit das wir zusammen gegen die osmannen gekämpft haben und dann 1-2 jahre später kamen die verhandlungen in lushnja da wart ihr dann gegen ein unabhängiges Albanien(ich rede grad vom jahre 1913).
    später dann nochmal während dem kosovo krieg

  3. #13
    Crane
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind.
    ja und 2 jahre später habt ihr uns an die serben verraten
    Verdammt... du hast unseren Plan durchschaut... wir wollten eigentlich, dass ihr in die EU kommt, damit wir all eurer Land kaufen können, weil wir so reich sind, und es dann an die Serben verkaufen, anschließend sollten die bei der UNO die Annektierung Albaniens an Serbien beantragen, da ihnen ja eh das ganze Land gehört.
    Wenn es dann soweit wäre, hätten wir alle Albaner zu einem Hungerlohn schuften lassen und den ganzen Profit für uns behalten.

    Aber jetzt wo du uns durchschaut hast, da müssen wir uns wohl eben schnell was neues einfallen lassen... aber das muss wirklich was gutes sein, denn einige von euch, wie du z.B. sind ja wirklich schlaue Kerlchen.
    ich mein damit das wir zusammen gegen die osmannen gekämpft haben und dann 1-2 jahre später kamen die verhandlungen in lushnja da wart ihr dann gegen ein unabhängiges Albanien(ich rede grad vom jahre 1913).
    später dann nochmal während dem kosovo krieg
    Ja genau so wars auch... ist es aber nicht auch so, dass der albanische Staat, der mehrheitlich muslimisch war und ist.. nichts oder nur wenig von den Souli Albanern wissen wollte? haben die Albaner in Albanien Griechenland gegen die Türken unterstützt? Nein!!

    Albaner haben uns geholfen, aber leider waren deshalb nicht alle Albaner pro-griechisch. Genauso sind nicht alle Albaner gegen Griechenland nur weil sich hier einige dazu bekennen. das ist eine Tatsache, die man akzeptieren muss und deshalb konnte Griechenland nicht einfach für Albanien stimmen, trotz der Hilfe der Souli. Denn sie waren zwar alle Albaner doch gedacht und gehandelt haben sie nicht gleich....

  4. #14
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind.
    ja und 2 jahre später habt ihr uns an die serben verraten
    Verdammt... du hast unseren Plan durchschaut... wir wollten eigentlich, dass ihr in die EU kommt, damit wir all eurer Land kaufen können, weil wir so reich sind, und es dann an die Serben verkaufen, anschließend sollten die bei der UNO die Annektierung Albaniens an Serbien beantragen, da ihnen ja eh das ganze Land gehört.
    Wenn es dann soweit wäre, hätten wir alle Albaner zu einem Hungerlohn schuften lassen und den ganzen Profit für uns behalten.

    Aber jetzt wo du uns durchschaut hast, da müssen wir uns wohl eben schnell was neues einfallen lassen... aber das muss wirklich was gutes sein, denn einige von euch, wie du z.B. sind ja wirklich schlaue Kerlchen.
    ich mein damit das wir zusammen gegen die osmannen gekämpft haben und dann 1-2 jahre später kamen die verhandlungen in lushnja da wart ihr dann gegen ein unabhängiges Albanien(ich rede grad vom jahre 1913).
    später dann nochmal während dem kosovo krieg
    Ja genau so wars auch... ist es aber nicht auch so, dass der albanische Staat, der mehrheitlich muslimisch war und ist.. nichts oder nur wenig von den Souli Albanern wissen wollte? haben die Albaner in Albanien Griechenland gegen die Türken unterstützt? Nein!!

    Albaner haben uns geholfen, aber leider waren deshalb nicht alle Albaner pro-griechisch. Genauso sind nicht alle Albaner gegen Griechenland nur weil sich hier einige dazu bekennen. das ist eine Tatsache, die man akzeptieren muss und deshalb konnte Griechenland nicht einfach für Albanien stimmen, trotz der Hilfe der Souli. Denn sie waren zwar alle Albaner doch gedacht und gehandelt haben sie nicht gleich....
    was für arschlöcher
    und im kosovo-krieg

  5. #15
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Hellenic
    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid
    Zitat Zitat von Hellenic
    gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind.
    ja und 2 jahre später habt ihr uns an die serben verraten
    Verdammt... du hast unseren Plan durchschaut... wir wollten eigentlich, dass ihr in die EU kommt, damit wir all eurer Land kaufen können, weil wir so reich sind, und es dann an die Serben verkaufen, anschließend sollten die bei der UNO die Annektierung Albaniens an Serbien beantragen, da ihnen ja eh das ganze Land gehört.
    Wenn es dann soweit wäre, hätten wir alle Albaner zu einem Hungerlohn schuften lassen und den ganzen Profit für uns behalten.

    Aber jetzt wo du uns durchschaut hast, da müssen wir uns wohl eben schnell was neues einfallen lassen... aber das muss wirklich was gutes sein, denn einige von euch, wie du z.B. sind ja wirklich schlaue Kerlchen.
    hellenic siehst du wie sollen beziehungen funktioniren es gitb immer solche leute
    scheiß arschkriecher

  6. #16

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Hellenic
    Ich denke die Beziehungen zwischen Albanien und Griechenland könnten sich wirklich mal verbessern, gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind. Am Ende würden alle davon profitieren. So wie ich das sehe, geht es mit Albanien auch seit der echten Unabhängingkeit 1991 (von der Sowjetunion) richtig bergauf. Ich bin sicher, dass sich Griechenland in geraumer Zeit für einen Beitritt Albaniens in die EU aussprechen wird.
    Schuld an unseren "leider" etwas-schlechteren Beziehungen sind:

    -Osmanen


    -Religion

    -Der Angriff Griechenlands auf Albanien, wodurch es fast eine Teilung Albaniens zugunsten Griechenlands und Serbiens kam.

    -Albanische Nazis die mit den Italienern zusammen Griechenland angriffen.

    -Vertreibung der Camen( Albaner die in Griechenland ansässig waren) durch die Griechen.

    -Das kommunistische Albanien.

    -Die proserbische Haltung im Kosovo-Konflikt.

    -Rassismus in Griechenland

    -Das Fussballspiel (wo aufgewiegelte Trottel sich darüber aufregten)


    ---------------

    Da aber Albanien schon seit langem viele griechische Priester, Patriarchen usw. hat ist das ein gutes Zeichen.

    Albanien baute griechischsprachige Schulen, volle Minderheitenrechte.
    Griechen dürfen ihre Flagge hissen.

    Seit kurzem werden albanisch-sprachige Schulen in GR gebaut.

    Enge Freundschaft unseres Militärs.

  7. #17

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    @Hellenic


    Hauptgründe für unseren mehrmaligen Streit war, als du mich immer als unparteiisch hielst, nur weil ich Karadjordjes Sachen zensiert habe, dabei ist es mir egal weil ich eh kein Moslem "mehr" bin, sondern zurzeit Atheist.

    Somit hoffe ich dass dieses Thema damit vom Tisch ist. :wink:

    MfG

  8. #18
    Crane
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Hellenic
    Ich denke die Beziehungen zwischen Albanien und Griechenland könnten sich wirklich mal verbessern, gerade wenn man sich auf die Zeit vor der türkischen Invasion beruft, in der die Griechen und Albaner wirklich gut miteinander klargekommen sind. Am Ende würden alle davon profitieren. So wie ich das sehe, geht es mit Albanien auch seit der echten Unabhängingkeit 1991 (von der Sowjetunion) richtig bergauf. Ich bin sicher, dass sich Griechenland in geraumer Zeit für einen Beitritt Albaniens in die EU aussprechen wird.
    Schuld an unseren "leider" etwas-schlechteren Beziehungen sind:

    -Osmanen


    -Religion

    -Der Angriff Griechenlands auf Albanien, wodurch es fast eine Teilung Albaniens zugunsten Griechenlands und Serbiens kam.

    -Albanische Nazis die mit den Italienern zusammen Griechenland angriffen.

    -Vertreibung der Camen( Albaner die in Griechenland ansässig waren) durch die Griechen.

    -Das kommunistische Albanien.

    -Die proserbische Haltung im Kosovo-Konflikt.

    -Rassismus in Griechenland

    -Das Fussballspiel (wo aufgewiegelte Trottel sich darüber aufregten)


    ---------------

    Da aber Albanien schon seit langem viele griechische Priester, Patriarchen usw. hat ist das ein gutes Zeichen.

    Albanien baute griechischsprachige Schulen, volle Minderheitenrechte.
    Griechen dürfen ihre Flagge hissen.

    Seit kurzem werden albanisch-sprachige Schulen in GR gebaut.

    Enge Freundschaft unseres Militärs.
    Ich denke das ist alles richtig.. man sollte das Fussballspiel aber nicht überbewerten, bei Holland und Deutschland geht es z. b. auch sehr hart zu, aber die Beziehungen dieser Länder sind sonst sehr gut. Da wird wohl immer eine Rivalität bleiben, aber sonst sehe ich den Beziehungen zwischen Albanien und Griechenland eher positiv entgegen.
    Der Rassismus ist aber wohl auch in beiden Ländern, da würde ich kein Land hervorheben wollen.

  9. #19
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Hellenic
    Wir Griechen empfinden mit jedem Volk, das von den Türken genauso misshandelt wurde wie wir selbst, doch was sollen wir tun, wenn wir plötzlich erfahren, dass einige die Seite wechseln?


    Warum habt ihr dann nicht eure wahre größe gezeigt und habt andere Völker mißhandelt ? Bedenke nach dem Fall des Osmanischen Reiches fing es richtig an mit den Kriegen auf dem Balkan!

  10. #20
    Crane
    Zitat Zitat von Taulant
    @Hellenic


    Hauptgründe für unseren mehrmaligen Streit war, als du mich immer als unparteiisch hielst, nur weil ich Karadjordjes Sachen zensiert habe, dabei ist es mir egal weil ich eh kein Moslem "mehr" bin, sondern zurzeit Atheist.

    Somit hoffe ich dass dieses Thema damit vom Tisch ist. :wink:

    MfG
    Für mich ist der Streit schon lange gegessen... Karadjordjes gehörte auch zurecht zensiert nur hast du über vieles andere hinweggesehen...

    aber scheiß drauf du Atheist...

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 15:23
  2. Der unfertige Staat
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:46
  3. Ist Kosovo ein Staat?
    Von Amphion im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:19
  4. Tumulte im NDH Staat
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.12.2005, 15:07