BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910
Ergebnis 91 bis 100 von 100

Souli und Markos Botsaris

Erstellt von Arvanitis, 19.01.2009, 13:12 Uhr · 99 Antworten · 6.282 Aufrufe

  1. #91
    Arvanitis
    Ich finde es wirklich eine Frechheit wie sich einige Albaner hier benehmen. Ihr Anspruch auf ihre Herkunft ist nichteinmal bestätigt, dennoch versuchen sie dass zu widerlegen worauf die meißten Historiker sich einig sind. Natürlich alles ohne Belege sondern einfach so Freischnauze. Lest euch mal durch was ihr schreibt. Also ich würde mich zutiefst schämen.

    Zum Thema selbst.
    Diese Doku ist wirklich ein Muss. Jeder soll diese GEschichte kennen. Über den Kampf , die Furchlosigkeit und auch über die tapferen Frauen und Kinder die ewig in Erinnerung bleiben sollen.
    Mir kamen wirklich die Tränen als ich diese Doku gesehen habe. War jetzt zwar nichts drin was ich noch nicht wusste, jedoch ist sie sehr gut und emotional gemacht.

  2. #92
    Arvanitis
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    den typen kenn ich doch von irgendwo her, diesen marko
    Jup das ist der Grieche den du im Avatar hast.

  3. #93
    Opala
    “Greece starts at Oricus and the most ancient part of Greece is Epirus.”

    (Eutropius (Abridgment of Roman History) Historiae Romanae Breviarium)

  4. #94
    Opala
    “…Thus the ambassador of Pyrrhus returned; and, when Pyrrhus asked him “what kind of a place he had found Rome to be,” Cineas replied, that “he had seen a country of kings, for that all there were such, as Pyrrhus alone was thought to be in Epirus and the rest of Greece.”


    Homer, Iliad 16:127 (Achilles prayer)
    XIII.

  5. #95
    Opala

  6. #96
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zuerst einmal unterscheidet ihr hier, was ja schon lachhaft ist, Griechen von Arvaniten. In der griechischen Gesellschaft sind Arvaniten Griechen. Da gibt es keinerlei Unterschied.
    Woher kommen die Arvaniten ???
    Schon mal darüber nachgedacht das die Bezeichnung Arvanitas die alte Bezeichnung der Griechen für die Albaner war???

    Ich habe ja gesagt es hat irgemdwie keinen Sinn mit dir zu sprechen du verstehst sowieso nichts....


    Zur Sprache an sich. Ein Grieche lernt in erster Linie, wenn er es denn will, Arvanitika und nicht albanisch. Ihr Kosovaren wollt da mitreden ???? Ihr versteht eh nur Bahnhof wenn ein Grieche arvanitika spricht. Lediglich Nordepiroten verstehen die Sprache ebenfalls. Und dass auch nur begrenzt.
    Natürlich. Ein Kosovare kann die Sprache der Arvaniten besser beurteilen, als ein Grieche es je können wird.
    Wenn deine Sprache so beliebt ist wieso sprichst du die nicht du Pfieffe.
    Hör endlich auf zu flennen und immer wieder banal daher zu reden, als würdest du wissen wo von du redest.

    Und ich sage es immer wieder und immer wieder wird dass von euch Propagandisten und Rassenwahnsinnigen nicht beachtet.
    Ich gehöre hier zu der Sorte Arvaniten die da noch viel zu tolerant gegenüber Leuten wie euch ist.
    Du bist ein Grieche, also ist deine Meinung in bezug auf Arvaniten nicht relevant.

  7. #97
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Diese Leute begreifen es einfach nicht...

    Sowas wie eine "albanische Ethnie" ist eine Erfindung aus dem 19. Jahrhundert. Es gab noch nicht einmal eine klar definierte albanische Sprache, sondern nur "albanische Sprachen". Und diese Sprachen waren extrem von äußeren Einflüssen untersetzt. Ob aus dem Lateinischen, Altgriechischen, Slawischen und später auch türkischen. Der albanische Kern ist sehr gering.

    Die Arvaniten, andere Albaner oder ländliche Griechen haben sich von ihrer Kultur und Lebensweise kaum unterschieden. Auch die Griechen hatten keine einheitliche Sprache auf dem Land. Je nach Region gab es unterschiedliche Dialekte. Was es aber gab, war ein klar definiertes Griechisch, was alle gebildeten Leute sprachen und auch lehrten und das nicht seit 100 Jahren, sondern seit über 1000 Jahren.

    Sich wegen seinem "Blut" als Albaner zu bezeichnen, war völlig unmöglich, weil es der begriff "albanisches Volk, Ethnie" erst sehr viel später entstanden ist. Eben erst vor gut 100 Jahren. Da lebten die Arvaniten aber schon gut 600 Jahre mit den Griechen zusammen. Und zwar nicht nebeneinander her, sondern miteinander und sie beherrschten beide Sprachen. Und die Sprache war das einzige Merkmal woran man erkannte zu welcher "Ethnie" man gehört. Und später war es die Religion. Und da haben sich die Arvaniten von sich aus zu den Griechen bekannt, und zwar ziemlich klar und eindeutig. Da lebten im Kosovo noch kaum Albaner und haben sich in Nordalbanien noch gegenseitig die Fresse eingeschlagen, wie es bei ihnen eben üblich war, da gab es keinen Zusammenhalt untern "Albanern", weil es diese eigentlich garnicht gab.
    Die Arvaniten sind Griechen, weil sie mit ihnen seit über 800 Jahren zusammenleben, mit ihnen vermischt haben und ihre Sprache sprechen. Und sie sind keine Moslems geworden, weil die Türken ihnen ihre Kultur und Sprache mit Gewalt aufzwingen wollten. Und das haben die Arvaniten nicht mitgemacht und ganz klar gesagt "Wir sind keine Türken, keine Albaner sondern Griechen"

    Aber ihr ganzen mit Faschoscheiße zugemüllten Albaner werdet es nie begreifen. Denn ihr glaubt, dass ein Illyrer wusste, dass er ein Illyrer ist und ein Albaner auch immer wusste ein Illyrer zu sein.

    Zieht euch mal rein was "Nationalismus" ist und wann dieser in Albanien stattgefunden hat. Dann wisst ihr Bescheid, was diese ganzen Begriffe wie "Ethnie" oder "Rasse" eigentlich bedeuten und wie die Leute zugeteilt wurden


    Helft ihn bitte

  8. #98
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Woher kommen die Arvaniten ???
    Schon mal darüber nachgedacht das die Bezeichnung Arvanitas die alte Bezeichnung der Griechen für die Albaner war???
    Quelle das Arvanitas die alte Bezeichnung der Griechen für Albaner war
    Ich habe ja gesagt es hat irgemdwie keinen Sinn mit dir zu sprechen du verstehst sowieso nichts....
    Jojo... gerade du zeigst mit dem Finger auf andere Leute


    Natürlich. Ein Kosovare kann die Sprache der Arvaniten besser beurteilen, als ein Grieche es je können wird.
    Wenn deine Sprache so beliebt ist wieso sprichst du die nicht du Pfieffe.
    Hör endlich auf zu flennen und immer wieder banal daher zu reden, als würdest du wissen wo von du redest.
    Du flennst hier doch rum, die Arvaniten sind Griechen, aber du willst denen irgenteine albanische Indentität anhängen und labberst hier irgentwas vor vonwegen: "KOSOVAREN VERSTEHEN ARVANITIKA"... dass will ich erstmal sehen du Pfeiffe, die Meinung der Albaner geht bei Arvanitisch sehr stark auseinander
    Du bist ein Grieche, also ist deine Meinung in bezug auf Arvaniten nicht relevant.
    Aber deine, weil du ein Albaner bist hä? Spasti...

  9. #99
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Quelle das Arvanitas die alte Bezeichnung der Griechen für Albaner war
    Jojo... gerade du zeigst mit dem Finger auf andere Leute

    Arvan ist die alte Bezeichnung der Griechen für albaner.
    Genau wie die Albaner aus Italien, die nach ihrer alten bezeichnung genannt werden. Arbreshen....

    Du flennst hier doch rum, die Arvaniten sind Griechen, aber du willst denen irgenteine albanische Indentität anhängen und labberst hier irgentwas vor vonwegen: "KOSOVAREN VERSTEHEN ARVANITIKA"... dass will ich erstmal sehen du Pfeiffe, die Meinung der Albaner geht bei Arvanitisch sehr stark auseinander
    Aber deine, weil du ein Albaner bist hä? Spasti
    Hier sind einige albaner die interessiert das Thema nicht sonderlich deswegen haben die auch eine andere Meinung.

    Der einzige spast bist du kleiner Fischerjunge aus kleinasien.
    Sprich mich in Zukunft nicht mehr an mit solchen deppen wie dir unterhalte ich mich ungerne....

  10. #100
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Arvan ist die alte Bezeichnung der Griechen für albaner.
    Genau wie die Albaner aus Italien, die nach ihrer alten bezeichnung genannt werden. Arbreshen....

    Seit wann denn? Und von welcher Epoche sprichst du überhaupt?


    Hier sind einige albaner die interessiert das Thema nicht sonderlich deswegen haben die auch eine andere Meinung.
    Ausrede für dein dummes nationalistisches Geschwätz

    Der einzige spast bist du kleiner Fischerjunge aus kleinasien.
    Sprich mich in Zukunft nicht mehr an mit solchen deppen wie dir unterhalte ich mich ungerne..
    Ich komme vom Peloponnes du Illyrian Vogel
    Zum Fettmarkierten: Wird mir schwer fallen, auf dummes Gelabber reagier ich allergisch

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 678910

Ähnliche Themen

  1. Marko Botsaris´ erstes griechisch-albanisches Lexikon ever
    Von Arvanitis im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 19:13
  2. Markos Bagdatis pobednik u Sidneju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 17:00
  3. Souli - Der Griechisch-Albanische Staat im Staat
    Von Macedonian im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 23:01