BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 33 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 325

Soulioten

Erstellt von Gentos, 08.08.2009, 13:36 Uhr · 324 Antworten · 15.819 Aufrufe

  1. #151
    Pejani1
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Arvaniten nutzen ja das griechische Alphabet. Wenn ich paar mal was geschrieben habe auf albanisch , kamen mir direkt einige user dumm dass ich es sein lassen soll mit der grammatik und so.
    Ich mag Arvanitisch.



    Ja ich weiss, Du magst das nicht, weils aus Attika kommt. Ich meine die Sprache.

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich als Kosovare, das besser verstehe als das Arberisht aus Italien.

  2. #152
    Pejani1
    Ore moj e bukura gjitone
    Oh du Wunderschöne der nächsten Tür (Nachbarin)
    Ce faji do hamë sonte?
    Was werden wir heute essen?
    Ore kam fasuleze me kripë
    ich habe Bohneneintopf mit Salz
    Ore 'pse kam burrinë nga dhitë
    mein Mann ist bei den Schafen
    Ore moj e bukura gjitone
    *siehe oben
    Ver te hamë dhe neve sonte
    ...wir sollten heute auch essen gehen (verstehe ich nicht ganz, Ver vllt. = Wein)
    Ore o tu ve u nje faji
    *verstehe ich nicht
    Ore ce se hingert ne shtepi
    weil ihr es nicht zu haus gegessen habt
    Ore vajza ka stanakori
    Das Mädchen hat Hunger


    Und so weiter

  3. #153
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Arvaniten nutzen ja das griechische Alphabet. Wenn ich paar mal was geschrieben habe auf albanisch , kamen mir direkt einige user dumm dass ich es sein lassen soll mit der grammatik und so.
    Ich verstehe dich besser als du denkst. Du nutzt für arvanitisch das griechische Alphabet, die rumca-sprachigen eben das türkische oder russische (je nachdem wo die leben), obwohl es ja eigentlich griechische Sprache ist.
    Wenn dann ein Grieche daherkommt und meint denen erklären zu müssen, wie man das "richtig" macht, stößt er die Leute nur unnötig vor den Kopf, denn sie schreiben seit Jahren so und kommunizieren so untereinander.

    Schau dir mal den Link zu einem pontisch-russischem Forum an. Die schreiben alle romeika und kommunizieren miteinander z.B. so:

    Эго киме пандремени
    also: Εγώ 'κ είμαι παντρεμμένη. (= Ich bin nicht verheiratet.)
    Elate na kalachevome romeyka : greek.ru

    Soll ich jetzt dahingehen und sagen dass die das alle falsch machen? Lass dich also nicht abschrecken. Es werden sich schon einige coole Albaner finden.

  4. #154
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Arvaniten nutzen ja das griechische Alphabet. Wenn ich paar mal was geschrieben habe auf albanisch , kamen mir direkt einige user dumm dass ich es sein lassen soll mit der grammatik und so.
    Solche leute brauchst du garnicht ernstnehmen und wenn du dem ganzen Mist ausm weg gehen willst schreib Arvanitika mit griechischen Lettern ich kanns mittlerweile lesen und es würde mich sehr freuen bischen albanisch-arvanitischen Kulturaustausch zu betreiben.

  5. #155
    benutzer1
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    nein , eine bessere lehrerin als meine Oma, mit soviel Geduld, gibt es nicht.
    oooh, wie schade.

    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Uhh sowas sollte dich nicht kratzen, denkst du Sie oder ich schreiben albanisch fehlerfrei? Lass deiner Sprache freien lauf wie Albaner schreiben hier meistens sowieso falsch.
    ich hab auch nicht gesagt, dass ich fehlerfrei albanisch schreibe.

  6. #156
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Meine Fara war in Souli und selbst Frauen und Kinder haben dort gekämpft.
    Alle haben sie gekämpft gegen die Verräterschweine und zwar erfolgreich.

    Die Albaner müssen sich schon entscheiden wen sie denn nun verehren. Den dreckigen Türkalbaner Ali Pasha und seine Türkalbaner oder die tapferen Heldenhaften Soulioten. Denn beides geht nicht, und ihr macht euch nur lächerlich damit.
    Bravo musst sehr stolz sein auf deine Soulis, hätte es gerne gesehen was du in dieser verwirrende Zeit gemacht hättest.

    Wir Albaner sind Stolz auf unsere Vorfahren, egal ob es Christen,Moslems,Atheisten und was weis ich noch waren!
    Weil in erster Linie Sie Albaner sind, und immer gezeigt haben das sie Kämpfen können, egal an was sie geglaubt haben, Wir haben indirekt die Geschichte mit beeinflusst, ob es gutes oder schlechtes gebracht hat.
    In dieser Zeit, in der vorherigen, ja sogar in der heutigen Zeit, kämpfen Albaner für Ihre Überzeugung was Richtig ist, was für den anderen vielleicht Falsch sein kann?
    Wie bei den politischen Parteien heut zu tage.
    Im Grunde ist das wir uns nicht verloren haben, egal was der eine oder andere für eine Überzeugung hat.
    Viele Großmächte haben versucht uns ganz auszuradieren,aber wir sind noch immer da, und werden stärker, vielleicht werden eines Tages auch die assimilierten religiös beeinflussten Albaner in Griechenland wider zu Ihren Wurzel finden?

    PS:
    Die beste Legion die das römische Reich hatte, war die mit den Illyrischen Söldner,die anschließend Griechenland erobert haben, unter Alexander dem Großen dienten auch Illyrier,im byzantinischem Reich gab es auch viele gute albanische Soldaten,bei den Osmanen haben wir auch viel Rum geerntet, wir sind halt eins der besten Krieger im Balkan.

  7. #157
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Klar bezweifelt ja keiner, wollte nur klarstellen dass die Rumca oder Pontier sich auch als Türken sehen und nicht als Griechen, jedoch teilweise zu ihren pontischen Wurzeln stehen.

    Historisch betrachtet kann man die Geschichte der Arvaniten nicht mit denen der Turkei Pontiern vergleichen.
    wie meinste das???weil sich die arvaniten den griechischen staat angeschlossen haben und die türken pontier nicht???laut dem ersten video von sinopeus strebte der pontus an unabhängig zu werden nur griechenland war dagegen warum auch immer vielleicht hätten sie sich angeschlossen alles spekulation dann könnte man die arvaniten sehr wohl mit den türken pontier vergleichen weils indem sinne keine türken pontier gegeben hätte

  8. #158
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Gut, ich wollte auch keinen willkürlichen historischen Vergleich vom Zaun brechen. Der "Vergleich" war allein auf linguistisches Interesse an der Sprache der "anderen" bezogen. Also Albanisch <-> Arvanitisch bzw. Rumca <-> Griechisch. Ich finde diese sprachwissenschaftlichen Analysen faszinierend.
    Aber das ist hier nicht Thema.
    die türken pontier benutzen wie die türken die silben ü,ä,ö die griechen an sich gar nicht

    spontan fallen mir aber keine weiteren unterschiede auf

  9. #159
    Pejani1
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    wie meinste das???weil sich die arvaniten den griechischen staat angeschlossen haben und die türken pontier nicht???laut dem ersten video von sinopeus strebte der pontus an unabhängig zu werden nur griechenland war dagegen warum auch immer vielleicht hätten sie sich angeschlossen alles spekulation dann könnte man die arvaniten sehr wohl mit den türken pontier vergleichen weils indem sinne keine türken pontier gegeben hätte
    Die Arvaniten haben für Griechenland gekämpft und sehen sich als Griechen. Die Pontier haben nicht für die Türkei gekämpft und sehen sich als Türken.

  10. #160
    Romantika
    Ich muss zugeben ich mag es auch wenn Arvanitis albanisch schreibt..