BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 50 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 495

Sparta/Spartaner

Erstellt von Hercegovac, 15.12.2008, 18:03 Uhr · 494 Antworten · 21.103 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Sie waren bisexuell.
    Die einzigen die es nicht waren sind die spartaner, wurde mit dem Tog geahnded.
    Siehe Licurgos gesetzte spartas.

  2. #22
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Nur hatten die Spartaner eine andere Variante als der Rest Griechenlands.
    Als Beispiel:
    Die intime Beziehung zwischen Kriegern wurde geduldet und zT gefördert, da man der Ansicht war, dass sich die Krieger deswegen besser gegeseitig beschützen.
    Gleichzeitig erwartete man aber auch von den älteren Kriegern, so viele Kinder wie nur möglich zu zeugen.

    Der einzelne Mensch in Sparta war nichts wert, alles was zählte war Sparta.

    Iergendwie logisch oder nicht ?

    Was definiert man jetzt unter intiemer Beziehung?

    "Aleksandar" international Alexander hatte auch zu seinem Leibwächter Hefaistion ein innige Beziehung.

  3. #23
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Iergendwie logisch oder nicht ?

    Was definiert man jetzt unter intiemer Beziehung?
    Arschkeksen.

  4. #24
    phαηtom
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Sie waren bisexuell.
    soll keine billige Hetze sein, aber Sparta war die Knabenliebschaftshochburg Nr.1 im antiken Hellas. (laut Hermann Bengtson jedenfalls)

    Parmenion kann sich daher glücklich schätzen, ein Nachfahre der Spartaner zu sein. Sein Ururururururururururururururururururururururururur urururururururur-
    Großvater war ein stolzer Bläser in der Kampftruppe, um die tapferen Spartiaten auf Trab zu halten.

  5. #25
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011






    Furschteinflössend so Krieger.

  6. #26

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Der Begriff "homosexuel gab es nicht in der Antike. Wie auch immer dieses homosexueles gelaber hat von einem homosexuellen angefangen der damit die homosexualitaet sallonfaehig machen wollte.
    In der Antike waren sie nicht mehr oder weniger 'Homosexuell" als die Leute heute. Und das mit Alex ist eines der groessten Schwachsinns den es je gab. Nirgends steht das er sexuell mit hephestion was abging. Liebe und sex sind zwei paar stiefel. Wir "lieben" doch auch unseren besten Freund, Daddy, mama, cousine etc.

  7. #27
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Arschkeksen.

    Ich kenn nur Wixxkeksen...Arschkeksen

  8. #28

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    soll keine billige Hetze sein, aber Sparta war die Knabenliebschaftshochburg Nr.1 im antiken Hellas. (laut Hermann Bengtson jedenfalls)

    Parmenion kann sich daher glücklich schätzen, ein Nachfahre der Spartaner zu sein. Sein Ururururururururururururururururururururururururur urururururururur-
    Großvater war ein stolzer Bläser in der Kampftruppe, um die tapferen Spartiaten auf Trab zu halten.
    Artemi, warum steht unter deinem Avatar "Bläzer Champion"?

  9. #29
    phαηtom
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Artemi, warum steht unter deinem Avatar "Bläzer Champion"?
    nicht so vorlaut, mein lieber Freund.

  10. #30
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Der Begriff "homosexuel gab es nicht in der Antike. Wie auch immer dieses homosexueles gelaber hat von einem homosexuellen angefangen der damit die homosexualitaet sallonfaehig machen wollte.
    In der Antike waren sie nicht mehr oder weniger 'Homosexuell" als die Leute heute. Und das mit Alex ist eines der groessten Schwachsinns den es je gab. Nirgends steht das er sexuell mit hephestion was abging. Liebe und sex sind zwei paar stiefel. Wir "lieben" doch auch unseren besten Freund, Daddy, mama, cousine etc.

    Ich meinte das bei dem auch nicht jetzt mit innige Beziehung ficken oder so.Ich meine damit halt,dass die wie Brüder waren uns sowas eig. nur zu fördern ist.

Seite 3 von 50 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. meine frau die spartaner und ich
    Von mustermann_max im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 20:05