BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 46 von 50 ErsteErste ... 36424344454647484950 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 460 von 495

Sparta/Spartaner

Erstellt von Hercegovac, 15.12.2008, 18:03 Uhr · 494 Antworten · 21.083 Aufrufe

  1. #451

  2. #452
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von PEJANI Beitrag anzeigen
    Es gibt auch Albaner in China... -.- Naja, vielleicht...


    hihihihihiihiihh

  3. #453
    Kimmerian Viking

    ich könnte dir Fotos von unserem Volk zeigen und unseren Frauen aber ich kann diese CD nicht mehr finden mit den Fotos...bzw. werden sowieso missbraucht hier im BF etc, darum lieber nicht...MFG

  4. #454
    phαηtom
    stimmt, die haben echt so arge grüne Augen. Vielleicht hat sich bei den Kalash ihr indogermanisches Blut reiner erhalten. Ich hab einmal zitiert aus einem Buch...dass die ersten indogermanischen Vorväter urpsprünglich aus der ungarischen Tiefebene kamen. (um 1900 v.Chr.). Die Tiefebene liegt im Osten Ungarns......viele Slawen (außer Süd-Slawen) haben auch eher grüne Augen als Blaue zum Beispiel. Und die Slawen hatten ihren Usprung im Westen der Ukraine...unweit von der ungarischen Tiefebene. Ich will damit nicht sagen, dass Slawen und Griechen jetzt auf einmal aus dem selben Volk entstammten, aber dass sie halt schon damals wohl nicht weit voneinander gelebt haben und die selben klimatischen Bedinungen hatten, somit auch ähnliche DNA.

  5. #455
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    ich könnte dir Fotos von unserem Volk zeigen und unseren Frauen aber ich kann diese CD nicht mehr finden mit den Fotos...bzw. Missbrauch etc..MFG

    also von makedonen und den rest hellenen???dann könenn wir sehen ob sich z.b athener von makedonen wirklich groß unterscheiden.....naja ich würde es nicht weiterschicken

  6. #456
    Pejani1
    Zitat Zitat von FCALBayern Beitrag anzeigen
    du nicht lustig sein over


    es war ironisch gemeint over





    mal wieder die nicht erkennungs ironie syndrom im forum over
    Leider kann man Ironie nicht so gut feststellen, wenn man Dein Gesicht nicht sieht. Wenn Du schon etwas sagst was ironisch ist, setze doch bitte ein entsprechendes Smiley dahinter...

    Ach ja, nächste Woche kommt mein Grossvater. Da sehen wir dann ob wir irgendwo vor 100 Jahren verwandt waren.

  7. #457
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    also von makedonen und den rest hellenen???dann könenn wir sehen ob sich z.b athener von makedonen wirklich groß unterscheiden.....naja ich würde es nicht weiterschicken

    ich hab nen neuen PC und kann die Fotos nicht mehr wiedergeben und die andere CD find ich nicht.....aber ich habe da einige Projekte schon seit Jahren....viele aus meinem Dorf haben einen Gen Test gemacht und keiner hatte slawische Wurzeln, was sehr komisch ist aber eben Berggebiet etc...darum..ich muss das Zeug zum laufen bringen...dann könnte ich euch was zeigen....ich habe da einige Sachen beweisen können mit Hilfe von Genetik und Kultur und Aussehen...MFG

  8. #458

    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    1.510
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    stimmt, die haben echt so arge grüne Augen. Vielleicht hat sich bei den Kalash ihr indogermanisches Blut reiner erhalten. Ich hab einmal zitiert aus einem Buch...dass die ersten indogermanischen Vorväter urpsprünglich aus der ungarischen Tiefebene kamen. (um 1900 v.Chr.). Die Tiefebene liegt im Osten Ungarns......viele Slawen (außer Süd-Slawen) haben auch eher grüne Augen als Blaue zum Beispiel. Und die Slawen hatten ihren Usprung im Westen der Ukraine...unweit von der ungarischen Tiefebene. Ich will damit nicht sagen, dass Slawen und Griechen jetzt auf einmal aus dem selben Volk entstammten, aber dass sie halt schon damals wohl nicht weit voneinander gelebt haben und die selben klimatischen Bedinungen hatten, somit auch ähnliche DNA.
    nochmal für dich man grüne augen sind typisch für nahen osten! das hat nix makedoner zutun bei kurden findet man das häufig sowie bei iranern

    Nur geringe Anteile von Melanin ( wenige dunkle Klümpchen) in den hinteren Augenbereichen (Innenfläche der Regenbogenhaut sowie dem Irishinterblatt) erzeugt blaßblaue Augen, viel Melanin (viele dunkle Klümpchen) im vorderen Bereich der Augen (Regenbogenhaut und Irisstoma) erzeugt goldene bis kupferfarbene Töne. Und jetzt kommt der eigentliche Trick den die Natur nutzt, um uns grüne Augen zu zeigen: Schimmert durch den gelblich erscheinenden Augenvordergrund das stärkere oder schwächere Blau des Augenhintergrundes, so sehen wir grüne Augen. Erklärung aus einem Katzenbuch. LG Delot

  9. #459
    Pejani1
    FCALBayern, aus welchem Stamm kommst Du denn?

  10. #460
    Kimmerian Viking
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    stimmt, die haben echt so arge grüne Augen. Vielleicht hat sich bei den Kalash ihr indogermanisches Blut reiner erhalten. Ich hab einmal zitiert aus einem Buch...dass die ersten indogermanischen Vorväter urpsprünglich aus der ungarischen Tiefebene kamen. (um 1900 v.Chr.). Die Tiefebene liegt im Osten Ungarns......viele Slawen (außer Süd-Slawen) haben auch eher grüne Augen als Blaue zum Beispiel. Und die Slawen hatten ihren Usprung im Westen der Ukraine...unweit von der ungarischen Tiefebene. Ich will damit nicht sagen, dass Slawen und Griechen jetzt auf einmal aus dem selben Volk entstammten, aber dass sie halt schon damals wohl nicht weit voneinander gelebt haben und die selben klimatischen Bedinungen hatten, somit auch ähnliche DNA.

    Kai nas se velit SHARRENI OCI...MFG

Ähnliche Themen

  1. meine frau die spartaner und ich
    Von mustermann_max im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 20:05