BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 59

Sprachenstammbaum

Erstellt von Zurich, 28.04.2015, 13:47 Uhr · 58 Antworten · 3.071 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Bin ich so krass blind oder fehlt bei beiden Bäumen Albanisch?

  2. #12
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Im oberen Baum auf dem äusssersten, grünen Ast (rechts). Steht: Serbokroatisch
    naaaa fiiix neeed...wird nicht akzeeeptiert

  3. #13
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724

  4. #14
    Avatar von Facaaaa

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    16.512
    Hahahahahahahah

  5. #15
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Bin ich so krass blind oder fehlt bei beiden Bäumen Albanisch?
    Ja. Hab's auch jetzt bemerkt.
    Aber auch Baskisch fehlt. Wobei Basken gar kein indo-germanisches Volk sind sondern als Ur-Europäer gelten. Sie sind mit niemandem auf diesem Kontinent verwandt. Auch ihre Sprache nicht.
    Ich weiss leider nicht wo hier die Albaner stehen. Dachte immer, die Albaner hätten irgendwo eine gemeinsame Wurzel mit den Griechen.

  6. #16
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja. Hab's auch jetzt bemerkt.
    Aber auch Baskisch fehlt. Wobei Basken gar kein indo-germanisches Volk sind sondern als Ur-Europäer gelten. Sie sind mit niemandem auf diesem Kontinent verwandt. Auch ihre Sprache nicht.
    Ich weiss leider nicht wo hier die Albaner stehen. Dachte immer, die Albaner hätten irgendwo eine gemeinsame Wurzel mit den Griechen.
    Die Welt wird diese Ignoranz gegenüber den Albanern irgendwann bereuen.

  7. #17

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663

  8. #18
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja. Hab's auch jetzt bemerkt.
    Aber auch Baskisch fehlt. Wobei Basken gar kein indo-germanisches Volk sind sondern als Ur-Europäer gelten. Sie sind mit niemandem auf diesem Kontinent verwandt. Auch ihre Sprache nicht.
    Ich weiss leider nicht wo hier die Albaner stehen. Dachte immer, die Albaner hätten irgendwo eine gemeinsame Wurzel mit den Griechen.
    Dieser baum ist vollständig albanisch hat keine gemeinsame wurzel mit griechisch.





    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ja. Hab's auch jetzt bemerkt.
    Aber auch Baskisch fehlt. Wobei Basken gar kein indo-germanisches Volk sind sondern als Ur-Europäer gelten.
    Die Basken die Ungarn und die Finnen sprechen keine indoeuropäische sprache. Baskisch ist wohl ein überbleibsel aus der zeit vor der einwanderung der Indoeuropäer und ungarisch und Finnisch gehören der Uralischen sprachfamilie an.

  9. #19
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Entspring koreanisch und japanisch eigentlich nicht der gleichen Sprachfamilie wie Türkisch?

  10. #20
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.382
    Das sind die verschiedenen sprachzweige des Indoeuropäischen.

















    Hellenic (Greek) [1] Indo-Iranian [2] Italic (includes Romance) [3] Celtic [4] Germanic [5] Armenian [6] Balto-Slavic (Baltic) [7] Balto-Slavic (Slavic) [8] Albanian [9] Non-Indo-European languages Dotted/striped areas indicate

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte