BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

SRAMOTA/BESCHÄMEND März-Juni 1999

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 01.02.2006, 14:18 Uhr · 66 Antworten · 2.723 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Metkovic
    Deja....ich wusste nicht,dass du so schnell bist....
    mi hrvati
    Muhahaaa

  2. #62

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Deki
    :?:

    Zitat Zitat von Deki

    Doch zum Thema mein Dicker.

    Vor allem wurde doch von der OSZE bestätigt das keine humanitäre Katastrophe bestand und das es weder Massenmorde noch Vertreibungen gab vor der NATO Bombardierung.

    Bitte Quelle....und nicht wieder solche wie Slobo...."Mein Kampf"

    Das serbische Volk hat die Entscheidungen ihres Führers getragen und noch schlimmer.....heute wählen fast 40 & die SRS Velika Srbija Träumer...

    also muss es auch die Konsequenzen tragen...wie Dresden,Berlin,Köln,Hamburg....in dem Bombenterror...


    und noch was...die Nato hat nur gehustet....sonst hätten sie aus Serbien einen Parkplatz gemacht....
    Joj. Du bist ein Faschist. Ein NAZI um es klar zu sagen. Solche KRoaten wie dich gibt es leider zu viele...........los geh zu deinem Poglavnik Pavelic. JEbote Hitler du scheiss faschisten arschloch.

  3. #63

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mr.LaLa
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Deki
    :?:

    Zitat Zitat von Deki

    Doch zum Thema mein Dicker.

    Vor allem wurde doch von der OSZE bestätigt das keine humanitäre Katastrophe bestand und das es weder Massenmorde noch Vertreibungen gab vor der NATO Bombardierung.

    Bitte Quelle....und nicht wieder solche wie Slobo...."Mein Kampf"

    Das serbische Volk hat die Entscheidungen ihres Führers getragen und noch schlimmer.....heute wählen fast 40 & die SRS Velika Srbija Träumer...

    also muss es auch die Konsequenzen tragen...wie Dresden,Berlin,Köln,Hamburg....in dem Bombenterror...


    und noch was...die Nato hat nur gehustet....sonst hätten sie aus Serbien einen Parkplatz gemacht....
    Joj. Du bist ein Faschist. Ein NAZI um es klar zu sagen. Solche KRoaten wie dich gibt es leider zu viele...........los geh zu deinem Poglavnik Pavelic. JEbote Hitler du scheiss faschisten arschloch.

    Wieso Pavelic ? Wir leben im Jahr 2006 und haben Ante Gotovina und wenn du das Interview von deinem Präsidenten gelesen hast,dann sollte jedem Serben klar sein....falls die SRS an die Macht kommt ist die Nato zu Gast in Serbien..

  4. #64
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Metkovic

    Wieso Pavelic ? Wir leben im Jahr 2006 und haben Ante Gotovina
    Ihrhabt Ante Gotovina :?:


    mi hrvati

    Zitat Zitat von Karadjordje
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Metkovic
    Deja....ich wusste nicht,dass du so schnell bist....
    mi hrvati
    Muhahaaa

  5. #65
    Avatar von ETHNICALBANIA

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    578

    Re: SRAMOTA/BESCHÄMEND März-Juni 1999

    Zitat Zitat von Deki
    Hier sehen wir die Kriegsverbrechen der NATO an Serbien/Montenegro die von März bis Juni 1999 ausgeführt wurden. Obwohl laut OSZE Beobachter keine Kriegsverbrechen,keine gezielten Massenvertreibungen noch eine humanitäre Katastrophe bestand fing die NATO an im März 1999 SCG zu bombardieren und nahm ausgerechnet diese drei Gründe als Grund wo aber im nachhinein vond en OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren belegt wurde das das eine Lüge war.

    Sowohl Morde,Massenflücht und die humanitäre Katastrophe entstand erst klar nach der Bombardierung im März 1999 wo manche sachen wohl etwas eskalierten.Die Albaner haben solange geflennt und geheult bis NJATO ohne triftigen Grund los bombardierte.


    SRAMOTA/BESCHÄMEND:


    Zivile Ort im Kosovo:


    Auch 70 albanische Zivilisten kamen ums Leben als die NATO sie für eine serbsiche Einheit hielt,darunter waren auch Frauen und Kinder.


    Priština/Приштина












    Beograd/Београд:





    Auch vor Zivile Wohnungen und Opfer schreckten die Moster nicht zurück:











    Novi Sad/Нови Сад:










    Niš/Ниш:









    Zivilisten Tod durch NATO Bomben in Nis:








    Kragujevac/Крагујевац









    Tolle Waffen:



    Zivilisten die den Tod durch die NATO Bomben fanden:



    Subotica/Суботица




    Podgorica/Подгорица


    Zivilist




    Kraljevo/Краљево








    Čačak/Чачак






    Leskovac/Лесковац








    Valjevo/Ваљево


    Krusik





    Užice/Ужице








    Pančevo/Панчево






    Smederevo/Смедерево





    Aleksinac/Алексинац








    /LazarevacЛазаревац
    Kolubara(nur kleine Bilder gefunden)


    Die bilder sind so weit schön und gut, ich sehe keine massakra darunter also seit fro ich arschlöcher.
    Die zwei serbische tode kinder zeigt ihr ganz gut,gefällt euch das auch?
    Und wieviele Albanische kinder gestorben sind das ist euch egal und darüber macht ihr euch auch noch lustig bei.?!
    Scheiss volk ..

  6. #66

    Registriert seit
    11.12.2004
    Beiträge
    1.484

  7. #67
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Kraljevo/Краљево


    Was für Flaggen haben die denn da am Auto?

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Bogdanovi?: Bruka i sramota
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 10:00
  2. KK: Nova sramota Atletika
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 14:00
  3. Opa?i?:Mašulovi? sramota za košarku
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 13:00
  4. Sramota bh. države
    Von Zmaj im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 18:21
  5. Ira?ki transkripti sramota za Blaira
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 20:30