BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 23 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 227

Srebrenica

Erstellt von meko, 11.07.2008, 11:09 Uhr · 226 Antworten · 13.041 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    anscheinend ist cedomir jovanovic, der einzige der das thema nicht mit einem ABER beginnt!
    respekt cedomir!

    cedomir jovanovic spricht klartext!

    Jovanović: LDP poziva novoformiranu Vladu Srbije da se izjasni o zločinima, izvršenih u ime naših građana
    LDP pozvao vlasti da uhapse i izruče Ratka Mladića
    LDP je saopštio da je na 13. godišnjicu genocida u Srebrenici, izrazio najdublje saosjećanje s porodicama žrtava...
    12.07.2008. 16:29
    Liberalno-demokratska partija pozvala je danas državne organe Srbije da uhapse i izruče Haškom tribunalu Ratka Mladića i da u potpunosti poštuje obaveze na osnovu presude Međunarodnog suda pravde u sporu Bosne i Hercegovine protiv Srbije.

    LDP je saopštio da je na 13. godišnjicu genocida u Srebrenici, izrazio najdublje saosjećanje s porodicama žrtava i nezadovoljstvo zbog izostanka pune saradnje Srbije sa Tribunalom.

    "Za žaljenje je što u Srbiji, skoro godinu i po dana od izricanja presude Međunarodnog suda pravde u sporu Bosne i Hercegovine protiv Srbije, ne postoji politička volja i riješenost da se ispune obaveze iz ove presude", navodi se u saopštenju.

    LDP navodi da ignorisanje obaveza i odbijanje da se raspravlja o prijedlogu Deklaracije koju je prije više od godinu dana ta partija podnijela Skupštini, "čini besmislenim svaki prigovor na odnos prema drugim zločinima".

    Ta stranka je podsjetila državne organe da je "presudom utvrđeno da su u ljeto 1995. godine pripadnici Vojske Republike Srpske, pod komandom generala Ratka Mladića, poslije osvajanja Srebrenice izvršili zločin genocida ubistvom više hiljada zarobljenika, bosanskih Muslimana".

    "Presudom je utvrđeno da je Srbija, prema Konvenciji o sprečavanju i kažnjavanju zločina genocida, prekršila svoje obaveze da spriječi genocid. Srbija je prekršila i svoje obaveze iz Konvencije činjenicom da Ratka Mladića nije izručila Tribunalu", piše u saopštenju.

    U saopštenju LDP-a se navodi da je puna saradnja s Tribunalom najvažniji uslov za nastavak evropske integracije Srbije i stupanja na snagu Sporazuma sa EU o stabilizaciji i pridruživanju.

    "LDP poziva novoformiranu Vladu Srbije da se izjasni o zločinima, izvršenih u ime naših građana, i da se jasno distancira od politike koja je te zločine ohrabrivala, provodila i skrivala", pisse u saopštenju.


    DNEVNIAVAZ.BA - Dnevni portal za vas!

  2. #152
    Avatar von Toxic

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    tut mir leid um die unschuldigen menschenleben die im krieg gefallen sind, vorallem um die zivilisten, srebrenica war ein verabscheuungs würdiges verbrechen, die schuldigen sollten gefasst und bestraft werden, erriner aber auch und ermahne sich auch an die knapp 3000 toten serbischer zivilisten in der region zu errinern auch deren angehörige haben es verdient das man sich an sie errinert, ansonsten kann ich nur noch anmerken, bilo i nikad vise se ponovilo.........
    Ich will dir ja nicht zu nahe treten aber sind 3000 getötete Serbischen Zivilisten nicht eine im nachhinein manipulierte Zahl die man im Prozess gegen Oric nicht nachweisen konnte ?
    Man vermutet das es um Srebrenica ca. 374 Serbische Opfer gab was nicht minder schlimm ist, als die Angeblichen 3000.

  3. #153
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Toxic Beitrag anzeigen
    Ich will dir ja nicht zu nahe treten aber sind 3000 getötete Serbischen Zivilisten nicht eine im nachhinein manipulierte Zahl die man im Prozess gegen Oric nicht nachweisen konnte ?
    Man vermutet das es um Srebrenica ca. 374 Serbische Opfer gab was nicht minder schlimm ist, als die Angeblichen 3000.
    jetzt hast du den stein ins rollen gebracht, der zorn mancher user ist dir sicher.

  4. #154
    Avatar von Toxic

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    jetzt hast du den stein ins rollen gebracht, der zorn mancher user ist dir sicher.
    Man darf doch kritisch hinterfragen.

  5. #155
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von Semberac Beitrag anzeigen
    tut mir leid um die unschuldigen menschenleben die im krieg gefallen sind, vorallem um die zivilisten, srebrenica war ein verabscheuungs würdiges verbrechen, die schuldigen sollten gefasst und bestraft werden, erriner aber auch und ermahne sich auch an die knapp 3000 toten serbischer zivilisten in der region zu errinern auch deren angehörige haben es verdient das man sich an sie errinert, ansonsten kann ich nur noch anmerken, bilo i nikad vise se ponovilo.........
    dann mach dafür nen eigenen thread auf und komm nicht schon wieder mit der ausgelutschten "ihr habt ja auch..." leier...

  6. #156
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    anscheinend ist cedomir jovanovic, der einzige der das thema nicht mit einem ABER beginnt!
    respekt cedomir!

    cedomir jovanovic spricht klartext!

    Jovanović: LDP poziva novoformiranu Vladu Srbije da se izjasni o zločinima, izvršenih u ime naših građana
    LDP pozvao vlasti da uhapse i izruče Ratka Mladića
    LDP je saopštio da je na 13. godišnjicu genocida u Srebrenici, izrazio najdublje saosjećanje s porodicama žrtava...
    12.07.2008. 16:29
    Liberalno-demokratska partija pozvala je danas državne organe Srbije da uhapse i izruče Haškom tribunalu Ratka Mladića i da u potpunosti poštuje obaveze na osnovu presude Međunarodnog suda pravde u sporu Bosne i Hercegovine protiv Srbije.

    LDP je saopštio da je na 13. godišnjicu genocida u Srebrenici, izrazio najdublje saosjećanje s porodicama žrtava i nezadovoljstvo zbog izostanka pune saradnje Srbije sa Tribunalom.

    "Za žaljenje je što u Srbiji, skoro godinu i po dana od izricanja presude Međunarodnog suda pravde u sporu Bosne i Hercegovine protiv Srbije, ne postoji politička volja i riješenost da se ispune obaveze iz ove presude", navodi se u saopštenju.

    LDP navodi da ignorisanje obaveza i odbijanje da se raspravlja o prijedlogu Deklaracije koju je prije više od godinu dana ta partija podnijela Skupštini, "čini besmislenim svaki prigovor na odnos prema drugim zločinima".

    Ta stranka je podsjetila državne organe da je "presudom utvrđeno da su u ljeto 1995. godine pripadnici Vojske Republike Srpske, pod komandom generala Ratka Mladića, poslije osvajanja Srebrenice izvršili zločin genocida ubistvom više hiljada zarobljenika, bosanskih Muslimana".

    "Presudom je utvrđeno da je Srbija, prema Konvenciji o sprečavanju i kažnjavanju zločina genocida, prekršila svoje obaveze da spriječi genocid. Srbija je prekršila i svoje obaveze iz Konvencije činjenicom da Ratka Mladića nije izručila Tribunalu", piše u saopštenju.

    U saopštenju LDP-a se navodi da je puna saradnja s Tribunalom najvažniji uslov za nastavak evropske integracije Srbije i stupanja na snagu Sporazuma sa EU o stabilizaciji i pridruživanju.

    "LDP poziva novoformiranu Vladu Srbije da se izjasni o zločinima, izvršenih u ime naših građana, i da se jasno distancira od politike koja je te zločine ohrabrivala, provodila i skrivala", pisse u saopštenju.


    DNEVNIAVAZ.BA - Dnevni portal za vas!
    zusammenfassung auf deutsch? hvala.

  7. #157
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    dann mach dafür nen eigenen thread auf und komm nicht schon wieder mit der ausgelutschten "ihr habt ja auch..." leier...
    diese appelle wirken leider nicht.
    vielleicht sehen sie es ein wenn es ihnen ein dutscher neutraler user sagt.

    leider verstehst du den text oben nicht, cedomir jovanovic ist glaub ich der einzige der das alles ohne ein ABER angeht.

  8. #158

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Es nützt wahrscheinlich auch nichts sich über diese ganze ABER Fraktion aufzuregen! Ich habe die befürchtung die wissen das nicht anders. Die sind mit der Propaganda aufgewachsen und anscheinend so erzogen. Auch alterstechnisch sind die meisten nur so alt das Sie den Krieg nur vom hörensagen kennen.

    Wenn jemand also aufwächst und man Ihm immer wieder erzählt das er 12 Finger hat und nicht 10, dann wird er/sie es irgendwann glauben! Selbst wenn man beim nachzählen feststellt: "hej, ich hab doch 10 gezählt", so ist der Glaube an die 12 Finger so tief verwurzelt, das man trotzdem weiterhin behaupten wird es sind 12!

  9. #159

    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    862
    Alija Izetbegovic sagte einst:

    Bosnische Erde ist Heilige Erde sie ist mit dem Blut Unschuldiger Muslime getränkt.

    Die Verteidigung dieser Erde ist heilige Pflicht.


    Wir Bosnijaken sind ein edelmütiges Volk, wir werden nicht Unrecht mit Unrecht vergelten, noch haben wir es je getan, obwohl wir die meisten Opfer zu beklagen hatten, hat es weniger Bosnijaken in Haag als Serben, Kroaten... was der Beweis für unsere Moralische Überlegenheit ist.


    Rache dürfen wir nicht verlangen, aber Sicherheit und ich stelle folgende Gleichung auf:


    Je schwächer Serbien oder Kroatien sind desto sicher sind die Bosnijaken.


    Diese Gleichung muss der Imperativ unserer Politik sein. Um die Durchsetzung dieses Imperativs sicherzustellen muss Bosnien auf einer Stabilen wirtschaftlichen Basis sein, die Millitärische Karte sollte auch eingesetzt werden um nur die theoretische Möglichkeit einer Wiederholung des Genozids zu verhindern.

  10. #160
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Turcin-Ipo Beitrag anzeigen
    Alija Izetbegovic sagte einst:

    Bosnische Erde ist Heilige Erde sie ist mit dem Blut Unschuldiger Muslime getränkt.

    Die Verteidigung dieser Erde ist heilige Pflicht.


    Wir Bosnijaken sind ein edelmütiges Volk, wir werden nicht Unrecht mit Unrecht vergelten, noch haben wir es je getan, obwohl wir die meisten Opfer zu beklagen hatten, hat es weniger Bosnijaken in Haag als Serben, Kroaten... was der Beweis für unsere Moralische Überlegenheit ist.


    Rache dürfen wir nicht verlangen, aber Sicherheit und ich stelle folgende Gleichung auf:


    Je schwächer Serbien oder Kroatien sind desto sicher sind die Bosnijaken.

    Mein warmer, christlicher Rat an dich: verpiss dich aus diesem Thread; deine muslimische Propaganda hat zwischen den Trauerbekundungen nichts zu suchen. Danke.

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica CSI
    Von Reaktionär im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:31
  2. Srebrenica
    Von Monte-Serb im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 17:52