BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 36 ErsteErste ... 21272829303132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 356

Srebrenica

Erstellt von Monte-Serb, 11.07.2005, 10:20 Uhr · 355 Antworten · 14.590 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    meko du machst es dir hier zu einfach.
    Mustafic ist gegenueber Bosnien vollkommen Loyal!
    Was er aber nicht verstehen kann ist eben was sich vor seinen Augen zugetragen hat und hier hat er eben einige Fragen mehr die eben auch an die Bosnische Fuehrung adressiert sind.
    Das darf er doch wohl ohne als Luegner abgestempelt zu werden oder um sein Leben fuerchten zu muessen, oder?
    welche position hatte er in der SDA?

  2. #302
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich dich verwarnen oder sperren?
    Warum sollte ich keine Sarkastischen Posts posten?
    weil es nervt, immer dieser sarkasmus! kannst du nicht geradeheraus sagen was du denkst (schreiben)

  3. #303
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    welche position hatte er in der SDA?
    Hier die Antwort die du aber sehr einfach selbst haettest ergoogeln koennen.
    Auch ich verweise nur auf den von mir schon geposteten Link.
    Ibran Mustafic, representative in Bosnian and Federal Parliaments, founder of SDA in Srebrenica and the captive of the Serb Army after the fall of this town, talks about the events about which he had unsuccessfully tried to speak in the Bosnian Parliament.
    Srebrenica Revisited: interview with Ibran Mustafic

    Er will nur wissen was los war...und warum ihn alle hassen weil er einfache Fragen stellt...und warum ihn seine Demokratischen und Rechtsaatlich gesinnten Mitbuerger Bosniens lieber tot als lebendig sehen wollen...

    Das ist schon merkwuerdig.
    Da ueberlebt einer die Hoelle und dann das....der Typ ist nach wie vor Loyal und wuerde das wieder unter beweiss stellen auch wenn man ihm keine Antwort auf seine Fragen gibt aber verwundern muss das einfach...ihn selbst aber eigentlich auch uns die wir hier mit den Opfern argumentieren und fuer diese Gerechtigkeit einfordern, findnest du nicht?

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    weil es nervt, immer dieser sarkasmus! kannst du nicht geradeheraus sagen was du denkst (schreiben)
    Ach das geht schon.
    Wirst dich dran gewoehnen.
    andere user haben das auch getan(sich dran gewoehnt) und ich hab mich an sie gewoehnt.

  4. #304
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Die Delegation widersetzte sich dieser Idee, und das Thema wurde nicht weiter besprochen. Einige überlebende Mitglieder der Srebrenica-Delegation haben behauptet, daß Präsident Izetbegovic ihnen auch gesagt habe, er habe erfahren, daß eine NATO-Intervention in Bosnien-Herzegowina möglich sei, aber nur in dem Fall stattfinden könne, daß die Serben in Srebrenica eindringen und dabei mindestens 5.000 Einwohner töten würden. Präsident Izetbegovic hat entschieden bestritten, eine solche Aussage gemacht zu haben. (Hervorhebung W.S.).


    aussage gegen aussage! und ich habe einige Bücher von izetbegovic, habe auch mit leuten gesprochen die ihn kannten und glaub mir dieser mann machte nicht den eindruck einfach so 5.000 moslems ins verderben stürtzen zu lassen!
    Du hast den krieg verfolgt! was kam denn nach der srebrenica aktion??? nennst du das intervention???

  5. #305
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    an dem bericht fand ich es erschreckend zu lesen, wie dieser autor, die seite mladics sieht,...er ist in eine falle bei srebrenica getappt....deswegen sind soviele menschen getötet worden!

    dieser videobeweis am anfang des threads , zeigt aber das es durchaus von langer hand geplant war! denn es spatzieren nicht einfach spezialeinheiten aus serbien nach srebrenica!

    es wurde auch mit keinem wort erwähnt was sie soldaten der serbischen seite mit den höllandertruppen gemacht haben, z.B.: an den antennenmasst gebunden!

    die aussagen izetbegovics können nicht bestätigt werden! sind also nur vermutungen!

    dass general mladic völlig ratlos in srebrenica stand ohne wiederstand glaube ich auch nicht, denn hier habe ich einen link geshene (balkanforum) wo er ganz klar sagt er habe um dieses gebiet gekämpft und der ist stolz dass es wieder ein serbisches srebrenica ist!

    Und noch zum schluss wenn das alles aus heiteren himmel kam und nicht organisiert wurde, voher kamen dann die busse für die frauen (kinder und frauen) die alibi mässig einige leute rausschafften? woher kamen die massengräber?
    Und nehmen wir mal kurz an es war überraschend und im affekt gehandelt, warum hat man dass dann über stunden und tagen vollzogen dieses abschlachten??


    dieser bericht liest sich wie ein wahlprogramm der radikalen serbischen partei!

    (bin im stress deswegen könnte es sein dass rechtsschreibfehler auftreten, nicht böse sein
    bitte sehr! sag mal was dazu

  6. #306

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    also ich wurde nicht mit schimpfwörtern erzogen! schlecht?
    Jo schön für Dich, hast kultivierte Eltern.
    Kenne fast nur Serben die genau so kultiviert sind.
    Man sollte seine Kinder zur Wahrheit, Gerechtigkeit und Toleranz und Barmherzigkeit erziehen, was sich bei vielen hier nicht feststellen lässt. Für solche Leute sind diese Begriffe nur leere Worthülsen ohne Inhalt. Ungeniert wird gelogen, manipuliert, Tatsachen verdreht, gehasst und gehetzt.
    Ein normaler Mensch würde sich für so ein Verhalten schämen, hier aber treibt man solche Spielchen bis zum Exzess. Trotzdem habe ich Mitleid mit solchen Leuten und wünsche mir das sie von einem Psychiater geheilt werden.

  7. #307
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    dieser mann machte nicht den eindruck einfach so 5.000 moslems ins verderben stürtzen zu lassen!
    Meko ich bitte dich "machte nicht den eindruck" kannst du nicht wirklich hier anfuehren.
    Das fuehre ich maximal bei Privatpersonen an aber niemals bei Politikern.

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Du hast den krieg verfolgt! was kam denn nach der srebrenica aktion???
    Danach kam Den Haag und wie ich das nenne ist wie folgt...

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    nennst du das intervention???
    Nein ich nenne das Spott!
    Zum Spott verschiedenster BalkanNationalisten haben sich dann auch noch die EU und die USA gestellt , nur das dabei so getan wird als haette man nichts mit den andern gemein.
    Der Spott ist aber erst perfekt wenn auch noch die Bosnier selbst mitmachen und ich werde mich dem bis zum ende verweigern!

  8. #308
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    Meko ich bitte dich "machte nicht den eindruck" kannst du nicht wirklich hier anfuehren.
    Das fuehre ich maximal bei Privatpersonen an aber niemals bei Politikern.

    Danach kam Den Haag und wie ich das nenne ist wie folgt...

    Nein ich nenne das Spott!
    Zum Spott verschiedenster BalkanNationalisten haben sich dann auch noch die EU und die USA gestellt , nur das dabei so getan wird als haette man nichts mit den andern gemein.
    Der Spott ist aber erst perfekt wenn auch noch die Bosnier selbst mitmachen und ich werde mich dem bis zum ende verweigern!
    du weichst nur aus!
    für dich ist die folgende tatsache am wichtigensten an der srebrenica geschichte:

    Die moslems haben es insziniert!

    ABEr (ich kann mich jetzt nicht erinnern wer das gesagt hat) ist die einfachste lösung nicht immer die richtig? es ist simple, serben zogen sich im gebiet um srebrenica zusammen, sie waren für die moslems zu stark (die sich auch auf der einen seite wegen der schutzzone in sicherheit wogen), als diese überrannt waren, war die zivilbevölkerung dran!
    Für den rest der bövölkerung ist aber etwas weit aus wichtiger:

    es sind tausende menschen massakriert, vertrieben, und vergewaltigt worden!

    du kennst sicher die veröffentlichten videos die das abschlachten zeigen!

  9. #309

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    bitte sehr! sag mal was dazu
    350.000 Bosnien-Tote Mythos von Silajdzic in die Welt gesetzt.

  10. #310

    Registriert seit
    21.05.2006
    Beiträge
    2.195
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Die moslems haben es insziniert!
    BBC-reporter Misha Glenny:

    Misha Glenny, Buchtitel: "The Fall of Yugoslavia: The Third Balkan War", Erscheinungsort: New York, Verlag: Penguin, Erscheinungsjahr : 1993, Seite 221:

    "Wann immer sie konnten, haben die Muslime die Sympathien, die sie in der Welt genossen haben, ausgenützt, als eine Art Deckmantel unter diesen sie ihre militärischen Operationen durchgeführt haben. Im Dezember und Anfang Januar [1993] starteten sie eine intensive Offensive von Srebrenica aus, mit dem Ziel wieder die Kontrolle über die Ortschaft Bratunac, die sich östlich des Flusses Drina befand, zu erlangen. Die Serben wurden durch diese Angriffe überrascht und die Muslime zogen zügig durch serbische Dörfer, wobei sie eine große Zahl an ermordeten Zivilisten zurückgelassen haben. Weil die Verbrechen durch Muslime verübt wurden, schenkte man ihnen in den weltweiten Medien relativ wenig Aufmerksamkeit. Sie haben ebenso einen furchterregenden Gegenangriff der Serben provoziert, der die Muslime rasch zurück nach Srebrenica zurückgedrängt hatte. Die Politiker und Journalisten waren zügig dabei, die Serben für diese Operation zu verurteilen, aber sie haben völlig den Punkt außer Acht gelassen, dass dieser serbische Angriff zuvor durch die muslimische Offensive provoziert wurde."

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica CSI
    Von Reaktionär im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:31
  2. Srebrenica
    Von meko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 12:36