BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 36 ErsteErste ... 22282930313233343536 LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 356

Srebrenica

Erstellt von Monte-Serb, 11.07.2005, 10:20 Uhr · 355 Antworten · 14.523 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    350.000 Bosnien-Tote Mythos von Silajdzic in die Welt gesetzt.
    ich versuche gerade mit grobar "normal" über ein thema zu dis. bitte beginn nicht mit irgendwelchen XY sachen! beteilige dich an diesen thema 8srebrenica) oder lass es!
    tust du uns diesen gefallen?!

  2. #312
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    BBC-reporter Misha Glenny:

    Misha Glenny, Buchtitel: "The Fall of Yugoslavia: The Third Balkan War", Erscheinungsort: New York, Verlag: Penguin, Erscheinungsjahr : 1993, Seite 221:

    "Wann immer sie konnten, haben die Muslime die Sympathien, die sie in der Welt genossen haben, ausgenützt, als eine Art Deckmantel unter diesen sie ihre militärischen Operationen durchgeführt haben. Im Dezember und Anfang Januar [1993] starteten sie eine intensive Offensive von Srebrenica aus, mit dem Ziel wieder die Kontrolle über die Ortschaft Bratunac, die sich östlich des Flusses Drina befand, zu erlangen. Die Serben wurden durch diese Angriffe überrascht und die Muslime zogen zügig durch serbische Dörfer, wobei sie eine große Zahl an ermordeten Zivilisten zurückgelassen haben. Weil die Verbrechen durch Muslime verübt wurden, schenkte man ihnen in den weltweiten Medien relativ wenig Aufmerksamkeit. Sie haben ebenso einen furchterregenden Gegenangriff der Serben provoziert, der die Muslime rasch zurück nach Srebrenica zurückgedrängt hatte. Die Politiker und Journalisten waren zügig dabei, die Serben für diese Operation zu verurteilen, aber sie haben völlig den Punkt außer Acht gelassen, dass dieser serbische Angriff zuvor durch die muslimische Offensive provoziert wurde."
    du hast schon wieder das thema verfehlt! aber ich sag dir trotzdem was dazu!
    ich bin aus einer stadt bei zvornik! anfang 92 rückten serbische panzer ein und gaben uns 20 zum verschwinden! mein vater hätte fast sein leben verloren als er von paramiulitärs gestoppt wurde!

    ein guter freund ist aus bratunac , diese gleiche sache ereignete sich fast zeitgleich bei ihm! angefangen hat es 1991 auf der haupstrasse von zvornik-bratunac! (ich versuche morgen einen tekst zu scannen und dir diesen zukommen zu lassen)!

    die ganze moslemische bevölkerung wurde aus bratunac vetrieben! (als erste haben serben gehandelt, sie waren der agressor)
    bosnische truppen haben versucht das gebiet wieder zu erobern! also wie sieht das jetzt aus??? aktion und reaktion!

    ich habe sogar die namen der täter und der opfer die auf der hauptstrasse in zvornik aus einen auto heraus umgebracht wurden! so fing dort alles an in der gegend!

  3. #313
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du weichst nur aus!
    bei was bitte?
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    für dich ist die folgende tatsache am wichtigensten an der srebrenica geschichte:

    Die moslems haben es insziniert!
    Das habe ich nie gesagt.
    Du formulierst das hier so!

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ABEr (ich kann mich jetzt nicht erinnern wer das gesagt hat) ist die einfachste lösung nicht immer die richtig?
    Keine Ahnung!
    Soviel ich weiss gibt es einen Spruch der sagt das einfache Loesung haeufig richtig sind aber von einem "immer" kann man da nicht sprechen.
    Brauchst du eine einfache Loesung?
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    es ist simple, serben zogen sich im gebiet um srebrenica zusammen, sie waren für die moslems zu stark (die sich auch auf der einen seite wegen der schutzzone in sicherheit wogen), als diese überrannt waren, war die zivilbevölkerung dran!
    einfach genug, oder?

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Für den rest der bövölkerung ist aber etwas weit aus wichtiger:

    es sind tausende menschen massakriert, vertrieben, und vergewaltigt worden!
    Richtig!
    Das ist Passiert.
    Das ist mir bekannt und auch allen Ethnien in BiH.
    Jede Ethnie macht hier im Forum ausfuehrlich gebrauch davon darauf hinzuweisen!

    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    du kennst sicher die veröffentlichten videos die das abschlachten zeigen!
    Ich kenne zumindest 1 Video was die Verbrechen bei Srebrenica zeigen soll.
    Schau mal in die Posts von mir.

    Ansonsten hoffe ich das ich deine Frage bezueglich Ibran Mustafic beantworten konnte wo du gefragt hattest welche Stellung Ibran Mustafic innerhalb der SDA hatte zum Zeitpunkt Srebrenicas.

  4. #314
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Srebrenica: Niederländisches Gericht stimmte Prozess gegen UNO zu
    Klage von Hinterbliebenen der Opfer eingereicht


    Den Haag/Sarajevo/Belgrad - Ein niederländisches Gericht hat die Immunität der Vereinten Nationen infrage gestellt und einem Prozess gegen die Weltorganisation zugestimmt, meldeten bosnische Medien heute Dienstag. Die Klage wurde im Juni von einer Vereinigung der Hinterbliebenen von Opfern des Massakers von Srebrenica eingereicht. Sie werfen der Weltorganisation vor, im Sommer 1995 nicht das von bosnisch-serbischen Truppen in der muslimischen Enklave angerichtete Massaker verhindert zu haben.
    Die Klage bezieht sich auch auf die Niederlande. Ihre UNO-Soldaten hatten die Bosniaken-Enklave, die den Status einer UNO-Schutzzone hatte, nämlich ohne Widerstand den bosnisch-serbischen Truppen überlassen. Diese ermordeten nach der Eroberung der ostbosnischen Kleinstadt rund 8.000 muslimische Einwohner.
    derStandard.at

    Find ich sehr anstaendig von den Hollaendern.
    Respekt.
    Scheinbar die einzigen die in Europa bereit sind Verantwortung zu uebernehmen und dann auch wirklich zu handeln.
    Hoffe sie werden von den anderen Europaeischen Laendern dabei in ehrlicher Weise unterstuetzt.
    Zu befuerchten ist leider das ich andere Regierungen unter dem deckmantel der zusammenarbeit evtl. eher an der Verschleierung eigener Versaeuminsse beteiligen werden denn an einer wirklichen Aufarbeitung der Geschehnissse.
    Trotz allem grossen Respekt fuer die Niederlaender dieses mal!
    Grosser Respekt!

  5. #315
    hahar
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen

    Find ich sehr anstaendig von den Hollaendern.
    Respekt.
    Scheinbar die einzigen die in Europa bereit sind Verantwortung zu uebernehmen und dann auch wirklich zu handeln.
    Hoffe sie werden von den anderen Europaeischen Laendern dabei in ehrlicher Weise unterstuetzt.
    Zu befuerchten ist leider das ich andere Regierungen unter dem deckmantel der zusammenarbeit evtl. eher an der Verschleierung eigener Versaeuminsse beteiligen werden denn an einer wirklichen Aufarbeitung der Geschehnissse.
    Trotz allem grossen Respekt fuer die Niederlaender dieses mal!
    Grosser Respekt!


    hahhahaha du hast keine ahnung was vorher passiert ist!
    die niederlande haben mit allen mitteln versucht den prozess zu verhindern, nur duch das bestreben und enorme selbstkosten von der seite der anwälte konnte man die klage einreichen!

  6. #316

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    581
    Ich weiß garnicht was es über Srebrenica noch zu diskutieren gibt?

    Wir wissen ja alle was dort passiert ist...

    Man sollte auch mal über das reden was Naser Oric in den nahe gelegenen Dörfern den Serben angetan hat...

    dan versteht man auch wieso wir Serben Srebrenica angegriffen haben.
    Man sollte nicht vergessen das in Srebrenica nur Männer umgebracht wurden, Naser Oric hat alles was nicht zum Islam gehörte umgebracht...

  7. #317
    hahar
    Zitat Zitat von Srbija-King Beitrag anzeigen
    Ich weiß garnicht was es über Srebrenica noch zu diskutieren gibt?

    Wir wissen ja alle was dort passiert ist...

    Man sollte auch mal über das reden was Naser Oric in den nahe gelegenen Dörfern den Serben angetan hat...

    dan versteht man auch wieso wir Serben Srebrenica angegriffen haben.
    Man sollte nicht vergessen das in Srebrenica nur Männer umgebracht wurden, Naser Oric hat alles was nicht zum Islam gehörte umgebracht...

    muhahahah noch so ein depp
    ja ja der böse naser
    am besten sendet ihr die beweise an den haag

  8. #318
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    die niederlande haben mit allen mitteln versucht den prozess zu verhindern, nur duch das bestreben und enorme selbstkosten von der seite der anwälte konnte man die klage einreichen!
    Das dies fuer die Staatsrepraesentanten der Niederlande nicht gerade anstrebenswert ist die UNO zu verklagen ist klar.
    Trotz allem ist es in diesem Europaeischen Land scheinbar moeglich eine solche Forderung durchzusetzen.
    Ich denke da wuerden sich andere Europaeische Demokratien von einer ganz anderen Seite zeigen(meiner meinung nach haben sie das schon)

  9. #319

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    581
    Sind Beleidigungen auf diesen Forum erlaubt glaube kaum...

    Turcine malo pazi sta kazes..

  10. #320
    Avatar von denki

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    1.601
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    ich versuche gerade mit grobar "normal" über ein thema zu dis. bitte beginn nicht mit irgendwelchen XY sachen! beteilige dich an diesen thema 8srebrenica) oder lass es!
    tust du uns diesen gefallen?!

    tuh jetzt nicht so als wärst du einer der ständig beim thema bleibt okay.. also psssst

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica CSI
    Von Reaktionär im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:31
  2. Srebrenica
    Von meko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 12:36