BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 36 ErsteErste ... 263233343536
Ergebnis 351 bis 356 von 356

Srebrenica

Erstellt von Monte-Serb, 11.07.2005, 10:20 Uhr · 355 Antworten · 14.568 Aufrufe

  1. #351

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Hört auf scheisse zu labbern ihr serben
    ihr könnt nicht anders
    ihr habt einfach keine eier gegen soldaten zu kämpfen und dann müsst ihr euren frust an denn zivilisten los lassen

  2. #352
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    @port80
    was haben die 8000 toten mit den sogenannten mudzahedins zu tun?
    was willste halt alles propaganda die du hier bringst.

  3. #353
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von port80 Beitrag anzeigen
    Sogesehen hätte ja milosevic diese Terroristen auch jagen dürfen wenn sie doch heute zu tage von der US Regierung und von dem Rest der Welt gejagt werden.Dadurch das sie heute gejagt werden und das die USA 15.000 kilometer hintersich gelassen hat um sie in Afganistan usw. aufzuspüren und zu töten, bestätigt doch kristalklar das Milosevic in dem sinne recht hatte solche leute zu jagen das sie ja nicht 15.000 kilometer aber genau vor seine haustür waren.

    Milosevic hat keine 15.000 kilometer hinter sich gelegt,.. NEIN!!! es waren grade mal 300 bis nach Bosnien, wenn man diese zahl vergleicht so passt sie ca. (also die 300 pass in der 15.000) 50 mal.

    So könnte man sagen das Slobo 50 mal mehr recht hatte als die USA heute.
    Natürlich passiert das selbe in kosovo wo sich der Terror niedergelassen hat und wie ein zecke an Europas körper steckt



    Is' ja geil serbische Logik

  4. #354
    Lopov
    Zitat Zitat von port80 Beitrag anzeigen
    Sogesehen hätte ja milosevic diese Terroristen auch jagen dürfen wenn sie doch heute zu tage von der US Regierung und von dem Rest der Welt gejagt werden.Dadurch das sie heute gejagt werden und das die USA 15.000 kilometer hintersich gelassen hat um sie in Afganistan usw. aufzuspüren und zu töten, bestätigt doch kristalklar das Milosevic in dem sinne recht hatte solche leute zu jagen das sie ja nicht 15.000 kilometer aber genau vor seine haustür waren.

    Milosevic hat keine 15.000 kilometer hinter sich gelegt,.. NEIN!!! es waren grade mal 300 bis nach Bosnien, wenn man diese zahl vergleicht so passt sie ca. (also die 300 pass in der 15.000) 50 mal.

    So könnte man sagen das Slobo 50 mal mehr recht hatte als die USA heute.
    Natürlich passiert das selbe in kosovo wo sich der Terror niedergelassen hat und wie ein zecke an Europas körper steckt
    darf ich fragen welche drogen du nimmst?

    milosevic hat als vorgesorgt sozusagen:

  5. #355
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    Zitat Zitat von port80 Beitrag anzeigen
    da ich grade sehe das man keine solche videos hochladen darf kann ich nur sagen das dies mit srebrenica zwar so einiges an gräul gegeben hat aber genauso hatten davor soldaten der 28BiH armee und naser Oric truppen serbische civilisten auf die übelste art und weise umgebracht.

    Hier einige links die genau dokumentieren was die muslime in srebrenica gemacht haben.
    Es gibt sogar mehr beweise gegen muslime als gegen serben, klingt komisch ist aber so.

    Ein beispiel,... bevor Mladic die 28BiH Army zusammen mit Oric Truppen das fürchten beibrachte gab es ca. 3600 tote serbische zivilisten. Dies 3600 menschen sind mit namen und nachnamen dokumentiert.Die Namen der 8000 aber sind so einige an den urnengänge an der erste Bosnien Wahlen wieder aufgetaucht...

    hmmm, wie können da den tote wieder auftauchen???

    Die wlt hat später als der 11.9 passiert ist gelernt und es bereht das man 1995 die falsche seite bombardiert hat.

    viele der Dchihadisten die in Bosnien kämpften waren später chefplaner des 11.9

    Dazu gehören namen wie Abu Hamza, Kalhid Sheih Mohamad usw. usw.
    alles ex Bosnien Terroristen
    Heute werden viele als Terroristen gesucht bzw sitzen in US Gefängnise.
    Sogesehen hätte ja milosevic diese Terroristen auch jagen dürfen wenn sie doch heute zu tage von der US Regierung und von dem Rest der Welt gejagt werden.Dadurch das sie heute gejagt werden und das die USA 15.000 kilometer hintersich gelassen hat um sie in Afganistan usw. aufzuspüren und zu töten, bestätigt doch kristalklar das Milosevic in dem sinne recht hatte solche leute zu jagen das sie ja nicht 15.000 kilometer aber genau vor seine haustür waren.

    Milosevic hat keine 15.000 kilometer hinter sich gelegt,.. NEIN!!! es waren grade mal 300 bis nach Bosnien, wenn man diese zahl vergleicht so passt sie ca. (also die 300 pass in der 15.000) 50 mal.

    So könnte man sagen das Slobo 50 mal mehr recht hatte als die USA heute.
    Natürlich passiert das selbe in kosovo wo sich der Terror niedergelassen hat und wie ein zecke an Europas körper steckt
    das fettgedruckte ist ganz klar ein aufruf zum mord.
    daher verwarnungswürdig!

  6. #356

    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    26
    sie haben diese menschen abgeschlachtet,weil sie muslime waren was sonst
    S=SATANIC
    E=EASTERN
    R=REPULSIVE
    B=BARBARIC

Seite 36 von 36 ErsteErste ... 263233343536

Ähnliche Themen

  1. Srebrenica CSI
    Von Reaktionär im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 16:31
  2. Srebrenica
    Von meko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 12:36