BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 193

Srušen spomenik iz doba komunizma

Erstellt von Vukovarac, 06.05.2013, 19:55 Uhr · 192 Antworten · 6.195 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.969
    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    beschäftigen tut man sich, der Schoss ist fruchtbar noch...
    Huldigen (wozu so ein Denkmal bestimmt ist) bringt aber nix, deine Genossen in Nis huldigen bestimmt auch irgendwelchen Royalisten und das ist eure Sache.
    Da Unten entscheiden die Leute dort was stehen soll und was nicht, deshalb sollte dich das nicht tangieren.
    Denkmäler der Regime im WW2 wurden auch abgeschafft, heißt das man beschäftigt sich nicht mit dieser Epoche und verdrängt sie?
    Was für ein wirrer Post.

    Ein Denkmal ist nicht zum huldigen, sondern auch ein Zeitzeuge, eine Erinnerung, was auch immer du daraus machst - oder glaubst du ich huldige irgendwelchen serbischen Königen die irgendwann mal ein Denkmal erhalten haben? ^^

    Der Nazi-Vergleich ist unangebracht, damit leugnest du seine Schwere und demonstrierst Unwissen.

    Was die Diskussion angeht, der Thread ist nunmal hier im Forum (eine Seite zum Meinungsaustausch), wenn es dir nicht passt, solltest du dich an die Entscheider hier im Forum wenden, oder ein Forum aufsuchen, in dem nur Kroaten diskutieren.

  2. #62

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Was für ein wirrer Post.

    Ein Denkmal ist nicht zum huldigen, sondern auch ein Zeitzeuge, eine Erinnerung, was auch immer du daraus machst - oder glaubst du ich huldige irgendwelchen serbischen Königen die irgendwann mal ein Denkmal erhalten haben? ^^

    Der Nazi-Vergleich ist unangebracht, damit leugnest du seine Schwere und demonstrierst Unwissen.

    Was die Diskussion angeht, der Thread ist nunmal hier im Forum (eine Seite zum Meinungsaustausch), wenn es dir nicht passt, solltest du dich an die Entscheider hier im Forum wenden, oder ein Forum aufsuchen, in dem nur Kroaten diskutieren.
    Erzähl mal warum Nazidenkmäler, deiner Meinung nach abgeschafft gehörten, kommunistische aber nicht?
    Ich zähl mal deine Kriterien auf
    1.) Region geprägt und beeinflusst
    2.) man sollte sich mit der eigenen Geschichte beschäftigen
    3.) Auslöschen (Verdrängung) funktioniert nicht
    All das trifft genau so auf Nazidenkmäler zu.
    Die beleidigenden Unterstellungen, von wegen, verwirrrt, Unwissen, Kroatenforum .. steck dir sonst wo hin..

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Was für ein wirrer Post.

    Ein Denkmal ist nicht zum huldigen, sondern auch ein Zeitzeuge, (..)
    Das ist z.B. ziemlich wirr..
    Es ist nicht zum huldigen (da), sondern auch als Zeitzeuge

  3. #63
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.969
    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Erzähl mal warum Nazidenkmäler, deiner Meinung nach abgeschafft gehörten, kommunistische aber nicht?
    Ich zähl mal deine Kriterien auf
    1.) Region geprägt und beeinflusst
    2.) man sollte sich mit der eigenen Geschichte beschäftigen
    3.) Auslöschen (Verdrängung) funktioniert nicht
    All das trifft genau so auf Nazidenkmäler zu.
    Die beleidigenden Unterstellungen, von wegen, verwirrrt, Unwissen, Kroatenforum .. steck dir sonst wo hin..

    - - - Aktualisiert - - -



    Das ist z.B. ziemlich wirr..
    Es ist nicht zum huldigen (da), sondern auch als Zeitzeuge
    Warte, hast du mich nicht aufgefordert mich nicht einzumischen?

    Der Titoismus hat meine (und vermutlich deine) Heimat fast ein halbes Jahrhundert geprägt, mit den im Zeitgeist geschehenen Verbrechen, was jedoch nicht die positiven Errungenschaften auslöscht, oder knapp gesagt, eine Epoche mit der wir uns beschäftigen müssen um uns selbst zu verstehen.

    Hitler-Deutschland war eine kurze Epoche die auf Menschenvernichtung ausgerichtet war, auch die oberflächlich positiven Dinge hingen direkt mit Menschenvernichtung zusammen (der Bau der Autobahnen sollte Bewegungen der Streitkräfte beschleunigen).

    Wenn du schon der Meinung bist, dass Denkmäler entfernt werden müssen, dann bitte aber gründlich, auf dem Balkan alles römische, islamische, osmanische, christliche, venezianische, kommunistische, kroatische, serbische, albanische, makedonische, türkische ...

  4. #64

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Warte, hast du mich nicht aufgefordert mich nicht einzumischen?

    Der Titoismus hat meine (und vermutlich deine) Heimat fast ein halbes Jahrhundert geprägt, mit den im Zeitgeist geschehenen Verbrechen, was jedoch nicht die positiven Errungenschaften auslöscht, oder knapp gesagt, eine Epoche mit der wir uns beschäftigen müssen um uns selbst zu verstehen.

    Hitler-Deutschland war eine kurze Epoche die auf Menschenvernichtung ausgerichtet war, auch die oberflächlich positiven Dinge hingen direkt mit Menschenvernichtung zusammen (der Bau der Autobahnen sollte Bewegungen der Streitkräfte beschleunigen).

    Wenn du schon der Meinung bist, dass Denkmäler entfernt werden müssen, dann bitte aber gründlich, auf dem Balkan alles römische, islamische, osmanische, christliche, venezianische, kommunistische, kroatische, serbische, albanische, makedonische, türkische ...
    Ihr seid gut weggekommen, aber wenn in Nis das passiert wäre, was den Leuten von dort von komunistischer Seite zugestoßen ist würdest du anders reden.
    Deine Sympathien in Ehren, aber dieses romantische Bild der kommunistischen Herrschaft ist, vor Allem dort, kein gesellschaftlicher Konsens.
    Ich bin nicht dafür alles römische etc. zu entfernen, die ganzen Plattenbausiedlungen der kommunistischen Epoche sollten besser stehen bleiben, sonst gäbe es zu viele Obdachlose..und alles kroatische entfernen würde eh einen Genozid in SB bedeuten.
    Aber wenn du schon so argumentierst frage ich etwas abgeändert: Wenn man schon allles was WW2-NWO angeht entfernt hat, wäre es doch, deiner Logik nach, legitim, sogar erstrebenswert, alles kommunistische, römische usw. zu entfernen?

  5. #65
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.969
    Zitat Zitat von daleko Beitrag anzeigen
    Ihr seid gut weggekommen, aber wenn in Nis das passiert wäre, was den Leuten von dort von komunistischer Seite zugestoßen ist würdest du anders reden.
    Deine Sympathien in Ehren, aber dieses romantische Bild der kommunistischen Herrschaft ist, vor Allem dort, kein gesellschaftlicher Konsens.
    Ich bin nicht dafür alles römische etc. zu entfernen, die ganzen Plattenbausiedlungen der kommunistischen Epoche sollten besser stehen bleiben, sonst gäbe es zu viele Obdachlose..und alles kroatische entfernen würde eh einen Genozid in SB bedeuten.
    Aber wenn du schon so argumentierst frage ich etwas abgeändert: Wenn man schon allles was WW2-NWO angeht entfernt hat, wäre es doch, deiner Logik nach, legitim, sogar erstrebenswert, alles kommunistische, römische usw. zu entfernen?
    Wenn in Nis was passiert wäre? Und was ist den Kroaten passiert, was den Serben nicht passiert ist?

    In dem Post welchen du zitiert hast steht deutlich warum nichts mit Hitlerdeutschland zu vergleichen ist.

    Ich sehe nichts romantisches am Kommunismus, es ist aber Fakt, dass dieser uns geprägt und beeinflusst hat.

  6. #66
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Wie kann man nur ein Stück Geschichte abreißen
    Diese extremisten in Siroki Brijeg sind sowieso peinlich, die haben auch irgendwas auf kyrilisch aufgestellt und verkaufen das als kroatisches kyrilisch.... so richtiger oberkroaten sind das.

  7. #67
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.551
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Überspitzt gefragt, aber durchaus berechtigt....
    Welche Berechtigung haben solche Statuen?
    Das z.B. ein Tito massenweise Tote auf dem Gewissen hat sollte klar sein....sollte so jemand Statuen in irgendeinem Land haben? Wozu?
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Dennoch bleibt meine Frage, ohne irgendwelche Vergleiche.....Weshalb Statuen von Mördern irgendwo stehen lassen?
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Hauptsache jegliche Blutspur deines Mörder Josi Broz verschwindet aus jeder ecke, dann passt das schon
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Scheiss auf Hitler, der ist überhaupt nicht das Thema. Mich würde interessieren warum du denkst das Statuen eines Mörders wie Tito überhaupt irgendwo stehen sollten?
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Kein bisschen...Geht ja um die Assoziation. Die wenigsten werden eine Kirche oder Moschee heutzutage mit Mord etc. verbinedn.
    Die Statue eines Mörders wie Tito es war hingegen schon, es sei denn man ist kleben gebliebener Jugo Nostalgiker
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Dan bist du halt im Mittelalter hängen geblieben
    Geprägt...muss nicht immer positiv sein. Ich bin zumindest nicht von so einem abartigen Mörder geprägt.....
    Und Statuen dieses Mörders zu entfernen ist nicht gleichzusetzen mit dem auslöschen von Geschichte

    Du sprichst über Tito wie Serben über Gotovina.

  8. #68
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.929
    Zitat Zitat von Spliff Beitrag anzeigen
    Wie kann man nur ein Stück Geschichte abreißen
    Diese extremisten in Siroki Brijeg sind sowieso peinlich, die haben auch irgendwas auf kyrilisch aufgestellt und verkaufen das als kroatisches kyrilisch.... so richtiger oberkroaten sind das.
    ...so sind ALLE ^^....

  9. #69
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.586
    I ja bih to uklonio u Muzej ,a na to mjesto postavio Tudjmana

  10. #70

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Sehr gut, in Zukunft weiter so

Seite 7 von 20 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 01:44
  2. Srušen spomenik Bori Stankovi?u
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 10:00
  3. Srušen spomenik Martinu Luteru
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 10:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 20:00
  5. U Hrvatskoj ponovo srušen spomenik zbog tri prsta
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 21:48