BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89

Stämme auf dem Balkan?

Erstellt von Tarmi Rićmi, 13.10.2011, 18:04 Uhr · 88 Antworten · 5.631 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Ein Großteil meiner Familie ist ja ausgewandert nach Serbien, dort werden sie "siptari" genannt....

    Wollen die wieder zurück kommen? In Klina sind sehr viel Serben wieder zurück. In meinem Dorf sind sogar alle Serben wieder gekommen.

  2. #22
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.589
    Zitat Zitat von Stony_Montana Beitrag anzeigen
    ohne spass bei uns ist das so mit dem stämmen

    Ich kann auch gut stämmen ,wenn ich satt bin

    Ne ,es gibt so Nachnamen ,von dem man dann eine Ableitung hinzufügt.

    Z.Beispiel Markovic,Delic usw.

  3. #23
    Babsi
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Wollen die wieder zurück kommen? In Klina sind sehr viel Serben wieder zurück. In meinem Dorf sind sogar alle Serben wieder gekommen.


    die, die gegangen sind, sind selber schuld, sag ich mal...haben alles verkauft und sich ne neue Zukunft aufgebaut. Keiner musste gehn...denen, die geblieben sind, geht es gut...

  4. #24
    Babsi
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Ich kann auch gut stämmen ,wenn ich satt bin

    Ne ,es gibt so Nachnamen ,von dem man dann eine Ableitung hinzufügt.

    Z.Beispiel Markovic,Delic usw.

  5. #25
    Avatar von Acooo

    Registriert seit
    13.03.2011
    Beiträge
    995
    stamm: super saja srbins von vater seite
    und stamm: sexy brajtlinge von mutter seite

  6. #26
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.255


    burg kalaja das bestätigt das diese kalajas aus meinem dorf albanische wurzeln haben könnten.
    krass... ich muss gentest machen mann ich hab jetzt indentitäskomplexe was bin ich rumun? albaner? schoschone? hahah


  7. #27
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen


    die, die gegangen sind, sind selber schuld, sag ich mal...haben alles verkauft und sich ne neue Zukunft aufgebaut. Keiner musste gehn...denen, die geblieben sind, geht es gut...

    Stimmt, wir haben ein Haus in der Stadt gebaut und unser Nachbar war Serbe. Aber er war sehr alt und nur mit seiner Frau, hat dann auch sein Haus verkauft und ist nach Serbien zu seinen Kindern, unfreiwillig. Finde es schade, hatten es sehr gut mit den Nachbarn.

  8. #28
    Avatar von Tarmi Rićmi

    Registriert seit
    22.03.2010
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Ich kann auch gut stämmen ,wenn ich satt bin

    Ne ,es gibt so Nachnamen ,von dem man dann eine Ableitung hinzufügt.

    Z.Beispiel Markovic,Delic usw.
    ja ich weiss was du meinst miletic sohn des mile usw
    ich hab einen rumänischen nachnamen der serbinisiert wurde ich kenne keinen serben mit dem namen.in rumänisch würde ich stanculescu oder stancu heissen wurde einfach ein vic dazugehängt

  9. #29
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Stony Monatana, sagen euch Wörter wie Fara oder Fis was?

  10. #30
    hamza m3 g-power
    Stämme gibts schon immer und überall. Früher haben sich einfach Familien zusammengeschlossen (frühes Mittelalter, wo es noch keine Familiennamen gab) , um stärker gegen Eindringlinge zu sein. So entstanden Stämme und kommt mir nicht mit Illyrerscheiss an jetzt. Sowas hat sich erst viel später entwickelt. Das ist auch bei Arabern sehr verbreitet. Im Irak gibt's nen Familienstamm der zählt über 2 Mio. Angehörige...
    Bei Bosnjaken gibt's sowas zum Glück nicht mehr, wir sind da schon eher "westeuropäisch" und haben das abgeschafft. Allerdings gibt's große Familien, die miteinander verwandt sind, sich unterstützen, schätzen und eigene Traditionen/Sitten pflegen.

    So viel von mir

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanische Stämme
    Von Pjetër Balsha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 11:09
  2. Stämme auf dem Balkan?
    Von Tarmi Rićmi im Forum Rakija
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:48
  3. Die Stämme
    Von Ego im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 15:12
  4. Die 14 Albanischen Stämme
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 22:29
  5. Albanische Nachnamen, Stämme?
    Von Lance Uppercut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 17:11