BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 131

Stammen die Juden von den Griechen ab?

Erstellt von Ioannis, 25.06.2013, 17:26 Uhr · 130 Antworten · 6.004 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.191
    Zitat Zitat von Al_Bundy Beitrag anzeigen
    Du und dein warmer Bruder habt wohl kein anderes Thema als über meine Eier zu diskutieren. Es hat wohl jeder im Forum kapiert auf was ihr steht...

    - - - Aktualisiert - - -



    Genau und bei meiner Arbeit verkaufe ich antike Montenegrinische Motorräder . Zwischendurch kommen Griechen vorbei und wollen wissen ob ich Eier in der Hose habe

    So ist gut....Dein Humor ist genau so gewichtig wie Deine Aussagen. Mir wirds jetzt zu faad mit Dir. Wenn du wüstest.....würdest nicht mal ein Lachsmiley hier reinstellen. Bist aber zu dämlich um zu kapieren. Vorgesetzter ja klar. mach dich nur weiter hier bei uns zur Muschi.

  2. #112
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    So ist gut....Dein Humor ist genau so gewichtig wie Deine Aussagen. Mir wirds jetzt zu faad mit Dir. Wenn du wüstest.....würdest nicht mal ein Lachsmiley hier reinstellen. Bist aber zu dämlich um zu kapieren. Vorgesetzter ja klar. mach dich nur weiter hier bei uns zur Muschi.
    Wenn ich was wüsste??

  3. #113
    bluejade
    sexuell frustriert oder was

  4. #114

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Veneti are not modern Slavs but our ancient ancestors. And it is they whose genealogical line of rods Slavs in appearance metahistorical.

    Etwas von der slaw. Völkerwanderung gehört?
    WTF ist Veneti, du meinst Venetovski?
    Tönt ja sehr ähnlich.

  5. #115
    Avatar von Al_Bundy

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    725
    Zitat Zitat von bluejade Beitrag anzeigen
    sexuell frustriert oder was
    Ich nicht, hab nur lange Weile . Und da eignen sich immer ein paar super intelligente Griechen um die lange Weile zu überbrücken

  6. #116
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Etwas von der slaw. Völkerwanderung gehört?
    WTF ist Veneti, du meinst Venetovski?
    Tönt ja sehr ähnlich.

    Eine Wanderung gab es mit Sicherheit, aber wer wohin warum weswegen wann, ist noch ganz klar. Natürlich haben die Philhellenen und die mit der Slawophobie eine Theorie in die Welt gesetzt, aber neuere Studien zeigen das da viel Wunschdenken dabei ist.

    Am Anfang dachte man auch die Erde sei eine Scheibe, wer das Gegenteil behauptete galt als Ketzer, Ja mei...

  7. #117
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924
    Hä? "1952 gelang dem britischen Architekten und Sprachforscher Michael Ventris zusammen mit John Chadwick die Entzifferung. Es zeigte sich, dass die aufgefundenen Texte in einer frühen Form der griechischen Sprache (mykenisch-griechisch) abgefasst worden waren. Dies stellte eine wissenschaftliche Sensation dar, da man bis dahin angenommen hatte, die Mykener hätten noch nicht Griechisch gesprochen, sondern Träger dieser Sprache seien erst in der Eisenzeit in Hellas eingewandert." verstehe ich irgendwie als einen Beweis dafür, dass Griechen immer auf griechischem Festland waren.

  8. #118
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Und hier denkt man die Juden stammen von den Griechen ab, JA MEI.....

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Hä? "1952 gelang dem britischen Architekten und Sprachforscher Michael Ventris zusammen mit John Chadwick die Entzifferung. Es zeigte sich, dass die aufgefundenen Texte in einer frühen Form der griechischen Sprache (mykenisch-griechisch) abgefasst worden waren. Dies stellte eine wissenschaftliche Sensation dar, da man bis dahin angenommen hatte, die Mykener hätten noch nicht Griechisch gesprochen, sondern Träger dieser Sprache seien erst in der Eisenzeit in Hellas eingewandert." verstehe ich irgendwie als einen Beweis dafür, dass Griechen immer auf griechischem Festland waren.

    Über Chadwick hatte ich letztens schon ein Plausch, war amüsant

  9. #119
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.039
    hahahahahahahahahaahahahahahahaha wie neidisch der kleine monteboy ist.

  10. #120
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.924
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Über Chadwick hatte ich letztens schon ein Plausch, war amüsant
    Ich weiß, aber du schriebst, dass und meintest damit irgendetwas, was für mich schwer zu verstehen war. Also dieser wikipediakopierter Abschnitt. Ich verstehe ihn als Bestätigung für die griechische Existenz auf griechischem Land.

Ähnliche Themen

  1. Stammen wir Menschen vom Affen ?
    Von TürkischeJunge im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 499
    Letzter Beitrag: 01.08.2013, 22:42
  2. Sind die heutigen Juden die Nachfahren der alten Juden?
    Von Lahutari im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.06.2012, 20:18
  3. Wenn Juden Juden hassen
    Von Marcin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 20:44
  4. Stammen die Albaner aus Arabien?
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 19:26