BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Stare Bosanske Rijeci

Erstellt von Melek, 12.04.2009, 21:33 Uhr · 43 Antworten · 79.989 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ....und sich dann darüber aufregen,wenn man als türke bezeichnet wird:
    da nunmal kein türke sondern bosnier. da gibt es geographische, kulturelle und ethnische unterschiede. ich nenne kroaten auch nicht italiener oder deutsche, da nicht zutreffend.

  2. #32
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    da nunmal kein türke sondern bosnier. da gibt es geographische, kulturelle und ethnische unterschiede. ich nenne kroaten auch nicht italiener oder deutsche, da nicht zutreffend.
    du schreibst selber,dass diese wörter teil der bosnischen kultur sind.
    also kulturelle unterschiede scheint es dann doch nicht zu geben:

  3. #33

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    du schreibst selber,dass diese wörter teil der bosnischen kultur sind.
    also kulturelle unterschiede scheint es dann doch nicht zu geben:
    die bosnische kultur besteht sehr wohl aus türkischen elementen, jedoch sind diese elemente sicherlich nicht die einzigen. slawisch, österreichisch-habsburgische, europäische und nicht zu letzt jugoslawische elemente gehören ebenso stark vertreten.

  4. #34

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    die bosnische kultur besteht sehr wohl aus türkischen elementen, jedoch sind diese elemente sicherlich nicht die einzigen. slawisch, österreichisch-habsburgische, europäische und nicht zu letzt jugoslawische elemente gehören ebenso stark vertreten.
    Das einzige türkische an Bosnien sind einige Gerichte und einige Wörter, mehr nicht. (außer natürlich die Bauern, die schreiben Bosna-Turkey 4ever friends, bla bla, obwohl sie jahrhunderte besetzt und unterdrückt waren....)

  5. #35
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    diese wörter sind nicht nur "türkische wörter". sie sind ein teil der bosnischen kultur, bosnischen. und man solte sie benutzen wenn man will, nicht zwangsweise, aber wenn man will ist es schön.
    Blödsinn.
    Allesamt türkisch und echt mies!

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    (außer natürlich die Bauern, die schreiben Bosna-Turkey 4ever friends, bla bla, obwohl sie jahrhunderte besetzt und unterdrückt waren....)
    Wahrscheinlich haben die sowas ähnliches wie das Stockholm-Syndrom.

  6. #36
    Emir
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Das einzige türkische an Bosnien sind einige Gerichte und einige Wörter, mehr nicht. (außer natürlich die Bauern, die schreiben Bosna-Turkey 4ever friends, bla bla, obwohl sie jahrhunderte besetzt und unterdrückt waren....)
    Das Problem ist nicht, das die uns unterdrückt haben sondern euch, wir waren ja Ihr Moslembrüder ....

  7. #37

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Melek Beitrag anzeigen
    ist bei uns leider auch so...die jugend vergisst diese wörter

    Na hoffentlich vergessen/verschwinden diese türkische begriffe....!!! Wir sollten uns lieber wieder auf das bosnische vor den türken beziehen. Anstatt unsere sprache vertürkischen.

    Also auf diese türkischen begriffe bin ich alles andere als stolz.

  8. #38
    Neutralist
    Zitat Zitat von Melek Beitrag anzeigen
    dzuzluke ili dzozluke -naocare
    zejtin- ulje
    ledzen - lavor
    hanuma - gospodza
    tocak - biciklo
    secerlama-posuda za secer
    duvar-zid
    zijan-problem
    taraba-ograda
    ceif - uzivanje.asikovanje
    benast - luckast, glup.
    seiriti - promatrati, razgledati
    japija - drveni gradzevni materijal
    ćasa-posuda
    basamake-stepence
    pendžer-prozor
    heravo-krivo
    hajvan-životinja
    insan-čovjek
    ahbab--prijatelj
    skemlija--mala stolica
    ponjava--staza
    hasta-bolest
    hećim-doktor
    handžar-nož
    leginj-lavor
    hašlama-trešnja
    badža-prozorić na krovu
    ćenifa-zahod,wc
    ćar-zarada
    ćato-pisar,bilježnik
    fajcar- upaljač
    naćve- drvena posuda za brašno
    merdivene-stepenice
    kiljer -spajz ali ostava
    hambar-prostor za zito i brasno
    pojeta-mjeso za sjieno
    zejtan.ulje
    adet-obicaj
    sahan-tanjir
    deverati-muciti se
    secija-kauc
    hefta-sedmica
    hecim-doktor
    hava - vazduh
    hajvan - Zivotinja,
    mulac - glupan
    pesinav - prljav-umazan
    zeman - vrijeme
    valo - sito za brašno
    obataliti-pokvariti
    ziratiti-obradzivati
    deverati-muciti se
    mutvak - spajz
    hartija - papir
    tendzera - aluminijska serpa
    kanafa - spaga
    škemlija-mala stolica
    varenika-prokuhano mlojeko
    kapiđik-vrata
    bestija - pogrdna rijec,
    đuvegija - mladic,
    nimet - hrana
    himber - crveni sok,
    musafiri - gosti
    ćafir - neprijatelj
    haber - vijest
    firanga - zavjesa
    bekrija - oznacava nekog dobrog,
    hastal - sto
    bošča - velika platnena marama
    čardak - mala sobica
    haman - umalo, zamalo
    avaz - glas
    merak - užitak
    šerbe - sok od agde i voća ili cimta, ili ružinih listova
    hava - zrak
    cifrati se - šminkati se
    džuturum - starac
    sličure - male skije

    kennt ihr noch welche?
    Hvala za ove rijeci jarane

  9. #39
    Avatar von FKSloboda

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    14
    Viele dieser Wörter werden noch immer verwendet, es stimmt zwar das einige türkischen Ursprungs sind, das heißt aber noch lange nicht das sie wirklich Türken verstehen, zum einen weil die Sprache heute nicht dieselbe ist wie damals... Wie viele Wörter aus dem Deutschen sind Lehnwörter aus anderen Sprachen?

    Bespiel: Handy, ist zwar englischen Ursprungs wird aber nur in der deutschen Sprache verwendet

    Eine Sprache besteht selten nur aus einheimischen Wörtern, aus dem Grund weil ein Volk bei der Entwicklung der Sprache nur Wörter für etwas hat, das das Volk selbst kennt. Wenn es etwas nicht kennt und von einem anderen Volk gezeigt bekommt übernimmt es gleich das Wort dafür.


    Wieso gibt es nirgends ein anderes Wort für Banane?
    Weil Bananen sonst nirgends wachsen außer in Afrika also übernimmt jeder das Wort von ihnen ... Gegenbeispiel Apfel, fast jede Sprache hat ein eigenes Wort für Apfel, weil Äpfel in vielen Orten wachsen...

    Das heißt jetzt nicht das wir zu der Zeit so viele Wörter nicht gehabt haben, eben weil die Osmanen so lange bei uns waren wurden oft auch alltägliche Wörter gleich übernommen, um klüger zu wirken, da zu jener Zeit am Balkan nur die gebildeten Menschen wirklich osmanisches türkisch konnten.

    So viel dazu

  10. #40
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von FKSloboda Beitrag anzeigen
    Viele dieser Wörter werden noch immer verwendet, es stimmt zwar das einige türkischen Ursprungs sind, das heißt aber noch lange nicht das sie wirklich Türken verstehen, zum einen weil die Sprache heute nicht dieselbe ist wie damals... Wie viele Wörter aus dem Deutschen sind Lehnwörter aus anderen Sprachen?

    Bespiel: Handy, ist zwar englischen Ursprungs wird aber nur in der deutschen Sprache verwendet

    Eine Sprache besteht selten nur aus einheimischen Wörtern, aus dem Grund weil ein Volk bei der Entwicklung der Sprache nur Wörter für etwas hat, das das Volk selbst kennt. Wenn es etwas nicht kennt und von einem anderen Volk gezeigt bekommt übernimmt es gleich das Wort dafür.


    Wieso gibt es nirgends ein anderes Wort für Banane?
    Weil Bananen sonst nirgends wachsen außer in Afrika also übernimmt jeder das Wort von ihnen
    ... Gegenbeispiel Apfel, fast jede Sprache hat ein eigenes Wort für Apfel, weil Äpfel in vielen Orten wachsen...

    Das heißt jetzt nicht das wir zu der Zeit so viele Wörter nicht gehabt haben, eben weil die Osmanen so lange bei uns waren wurden oft auch alltägliche Wörter gleich übernommen, um klüger zu wirken, da zu jener Zeit am Balkan nur die gebildeten Menschen wirklich osmanisches türkisch konnten.

    So viel dazu
    Bei den Türken heißt Banane Muz, so viel dazu

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bosanske Ratne Patriotske Pjesme
    Von kenozoik im Forum Musik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 13:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 14:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 13:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 23:50