BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

Wie stark war der serbische Widerstand im Kosovo

Erstellt von FREEAGLE, 06.11.2007, 00:08 Uhr · 28 Antworten · 2.481 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Livanjka_Ffm

    Registriert seit
    20.10.2007
    Beiträge
    185
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt: Wir hatten von Anfang an Wiederstand und am ende große organisierte........

    danke lalaschen hihihi :thedwarf:

  2. #12
    Crane
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Kurz gesagt: Wir hatten von Anfang an Wiederstand und am ende große organisierte........
    Naja, am Anfang haben die Serben die Gelegenheit genutzt und sind erstmal über das geschwächte Byzanz hergefallen um ihr Reich weiter zu vergrößern. Vielleicht war man einfach zu kurzsichtig, dass die Osmanen dann nämlich auch Serbien einnehmen würden, wenn man nicht verhindert dass Byzanz fällt.


    Uns Griechen hat niemand geholfen

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von FREEAGLE Beitrag anzeigen
    Die Albaner hatten allgemein den Ruf als gute Krieger und waren zur osmanischen Zeit in hohen Ämtern im Militär etc. vertreten.
    Paar Beispiele:


    Karlsruher Türkenbeute :: Köprülü Mehmet Pascha

    Karlsruher Türkenbeute :: Köprülü Fazıl Mustafa Pascha

    Karlsruher Türkenbeute :: Köprülü Fazıl Ahmet (reg. 1661-1676)

    KommentarEine "Dynastie" von erfolgreichen Großwesiren - die Köprülüs, zuerst der Vater Köprülü Mehmet Pascha, dann die beiden Söhne, Fazıl Ahmet Köprülü und Fazıl Mustafa Köprülü, kämpfen gegen den Untergang des Reiches.

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Naja, am Anfang haben die Serben die Gelegenheit genutzt und sind erstmal über das geschwächte Byzanz hergefallen um ihr Reich weiter zu vergrößern. Vielleicht war man einfach zu kurzsichtig, dass die Osmanen dann nämlich auch Serbien einnehmen würden, wenn man nicht verhindert dass Byzanz fällt.


    Uns Griechen hat niemand geholfen
    Das stimmt wohl, aber andersherum gesehen hat uns im nachhienein auch keiner geholfen!

    Car Dusan hätte die Thronfolge in Byzanz übernehmen sollen, denn sei ehrlich einen größeren Staatsmann gabs es zu dieser Zeit nicht auf dem Balkan und so hätten wir villt. die chance gehabt die Islamische Gefahr abzuwehren!

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Im Jahre 1349 eroberte der serbische König Stephan Dusan (1331-1355) Thesaloniki.
    Daraufhin rief der oströmische Kaiser Kantakuzenos den Herrscher der Osmanen, seinen Schweigersohn Orhan bey zu Hilfe. Eine osmansiche Streitmacht befreite in Zusammenarbeit mit der oströmischen Flotte die Stadt und übergab sie dem Kaiser.

    Quelle: D. Kitsikis „Türk-Yunan Imperatorlugu“; S. 50

  6. #16
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    serben,albaner und griechen haben keinen widerstand geleistet,es gab vielleicht einzelne personen,aber von einem mehrheitlichen widerstand kann keine rede sein.sie haben lieber ihren osmanischen herrschern die füße geküsst

  7. #17
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Ich sage nur Heiducken/Hajduci....
    Ich wusste gar nicht dass es auch serbische Heiducken gab. In welchen Regionen lebten diese?

  8. #18
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Uns Griechen hat niemand geholfen

    Weil euch keiner leiden kann. =P

  9. #19
    Arvanitis
    ihr träumer. niemand hat widerstand geleistet. die einzigen die widerstand geleistet haben waren menschen albanischer herkunft ...
    das müsstet ihr doch endlich nach spätestens 1 monat in diesem forum wissen.

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    ihr träumer. niemand hat widerstand geleistet. die einzigen die widerstand geleistet haben waren menschen albanischer herkunft ...
    das müsstet ihr doch endlich nach spätestens 1 monat in diesem forum wissen.
    Der albanische Widerstand unter Skanderbeg , deren Geschichte die geschrieben wurde ,halte ich viel zu romantisiert

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 18:48
  2. Serbische Prostituierte im Kosovo!!
    Von Proud2beAlb im Forum Kosovo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 18:16
  3. der serbische kosovo-mythos...
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 13:10
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 18:16