BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Stille Nacht, Heilige Nacht

Erstellt von Styria, 23.12.2009, 22:03 Uhr ˇ 15 Antworten ˇ 5.826 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231

    Stille Nacht, Heilige Nacht

    Stille Nacht, heilige Nacht

    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie



    Jubiläumskarte 1918.



    Stille-Nacht-Bezirk mit Kapelle in Oberndorf.



    Das alte Oberndorf vor dem Hochwasser 1899 mit alter Brücke und der Kirche St. Nikolaus im Hintergrund




    Stille Nacht, heilige Nacht gilt als das bekannteste Weihnachtslied der Welt.
    Geschichte

    Zu Heiligabend 1818 führten der Arnsdorfer Dorfschullehrer und Organist Franz Xaver Gruber und der Hilfspriester Joseph Mohr in der Kirche St. Nikolaus in Oberndorf bei Salzburg das Weihnachtslied Stille Nacht, heilige Nacht erstmals auf.

    Mohr hatte den Liedtext bereits 1816 in Mariapfarr im Lungau geschrieben. Gruber komponierte dann vor Weihnachten 1818 eine Melodie zu diesem Gedicht. Über die Motive, die zur Entstehung des Liedes führten, gibt es keine gesicherten Erkenntnisse.

    Eine Vermutung lautet, dass das alte Positiv der Kirche nicht bespielbar gewesen sei und Mohr und Gruber deshalb ein Lied mit Gitarrenbegleitung schufen. Um die Uraufführung von Stille Nacht ranken sich viele Legenden und romantische Geschichten, die die Entstehungsgeschichte mit anekdotischen Einzelheiten ausschmücken.
    Text und Melodie begeisterten die in der Kirche anwesenden Gemeindemitglieder. Begleitet wurde der Gesang in der Uraufführung nur durch eine von Mohr gespielte Gitarre.

    Dass dieses Lied aus dem kleinen Dorf in das Land hinausgetragen wurde, wird dem Orgelbaumeister Mauracher aus Fügen (Zillertal) zugeschrieben. Als er 1832 mit anderen Musikern Tiroler Lieder in Leipzig vorführte, gewann vor allem diese Melodie die Aufmerksamkeit des Publikums. Von dort aus trat es seinen Siegeszug durch die deutschen Länder und um die ganze Welt an. Heute gibt es Übersetzungen in mehr als 300 Sprachen und Dialekte.

    Der Erstdruck des Liedes erfolgte 1833 in Dresden auf einem Flugblatt gemeinsam mit drei anderen „ächten Tyroler Liedern“. Die Erinnerung an die Urheber des Liedes war zu diesem Zeitpunkt bereits verblasst, das Lied wurde als Volkslied angesehen. König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen, der das Lied besonders liebte, ist es zu verdanken, dass die Autoren heute noch bekannt sind: seine Hofkapelle wandte sich 1854 an das Stift Sankt Peter (Salzburg) mit der Bitte um eine Abschrift des Liedes, das man fälschlich für ein Werk Michael Haydns hielt. Auf diesem Weg stieß man eher zufällig auf den noch lebenden Komponisten Franz Xaver Gruber, der daraufhin seine „Authentische Veranlassung zur Composition des Weihnachtsliedes ‚Stille Nacht, Heilige Nacht‘“ handschriftlich abfasste.
    [1]
    1943 stellte die aus Österreich stammende Schriftstellerin Hertha Pauli, die aufgrund der Verfolgungen durch die Nazis in die USA floh, fest, dass viele Amerikaner das Lied "Silent Night" für ein amerikanisches Volkslied hielten. Sie schrieb daher für amerikanische Kinder das Buch "Silent Night. The Story of a Song", in dem sie den eigentlichen Ursprung des Liedes erläuterte.

    Stille Nacht, heilige Nacht!
    Alles schläft, einsam wacht
    Nur das traute, hochheilige Paar.
    Holder Knabe im lockigen Haar,
    Schlaf in himmlischer Ruh,
    Schlaf in himmlischer Ruh

    Sveta Noč (SLOVENE)
    Sveta noc, blazena noc
    vse ze spi je polnoc
    le devica z Jozefom tam
    v hlevcu varje detece nam
    spavaj dete sladko
    spavaj dete sladko

    Sveta noc, blazena noc
    prisla je k nam pomoc
    dete bozje v jaslih lezi
    gresni zemlji radost deli
    rojen je resenik
    rojen je resenik

    Sveta noc, blazena noc
    radostno pevajoc
    angeli gospoda slave
    mir ljudem na zemlji zele
    clovek zdaj si otet
    clovek zdaj si otet


    CROATIAN)
    TIHA NO?
    Tiha no?, sveta no?!
    Pono? je, spava sve,
    Samo Marija s Josipom bdi,
    Divno Djetešce pred njima spi,
    Rajski resi ga mir,
    Rajski resi ga mir. Tiha no?, sveta no?!
    Pjesmica an?elska
    Miljem otajnim napunja zrak,
    Bajna svjetlost rasvjetljuje mrak,
    Kraj pretvara u raj,
    Kraj pretvara u raj. Tiha no?, sveta no?!
    Pastiri, amo svi
    Pjevat Isusu an?ela poj
    S majkom poklon prikazat mu svoj,
    Srce dat mu na dar,
    Srce dat mu na dar.



    Cicha nóc, swjata nóc! (CATHOLIC)

    Original VersionTranslation

    Cicha nóc, swjata nóc (PROTESTANT)

    Original Version Natë e shenjtë! Natë e qetë! (ALBANIAN - Modern)

    Natë e shenjtë! Natë e qetë!
    Janë në gjumë njer'zit krejt
    Vetëm Jozefi edhe Maria
    Janë të zgjuar me të shenjtin fëmijë
    Fli me paqen qiellore!
    Fli me paqen qiellore!

    Natë e shenjtë! Natë e qetë!
    Ç'dashuri! Zoti vetë
    Si një foshnjë na u zbulua
    Plot hare për të na shpëtuar
    Ja, Jezusi u lind
    Ja, Jezusi u lind

    Natë e shenjtë! Natë e qetë!
    Ca barinj me të shpejtë
    Lajmet e engjëjve i dëgjuan
    Edhe në Bethlehem vrapuan
    Shpëtimtari u lind!
    Shpëtimtari u lind!
    Shetja natë (ALBANIAN - Gheg dialect)
    Shetja natë e lumja natë
    krejt janë fjetë veç kanë mbetë
    shën Jozefi dhe Zoja Mri
    rahatojnë te bukrin Fmi:
    Flej me t’ambël gjum,
    flej me t’ambël gjum.
    Shejtja natë e bukra natë
    Krishti Fmi Zojës Mri
    qe, në prehen sa mirë po rri,
    ejtë këndojnë me brohori:
    Erdh i lum Mesi,
    Erdh i lum Mesi!
    Shetja natë e lumja natë
    me shpejti vin bari
    me shique ket bukuri
    me adorue njiket Fmi:
    Krishtin plot dashni,
    Krishtin plot dashni. Shejtja natë e bukra natë
    o njerzim plot gëzim
    heq mjerimin ti me shpejtim
    kqyr ket Fmi, qi me ngushllim:
    mbushi botën mbar,
    mbushi botën mbar.
    Translation



    Agia nehta se prosmenoun (GREEK)
    Agia nehta se prosmenoun
    Me hara e hresteane
    Kai me peste anemnoume
    To theo dozologoume
    Me ena soma mea psehe
    Me ena soma mea psehe

    Agia nikta mas prosmeni (GREEK)
    Agia nikta mas prosmeni
    sti mikri tin eklisia
    apo olous ine girismeni
    ke me agapi ine thosmeni
    as yiortasoume ksana
    Thoksa osana Agia mera ksimeroni
    sti mikri ti yitonia
    pou skepastike me chioni
    stolisticane yiro I kloni
    as yiortasoume ksana
    Thoksa osana

    Тиха нощ (BULGARIAN)
    Тиха нощ

    Тиха нощ; свята нощ!
    Всичка земя е в тишина;
    виж! Витлеемската светла звезда
    мъдрите кани от чужда страна,
    гдето Христос се роди.

    Тиха нощ! Свята нощ!
    Песен сега на похвала
    ангели пеят със радостен глас!
    Вест за спасене донасят до нас:
    ето, Спасител дойде!

    Тиха нощ! Свята нощ!
    Всичка земя пей с веселба;
    Богу во вишните да се даде
    слава и почет; от всякъде пей:
    мир за всегда на земя!
    Tíxa nóšt
    Tíxa nóšt ; svjáta nóšt!
    Vsíčka zemjá e v tišiná;
    víž! Vitleémskata svétla zvezdá
    mắdrite káni ot čúžda straná,
    gdéto Xristós se rodí.

    Tíxa nóšt! Svjáta nóšt!
    Pésen segá na poxvalá
    ángeli péjat săs rádosten glás!
    Vést za spaséne donásjat do nás.
    Éto, Spasitél dojdé!

    Tíxa nóšt! Svjáta nóšt!
    Vsíčka zemjá péj s veselbá;
    Bógu vo víšnite da se dáde
    sláva i póčet; ot vsjákăde péj:
    mír za vsegdá na zemjá

    Sessiz gece, Kutsal gece (TURKISH)

    Sessiz gece, Kutsal gece, herkes senin çevrende
    Herţey parlak ve sakin, kutsal ve tatlý yavru
    Huzur ile uyu.
    Sessiz gece, Kutsal gece, çobanlar nöbette
    Cennetten taţar kýlar, melekler der Halleluya
    Kurtarýcýmýz dođdu, kurtarýcýmýz dođdu. Sessiz gece, Kutsal gece yüzün nurla parlar
    Tanrý ođlu, sevgi ýţýk, sen dođdun zulmet bitti
    Bizlere nur doldu, bizlere nur dođdu

    ТИХА НОЋ / Tiha Noć (SERBIAN)
    Translation by Boban Milovanovic - first verse adaptation from Croatian to Serbian and Orthodoxy


    ТИХА НОЋ

    Тиха ноћ, света ноћ,
    Поноћ је, спава све,
    Само Марија с Јосифом бди,
    Свето Дете у јаслама спи,
    Небески краси Га мир,
    Небески краси Га мир.

    Дивно је, свечано је,
    Баш као те ноћи свете,
    Када зачу се анђелски глас:
    Пастири, славите, роди се Спас,
    Мир је између нас,
    Христос је између нас.

    Света ноћ, тиха ноћ,
    Божији Син новорођени,
    Савез вечни, нераскидиви,
    Благодат роди се свету са Њим,
    Љубав, праштање, мир...
    Праштање, љубав и мир.


    Српски текст: ђакон Бобан Миловановић


    Tiha Noć

    Tiha noć, sveta noć,
    Ponoć je, spava sve,
    Samo Marija s Josifom bdi,
    Sveto dete u jaslama spi,
    Nebeski krasi ga mir,
    Nebeski krasi ga mir.

    Divno je, svečano je,
    Baš kao te noći svete,
    Kada začu se andjelski glas,
    Pastiri slavite, rodi se Spas,
    Mir je između nas,
    Hristos je izmedju nas.

    Sveta noć, tiha noć,
    Božiji Sin novorodjeni,
    Savez večni, neraskidivi,
    Blagodat rodi se svetu sa Njim,
    Ljubav, praštanje, mir,
    Praštanje, ljubav i mir.


    Silent Night (ARABIC)
    SOURCE: Gospel Principles Translated into Arabic (1992)
    ترنيمة عيد الليل *

    عيد الليل زهر الليل
    صوت العيد ضوا الليل
    موجي يا سما بالعناقيد
    هلي بالحلى بالمواعيد
    زار الليل يسوع
    لون الليل يسوع
    رايحا تزور كوخ مسحور
    دربها قمار تلج و زهور
    و اللعب طايرة و يضحكوا ولاد
    أرضنا ناطرة و السما عياد


    Csendes Éj (HUNGARIAN)
    CSENDES ÉJ

    Csendes éj! Szentséges éj!
    Mindenek nyugta mély;
    Nincs fenn más, csak a Szent szülepár,
    Drága kisdedük álmainál,
    Szent Fiú, aludjál, szent Fiú aludjál!

    Csendes éj! Szentséges éj!
    Angyalok hangja kél;
    Halld a mennyei halleluját,
    Szerte zengi e drága szavát,
    Krisztus megszabadit, Krisztus megszabadit!

    Csendes éj! Szentséges éj!
    Sziv örülj, higyj, remélj!
    Isten Szent Fia hinti reád,
    Ajka vigyszt adó mosolyát,
    Krisztus megszületett, Krisztus megszületett!

    Csendes Éj

    Csendej éj, szentséges éj,
    Szunnyad már minden lény,
    Csak a szent család virraszt ébren
    Égi kisded csak aludj szépen
    Mennyei álom ölén
    Mennyei álom ölén

    Csendes éj

    Csendes éj, szentséges éj!
    Mindenek álma mély.
    Nincs fenn más, csak a szent szülő pár
    Drága kisdedük álmainál.
    Szent Fiú aludjál,
    Szent Fiú aludjál.

    Csendes éj, szentséges éj!
    Angyalok hangja kél,
    Halld a mennyei alleluját,
    Szerte zengi e drága szavát:
    Krisztus megszabadít,
    Krisztus megszabadít

    Csendes éj

    Csendes éj, szentséges éj
    A nagyvilág álmodik még
    Nincs ébren más, csak a szülői pár
    Göndörhajú gyermekük jászolánál
    Álmát őrzi az éj
    Álmát őrzi az éj

    Csendes éj, szentséges éj
    Angyalok hangja kél
    Szól a mennyei halleluja
    Itt van már köztünk az Isten fia
    Jézusunk megszabadít
    Jézusunk megszabadít

    Csendes éj, szentséges éj
    Szívünk még remél
    A megváltó gyermek hinti le ránk
    Alvókat vigasztaló mosolyát
    Jézusunk békét ígér
    Jézusunk békét ígér

    CSENDES ÉJ, ÁLMODÓ ÉJ
    (Zene: tradicionális, szöveg: Nyári Zsuzsanna)

    Csendes éj, álmodó éj
    Szenteste van, s a gyertya ég
    Itt van karácsony, ünnepelünk
    Azt hogy Jézusunk itt van velünk
    József és Mária gyermeke
    Dicsőség megszületett

    Három királyok hírül hozák
    Láttak ők nagy csodát
    Fenn az égbolton kigyúlt egy fény
    Isteni üzenet, áldás, remény
    Megváltónk Úrjézus megjövé
    Szíve örökké tiéd


    Ich wünsche euch allen Frohe Weihnachten und ein friedliches Fest

  2. #2

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Ich feiere keine Weihnachten

  3. #3
    Slavo
    Zitat Zitat von UltrAlbo Beitrag anzeigen
    Ich feiere keine Weihnachten
    spamm bitte nicht herum , danke

  4. #4
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    ich hör diese weihnachtslieder immer öfters auf englisch, ist dene ihr ursprung in europa oder amerika also damit meine ich die grad am meisten gehörten lieder grad im tv...

  5. #5
    Avatar von BiHpLaYa91

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    75
    Für mich ist morgen der Tag wie jeder andere. Mit dem kleinen unterschied das morgen nur FIlme laufen werden xD

  6. #6
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Nana, Leute.

    Es gehört sich zu gratulieren, egal wenn es nicht sein eigener Feiertag ist.

    Von mir schon im Vorraus frohe Weihnachten, da sonst mein Beitrag keinen Sinn macht.

  7. #7
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    ich hör diese weihnachtslieder immer öfters auf englisch, ist dene ihr ursprung in europa oder amerika also damit meine ich die grad am meisten gehörten lieder grad im tv...
    Stille Nacht Heilige Nacht wurde von 2 Salzburgern /Österreich geschrieben.

  8. #8
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Froehliche Weihnachten

    Gezuar Krishtlindjet

  9. #9
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Stille Nacht Heilige Nacht wurde von 2 Salzburgern /Österreich geschrieben.

    ich meinte damit mehr die anderen wo es auch auf englisch und deutsch gibt wie oh tannenbaum usw.

  10. #10
    Lopov
    Frohe Weihnachten wünsch ich euch allen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pjöngjang bei Nacht
    Von Гуштер im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 01:36
  2. Eine Nacht mit...
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 13:34
  3. Samstag Nacht
    Von lepotan im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 13:04
  4. Gute nacht!
    Von Leila im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 16:17
  5. Gute Nacht
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.10.2006, 20:41