BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 107

Symbole auf den "Stecci" - antike Zeichen

Erstellt von hamza m3 g-power, 29.04.2010, 02:10 Uhr · 106 Antworten · 13.836 Aufrufe

  1. #71
    Magic
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Du plapperst einfach Dallas nach. Hätten wir uns versteckt, hätten wir doch keine Slawen im Genpool. Somit wiedersprichst du dir selber. Was für Lügen ihr hier auftischt, die Slawen haben uns alle überrannt, mit ihrer Übermacht. 12% Weniger als Illyrer und das ist eine Menge. Albanisch ist die illyrische Nachfolgersprache schlechthin, denn wir wurden nicht slawisiert und nein, ich verstehe kein Türkisch, kapier das. Bring mir paar thrakische Wörter, die man fand und ich bringe dir die Illyrischen, dann schauen wir, welche ich übersetzen kann und welche nicht.
    Mach Dich nicht lächerlich da Du nicht weiter weißt Ardi.
    Ich plapper nix nach sondern habe das auch schon vor Monaten in anderen Threads gesagt,ihr spammt jeden Thread durch eure Komplexe voll.
    Geht es hier darum wie illyrisch Albaner sind? Kommt mal runter

  2. #72
    Pejan
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Mach Dich nicht lächerlich da Du nicht weiter weißt Ardi.
    Ich plapper nix nach sondern habe das auch schon vor Monaten in anderen Threads gesagt,ihr spammt jeden Thread durch eure Komplexe voll.
    Geht es hier darum wie illyrisch Albaner sind? Kommt mal runter
    Nicht überreagieren, ich habe für meinen Teil gesprochen und jetzt wünsch ich dir ne gute Nacht.

    P.S.: Und schon wieder ist eine alberne Saga widerlegt... wir hätten uns versteckt ^^ damit wiedersprichst du dir selbst. Gute Nacht.

  3. #73
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Oh man was für ein Stuss @Magic und @hamza-gazija hier verzapfen, ist ja unglaublich!

  4. #74
    Magic
    Zitat Zitat von Pejani Beitrag anzeigen
    Nicht überreagieren, ich habe für meinen Teil gesprochen und jetzt wünsch ich dir ne gute Nacht.

    P.S.: Und schon wieder ist eine alberne Saga widerlegt... wir hätten uns versteckt ^^ damit wiedersprichst du dir selbst. Gute Nacht.
    Nix ist widerlegt außer das Albanisch illyrisch ist und ihr die einzig wahren illyrer. Wünsche Dir auch ne Gute Nacht.

  5. #75
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von Silver Beitrag anzeigen
    Die Albaner sind ein eigenes Volk mit ner eigenen Sprache die anders ist als die anderen Balkansprachen...das kann man nicht leugnen....aber der Mensch ist nun Mal ein "Kulturwesen".....


    Ich denke der Satz sagt alles....wir könnten alle alles mögliche sein...

    Es ist jedoch falsch zu behaupten, dass die Albaner möchtige Krieger gewesen wären und somit ihre Sprache erhalten hätten....die Albaner haben die Sprache erhalten, indem sie sich in den Bergschluchten Albaniens versteckt hatten etc.etc.....

    Während dem wir anderen ständig grosse Kriege hatten.....egal um welche Fremdherrschafft es hierbei geht...

    Neben dem ganzen waren die Albaner oder die Muslimischen Albaner die grössten Vasallen der Türken...die unterstützten sie und erhilten dann von den Türken Gebiete...ich glaub die hiessen Villaet oder so irgendwie...

    Das die anderen Balkaner mehrheitlich kulturlel assimiliert wurden beruht darauf, dass sie in offenen Schlachten gegen mächtige Feinde kämpften, während sich andere in den Bergen versteckten oder gemeinsame Sache mit den Feinden machten...

    Achja....Skanderbeg war einst selber ein Turkalbaner der die Türken verriet und er konnte Albanien 25 Jahre beschützen...das Osmanische Reich aber bestand über 500 Jahre...die meisten Muslime am Balkan sind Albaner....die erste Türkische Stadt wurde in Albanien erbaut (ELBASAN)...soviel zu "Türken waren Feinde der Albaner"...
    Sorry aber rede nicht von der albanischen Geschichte wenn du keine Ahnung hast.
    Lies dich mal bisschen durch den Thread hier Albanien, während der osmanischen Unterdrückung
    steht ganz gute Infos drin

  6. #76
    hamza m3 g-power
    ich finde der thread geht in die falsche richtung. ich wollte keinen streit verzetteln oder sagen, albaner seien nicht die nachfahren der illyrer, sondern wollte einfach das antike reichtum der bosnier zeigen, da sich antike zeichen auch in mittelalterlichen bosnischen Funden wiedererkennen lassen.

    Das schließt auf eine verbindung zwischen modernen bosniern und dem antiken volk der illyrer... und auf eine nachfahrenschaft

    das bosnien ein zentrum illyriens war zeigt folgendes bild: bosnien und montenegro und nordalbanien waren die einzigsten und letzten geographischen orte die den römern wiederstand leisteten:

  7. #77
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Man muss das Ganze objektiv sehen, auf dem Balkan gibt es wissenschaftlich gesehen nur drei Völker die "Nachfahren" der antiken Bevölkerung Südosteuropas sind und das wären die Griechen, Albaner und Rumänen (Vlahen usw.).

  8. #78
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Man muss das Ganze objektiv sehen, auf dem Balkan gibt es wissenschaftlich gesehen nur drei Völker die "Nachfahren" der antiken Bevölkerung Südosteuropas sind und das wären die Griechen, Albaner und Rumänen (Vlahen usw.).
    Danke für den sehr informativen Beitrag.
    Wusstest du eigentlich, dass es auch grüne Bannanen gibt und nicht nur gelbe? Oder kommt dein Gehirn dann nicht mehr mit?

  9. #79
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    Danke für den sehr informativen Beitrag.
    Wusstest du eigentlich, dass es auch grüne Bannanen gibt und nicht nur gelbe? Oder kommt dein Gehirn dann nicht mehr mit?
    Okay, dann check doch einfach mal die ethnische Geographie des Balkans. Was gibt es den für Völker auf dem Balkan ?

    Die Albaner - Die Griechen - Die Rumänen - Die Süd/Slawen und die Ungaren. Oder willst du uns wirklich weiß machen, dass die Bosniaken wissenschaftlich gesehen kein slawisches Volk sind ?

  10. #80
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Okay, dann check doch einfach mal die ethnische Geographie des Balkans. Was gibt es den für Vöker auf dem Balkan ?

    Die Albaner - Die Griechen - Die Rumänen - Die Süd/Slawen und die Ungaren. Oder willst du uns wirklich weiß machen, dass die Bosniaken wissenschaftlich gesehen kein slawisches Volk sind ?
    Man, checkse das nicht? Hab den Thread nicht aufgemacht um mich zu streiten mit neidischen Leuten. Guck dir auf S.1 die Bilder und die Ähnlichkeiten an(hast du bestimmt noch nicht gemacht).

    Die Bosniaken sind genetisch und historisch gesehen einfach kein slawisches Volk und ich hab den Thread für Leute wie dich aufgemacht, damit sie es endlich checken und es anerkennen. Unter den Jugoslawen und Osmanen wurde immer was anderes erzählt, sodass es zu einem Zwiespältigen Identitätsproblem bei den Bosniaken kam. Weil immer wenn Bosniaken was aufgebaut haben, es kaputt gemacht wurde.
    Es gibt einen Spruch der sagt: "Die Feinde machen immer wieder das Haus von den Bosniaken kaputt, weil die Bosniaken nicht gelernt haben in ihrem Haus zu leben. Aber sie werden immer wieder ein neues und eins mit dickeren Wänden aufbauen und den Boden mit Marmor belegen."

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Edle Herkunft aus der Antike" bei Völkern der Moderne
    Von Heraclius im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 15:54
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:13
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 09:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:30