BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 141

Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit - Tag der kroatischen Verteidiger

Erstellt von Grdelin, 05.08.2012, 00:51 Uhr · 140 Antworten · 6.316 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Ich habe gestern einen Artikel gelesen in dem stand das Agim Qeku (ich glaube er ist sowas wie der Verteidigungsminister Kosova's) bei der Operation Oluja beteiligt gewesen sein soll .Weiß wer was darüber?
    Wäre über jede Info sehr dankbar!

  2. #42
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.957
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern einen Artikel gelesen in dem stand das Agim Qeku (ich glaube er ist sowas wie der Verteidigungsminister Kosova's) bei der Operation Oluja beteiligt gewesen sein soll .Weiß wer was darüber?
    Wäre über jede Info sehr dankbar!
    Agim Çeku

  3. #43
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.584
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Ich habe gestern einen Artikel gelesen in dem stand das Agim Qeku (ich glaube er ist sowas wie der Verteidigungsminister Kosova's) bei der Operation Oluja beteiligt gewesen sein soll .Weiß wer was darüber?
    Wäre über jede Info sehr dankbar!

    Für mich ist Agim Ceku für die Oluja wichtiger gewesen als Gotovina.
    Kosovo kann stolz auf einen Mann wie ihn sein.

  4. #44
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Für mich ist Agim Ceku für die Oluja wichtiger gewesen als Gotovina.
    Kosovo kann stolz auf einen Mann wie ihn sein.

    In wie fern war er beteiligt?

  5. #45
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.584
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    In wie fern war er beteiligt?

    Er hat die ganze Operation geplant. Er war der Kopf hinter dem Ganzen. Ohne ihr wäre nichts gelaufen.

    Svaka mu čast.

  6. #46
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Er hat die ganze Operation geplant. Er war der Kopf hinter dem Ganzen. Ohne ihr wäre nichts gelaufen.

    Svaka mu čast.

    Als ich das gelesen hatte war ich noch skeptisch über den Wahrheitsgehalt des Ganzen ,aber anscheinend ist es ja wahr!
    Ich muss dir sagen ich kann mir im Moment das Grinsen nicht verkneifen ,einfach aus dem Grund das ein Kosovo-Albaner dazu beigetragen hat als der serb.Armee eine Lektion erteilt worden ist!
    Ich finde das ein bisschen ironisch.
    Mich würde nur noch interessieren wo her er seine millitärische Ausbildung hat?

  7. #47
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.584
    Zitat Zitat von KS.Rosu Beitrag anzeigen
    Als ich das gelesen hatte war ich noch skeptisch über den Wahrheitsgehalt des Ganzen ,aber anscheinend ist es ja wahr!
    Ich muss dir sagen ich kann mir im Moment das Grinsen nicht verkneifen ,einfach aus dem Grund das ein Kosovo-Albaner dazu beigetragen hat als der serb.Armee eine Lektion erteilt worden ist!
    Ich finde das ein bisschen ironisch.
    Mich würde nur noch interessieren wo her er seine millitärische Ausbildung hat?

    JNA natürlich.

  8. #48
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Es gab durchaus auch Albaner unter den Offizieren, in meiner Kaserne waren es zumindest zwei and die ich mich erinnere, unser Kommandant (Kapetan-Hauptman) ist noch zu der Zeit nach Belgrad gegangen zur Militärakademie zwecks Weiterbildung

  9. #49
    Avatar von KS.Rosu

    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    1.380
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Es gab durchaus auch Albaner unter den Offizieren, in meiner Kaserne waren es zumindest zwei and die ich mich erinnere, unser Kommandant (Kapetan-Hauptman) ist noch zu der Zeit nach Belgrad gegangen zur Militärakademie zwecks Weiterbildung

    Kann schon sein ,aber Hauptsächlich zur Titos Zeiten danach waren es wohl eher Ausnahmen!
    Ich kann mich daran erinnern das meine Verwanten vor dem Wehrdienst in der Jna alle Schiss hatten!
    Einer von unserem Dorf wurde in einem Sarg zurückgebracht, Todesursache war laut der Jna Selbstmord.
    Das komische war aber das er 3 Einschusslöcher im Rücken hatte!

  10. #50
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex-YU EM-Team / Rechter Verteidiger
    Von ojswisa im Forum Sport
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 22:41
  2. Ex-YU EM-Team / Linker Verteidiger
    Von ojswisa im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 20:32
  3. Russland feiert Tag des Sieges mit Militärparade
    Von BLACK EAGLE im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 18:51
  4. Tag des Sieges über den Faschismus - 9 Mai
    Von Mastakilla im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 13:18
  5. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 20:18