BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 90

Woher zum Teufel kommen die Bulgaren?

Erstellt von Piro, 20.11.2009, 22:58 Uhr · 89 Antworten · 12.634 Aufrufe

  1. #21
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    illlllllllllllllllllllyrrerrrrrrrrrr

    schönes bild kommen bestimmt alle aus der posavina , ne?
    bulgaren sind thraker griechen türken genauso wie alles andere was weiter unten von montenegro liegt

  2. #22

    Registriert seit
    23.10.2010
    Beiträge
    5
    Die Bulgaren kamen von niergendwoher sondern sie waren schon immer da seit der Steinzeit!!!
    Bulgaren sind eins der ältesten Völker ganz Europas!
    Die Thraka Illyrer und die antike Mazedoniar sind die ältesten Bewohner der balkanischen Halbinseln!!
    Das bulgarische Volk stamm von den Thraka ab und weiterhin sind die Bulgaren ein kriegerischer Stamm der
    aus der großen Familie der Mizar abstammt und sie selbst waren Thraken.

  3. #23
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von almus Beitrag anzeigen
    Die Bulgaren kamen von niergendwoher sondern sie waren schon immer da seit der Steinzeit!!!
    Bulgaren sind eins der ältesten Völker ganz Europas!
    Die Thraka Illyrer und die antike Mazedoniar sind die ältesten Bewohner der balkanischen Halbinseln!!
    Das bulgarische Volk stamm von den Thraka ab und weiterhin sind die Bulgaren ein kriegerischer Stamm der
    aus der großen Familie der Mizar abstammt und sie selbst waren Thraken.
    So leidenschaftlich hätte ich es nicht schreiben können, inhaltlich wollte ich gerade ähnlich anheben. Im Laufe der Zeit ist sicher auch viel an "Blutvermischungen", slawisch und v.a. durch die Osmanen gekommen.

    Hallo und Herzlich Willkommen übrigens im Forum!

  4. #24
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Zitat Zitat von almus Beitrag anzeigen
    Die Bulgaren kamen von niergendwoher sondern sie waren schon immer da seit der Steinzeit!!!
    Bulgaren sind eins der ältesten Völker ganz Europas!
    Die Thraka Illyrer und die antike Mazedoniar sind die ältesten Bewohner der balkanischen Halbinseln!!
    Das bulgarische Volk stamm von den Thraka ab und weiterhin sind die Bulgaren ein kriegerischer Stamm der
    aus der großen Familie der Mizar abstammt und sie selbst waren Thraken.

    Willkommem auf den Balkan,wo jeder von einem antiken volk abstammt

  5. #25
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Also das ihr schon immer da wart ist falsch, irgendiwe behauptet das jeder auf dem Balkan.

  6. #26
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    aus ukraine?

  7. #27
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Alle haben irgendwie recht.

    Die bulgaren tauchten zum ersten mal im 7 jahundert im Balkan auf.
    Deren anfuhrer hies KHAN Asparuch (den titel Khan trugen nur turko-mongloische anfuhrer)

    Die byzantinier liesen sie nach einem blutigen Kireg im heutigen Bulagrien siedeln.Dort vermischten sie sich wahrscheinlich mit den romanisierten Thraker(was manche bezweifeln) und den Slawen.


    Urspurenglich waren die Proto-Bulgaren aus der Wolga und Tuerkmenisch,was auch den Herrschaftstitel KHAN erklaert

  8. #28
    Carlito
    Die Bulgaren sind wie jedes andere Volk auch eine Nation aus einem Verschmelzungsprozess mit verschiedenen Ethnien. Die Protobulgaren (Wolgabulgaren) waren einer von vielen Türkenstämme die nach Europa stürmten. In späteren Eroberungszügen der Protobulgaren unter ihrem Khan (Asparuch) drangen sie in den Raum des heutigen Bulgarien ein. Dort trafen sie auf das Volk der Thraker, der Slawen etc. In diese slawisch dominierte Mischbevölkerung stießen nun die turkstämmigen Wolgabulgaren ein und waren auch bis heute der Namengeber für diese Nation.

  9. #29
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Zitat Zitat von Kılıç Ali Beitrag anzeigen
    Die Bulgaren sind wie jedes andere Volk auch eine Nation aus einem Verschmelzungsprozess mit verschiedenen Ethnien. Die Protobulgaren (Wolgabulgaren) waren einer von vielen Türkenstämme die nach Europa stürmten. In späteren Eroberungszügen der Protobulgaren unter ihrem Khan (Asparuch) drangen sie in den Raum des heutigen Bulgarien ein. Dort trafen sie auf das Volk der Thraker, der Slawen etc. In diese slawisch dominierte Mischbevölkerung stießen nun die turkstämmigen Wolgabulgaren ein und waren auch bis heute der Namengeber für diese Nation.


    Endlich einer der ahnung hat,ich bin begeistert ^^


    ( aber mit unseren meinungen scheitern wir an vielen nationalistischen bulgaren)

  10. #30
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Wen man weiss das die Bulgaren zum Teil ein Turkvolk sind warum hassen die die Türken so sehr, vor einigen Jahren haben doch Bulgaren Tausende Türken aus Bulgarien vertrieben.

Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Woher kommen die Serben aus dem BF?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 14:48
  2. Woher kommen die Albaner aus dem BF?
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 02:53
  3. Woher kommen die Serben aus dem BF?
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 14:51
  4. Woher kommen die Kosovaren aus dem BF?
    Von Krosovar im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2010, 21:17