BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031
Ergebnis 301 bis 308 von 308

Thraker waren Griechen?!?!?!?

Erstellt von Caesarion, 27.12.2008, 00:57 Uhr · 307 Antworten · 16.587 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    12.11.2008
    Beiträge
    491
    Zitat Zitat von Mazedonier/Makedonier Beitrag anzeigen
    Die Serbische die sieht so knaggig aus danach die kroatische da hats viel zu anfassen. Die Bosniche geht in die höhe net so doll und die albanische zu voll su aufgeblasen.

    Welche gefällt dir?
    also ich finde den mit der kroatischen am besten. wobei von flaggen her generell gefällt mir die bosnische am wenigsten, denn sie sieht so "europäisch" aus. dann kommt die serbische, die hat einen doppelkopfadler (monarchie-symbol) und eine krone (monarchie-symbol). dann kommen halt albanische mit dem doppelkopfadler (monarchie-symbol) und die kroatische die hat nur so ne andeutung von ner krone...

  2. #302
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Ich bin hier der einzige "echte" Thraker rein ethnisch oder vom Blut her gesehen...und wir fühlen uns zu niemandem angezogen geschweige denn verwandt....wir sind ein letzter Überbleibsel eines uralten Volkes, dass aussterben wird....ja die Thraker sind in viele Völker aufgegangen aber wir in unserer Form, werden nicht überleben..im Ernst jetzt...es gibt nur noch 50000 und nicht mehr....ja ich weiss Rumänien gibt es noch etc... aber die eigentlichen alten Thraker aus unserem Gebiet und die die Geschichte schrieben werden bald aussterben...

    und ich sage es noch Mal...WIR WERDEN BALD AUSSTERBEN ALS VOLK....anders formuliert werden wir in andere Völker aufgehen...ich habe es zu Anfangs Mal gesagt als ich in dieses Forum kam...wir sind bzw. bald "waren" eine Vitaminspritze für viele altbalkanische Völker...der letzte grosse Vlache bzw. Thraker war der Begründer des modernen Hellenismus sprich Rigas Velestinlis Fereos.....

    Man muss ehrlich sein und zugeben können...wir sind zu wenige und wir sterben aus...aber das geht mit wiederum am Arsch vorbei da es eh nicht drauf ankommt und sowieso jeder von uns ein Mal die Radieschen von unten anschauen wird...MFG
    Bist du Aromune?

  3. #303

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Am anfang der zeit waren die Kroaten.
    Und Irgendwann die Illyrer , und ganz spät Albaner.
    Nach den Serben,Bulgaren,Rumänen Griechen etc.

  4. #304

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Am anfang der zeit waren die Kroaten.
    Und Irgendwann die Illyrer , und ganz spät Albaner.
    Nach den Serben,Bulgaren,Rumänen Griechen etc.

    Alles falsch. Liest, was in den Büchern steht:

    Am Anfang herrschte das Chaos.
    Dann zündelte Prometheus ein kleines Feuerchen und es kam zum Flächenbrand, der Urknall dessen Folge.
    Die Materie ward geteilt, zur linken die positive, zur rechten die negative Energie, zur Mitte das Bindemittel, das unerforschte schwarze Loch.

    Nichts regte sich weit und breit ...
    ... nichts?

    Falsch ...

    ... ein kleiner Hellene als Nachfahre des Prometheus kam aus einer schützenden Höhle heraus, formte die Menschheit, sich an die Vorgaben der Mutter Natur haltend, verwandelte die weiblichen Steine zu wunderschönen Frauen, die männlichen Steine zu ehrbaren und kräftig-zupackenden Männern.

    Überall dort, wo sie sich niederließen, vergaben sie der Landschaft einen Namen entsprechend gegebener prägung.

    Kroatien z.B. ward abgeleitet von dem griechischen Wort Kroailia (Strand), weil dieser so wunderschön ist

  5. #305

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Als Prometheus mit seiner Fackel kam, sagte ich ihm fick dich prometheus.
    So macht man das , und schleuderte einen Blitz zu Boden.

  6. #306

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Als Prometheus mit seiner Fackel kam, sagte ich ihm fick dich prometheus.
    So macht man das , und schleuderte einen Blitz zu Boden.

    welcher Zweck sollte hierdurch erreicht werden?

  7. #307

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Ich bin hier der einzige "echte" Thraker rein ethnisch oder vom Blut her gesehen...und wir fühlen uns zu niemandem angezogen geschweige denn verwandt....wir sind ein letzter Überbleibsel eines uralten Volkes, dass aussterben wird....ja die Thraker sind in viele Völker aufgegangen aber wir in unserer Form, werden nicht überleben..im Ernst jetzt...es gibt nur noch 50000 und nicht mehr....ja ich weiss Rumänien gibt es noch etc... aber die eigentlichen alten Thraker aus unserem Gebiet und die die Geschichte schrieben werden bald aussterben...

    und ich sage es noch Mal...WIR WERDEN BALD AUSSTERBEN ALS VOLK....anders formuliert werden wir in andere Völker aufgehen...ich habe es zu Anfangs Mal gesagt als ich in dieses Forum kam...wir sind bzw. bald "waren" eine Vitaminspritze für viele altbalkanische Völker...der letzte grosse Vlache bzw. Thraker war der Begründer des modernen Hellenismus sprich Rigas Velestinlis Fereos.....

    Man muss ehrlich sein und zugeben können...wir sind zu wenige und wir sterben aus...aber das geht mit wiederum am Arsch vorbei da es eh nicht drauf ankommt und sowieso jeder von uns ein Mal die Radieschen von unten anschauen wird...MFG
    Bei der Klärung wichtiger Fragen würden wir sehr viel weiter vorangekommen sein, würden wir nicht die aktuelle Grenzziehung als ultimativen Maßstab vorgesetzt bekommen und auch diesen absolut akzeptieren. Es gibt sehr vieles zu tun, Inhalte zur Zugehörigkeit oder nicht, die der Religionen etc. stünden der willigen Prüfung an, das Ergebnis müsste alle Form jeder Erkenntnis mehr als nur hinlänglich berücksichtigen - einen griechischen Tellerrand gibt es nicht, sehr wohl gibt es ein Volk bzw. Völker, die sich allesamt als Teil einer ausgesprochenen und einer nichtausgesprochenen aber gefühlten, vielleicht sogar außerbewußt gelebten Einheit, egal wo lebend und unter welchem Banner und welchen Priester/Hodscha aktuell hörig.

    Diesem Bewußtsein (es soll einem bewußt sein!) Raum schaffen gilt hohe Priorität

  8. #308
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von herakles Beitrag anzeigen
    Ich bin hier der einzige "echte" Thraker rein ethnisch oder vom Blut her gesehen...und wir fühlen uns zu niemandem angezogen geschweige denn verwandt....wir sind ein letzter Überbleibsel eines uralten Volkes, dass aussterben wird....ja die Thraker sind in viele Völker aufgegangen aber wir in unserer Form, werden nicht überleben..im Ernst jetzt...es gibt nur noch 50000 und nicht mehr....ja ich weiss Rumänien gibt es noch etc... aber die eigentlichen alten Thraker aus unserem Gebiet und die die Geschichte schrieben werden bald aussterben...

    und ich sage es noch Mal...WIR WERDEN BALD AUSSTERBEN ALS VOLK....anders formuliert werden wir in andere Völker aufgehen...ich habe es zu Anfangs Mal gesagt als ich in dieses Forum kam...wir sind bzw. bald "waren" eine Vitaminspritze für viele altbalkanische Völker...der letzte grosse Vlache bzw. Thraker war der Begründer des modernen Hellenismus sprich Rigas Velestinlis Fereos.....

    Man muss ehrlich sein und zugeben können...wir sind zu wenige und wir sterben aus...aber das geht mit wiederum am Arsch vorbei da es eh nicht drauf ankommt und sowieso jeder von uns ein Mal die Radieschen von unten anschauen wird...MFG
    Du tust so als wären die Thraker ein HybridenVolk dessen Gene die Menschen stärker machen würde... "Vitaminspritze" wenn das so wäre, würde das griechische Gen mich zum Supermäään machen

Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031

Ähnliche Themen

  1. Daker und Thraker
    Von Theodisk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 13:01
  2. Nachfahren der Thraker
    Von Greko im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 14:44
  3. Makedonier waren Griechen, FYROMer sind Reiter aus Sibirien!
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 07:58
  4. 800 Griechen waren im BiH Krieg beteiligt
    Von Slobi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 08.12.2007, 18:44
  5. die thraker
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 20:25