BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 91

Tito im Kosovo

Erstellt von Kusho06, 27.08.2009, 22:41 Uhr · 90 Antworten · 6.081 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Alle 3 sind das gleiche - Feinde der albanischen Kultur und Nation.

    Der eine versuchte sie zu slawisieren der andere sie auszulöschen ....



    Se liria eshte gjithcka...

    Deine radikale Einstellung gegenüber Tito ist meiner Meinung nach nicht berechtigt, du darfst Tito nicht für die Verbrechen Rankovic´s verantwortlich machen. Als Dank für die Positiven beziehungen zwischen Albanern und Tito in den 70iger Jahren, sollten wir Tito in Frieden ruhen lassen.

    So, ich Zisch ab, bevor ich noch als Verräter abgestempelt werde.

  2. #72

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Deine radikale Einstellung gegenüber Tito ist meiner Meinung nach nicht berechtigt, du darfst Tito nicht für die Verbrechen Rankovic´s verantwortlich machen. Als Dank für die Positiven beziehungen zwischen Albanern und Tito in den 70iger Jahren, sollten wir Tito in Frieden ruhen lassen.

    So, ich Zisch ab, bevor ich noch als Verräter abgestempelt werde.
    nein danke.

    Volle Unabhängigkeit für die albanischen Gebiete in Exjugoslawien!

  3. #73
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    nein danke.

    Volle Unabhängigkeit für die albanischen Gebiete in Exjugoslawien!

    Das hat nichts mit Tito zu tun
    Edhe une jam per bashkimin kombetar, aber deine sture Haltung bringt uns auch nicht weiter, wir müssen den Weg der Freundschaft und der Völkerverständigung zu gehen.

    Naten e mire.

  4. #74

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Bošnjanin Beitrag anzeigen
    Bevor es zu einer Neuauflage des serbisch gelenkten Königreiches Jugoslawien kommt bzw. käme bin ich für eine Unabhängigkeit zumindest meines Staates und handle so auch nach Titos Vorstellungen um es plump zu sagen.

    Ein Jugoslawien kann nur geduldet werden, wenn man seine Identität waren kann.
    Und wenn es um BiH geht, dann müssen alle ihre Identität ablegen und zu Bosniern mutieren?

  5. #75

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Der Empfang ist inszeniert Tito war nur ein kalter Tropfen auf dem heißen Stein der Geschichte des Kosovos. Informiert euch doch einfach, was vor Tito und nach Tito, sowie während Tito im Kosovo alles abging!

    Tito hat den Konflikt/Krieg nur hinausgezögert/verschoben...das Kosovo wäre früher oder später auch mit Tito "explodiert", nur wäre diese Explosion kleiner und für die Albaner negativ ausgefallen, denn die NATO hätte sich wohl nicht gegen SFRJ gestellt, wie gegen Milosevics Rumpfjugoslawien. Meine Einschätzung!

  6. #76
    Stanislav
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Und wenn es um BiH geht, dann müssen alle ihre Identität ablegen und zu Bosniern mutieren?

    bih ist nicht yug, aber es stimmt auch in bih müssen alle drei ethnischen gruppen ihre identitaet waren und stehts ueber sich selbst bestimmen duerfen. was meiner meinung aber gegen ethnien spricht !
    was ich mir fuer bih wuenschen wuerde waere, dass alle drei weg von ihrer vehrung zu serbien oder kroatien bzw. der tuerkei mehr zu der lebensart kommen dass sie sich und ihre zukunft bih widmen ihre kultur aber srlnstverstarndlich einbringen und zusammen dann freundschaften zu den genannten staaten fuehren.

  7. #77

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Shqiponja nga Selcë Beitrag anzeigen
    Bei uns sagte man immer während Tito konntest du dich Nachts neben der Strasse schlafen legen und keiner hätte dir was getan.

    tito ka qend si enveri dhe shtalini,
    hajn e pis.

  8. #78

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Bošnjanin Beitrag anzeigen
    bih ist nicht yug, aber es stimmt auch in bih müssen alle drei ethnischen gruppen ihre identitaet waren und stehts ueber sich selbst bestimmen duerfen. was meiner meinung aber gegen ethnien spricht !
    Und was unterscheidet denn BiH von YUG, bis auf die Fläche und Einwohnerzahl?

  9. #79
    Stanislav
    lies bitte noch das editierte. was uns unterscheidet von yug, dass wir uns eig noch naeher sein sollten. @ baklava

  10. #80
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Das macht den Tod von 250 000 Albanern auch nicht besser.
    Edhe na vet shqiptaret kem pas faj, qe kan mujt me i vra atehere kaq shum shqiptar.

    Ich denk einfach, dass Tito versucht hat ein Weg zu finden eine Eskalation in Ks zu verhindern, und anscheinend waren ihm alle Mittel recht, da er genau wusste, dass die Situation in Ks heikel war.

    Ich würde ihm jetzt net mit Milosovic auf einer Stufe gleichsetzen, da sie meiner Meinung nach unterschiedliche Absichten verfolgten, jedoch könnte ich genau aus dem oben genannten Grund Tito nie verehren.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Josip Broz Tito - Јосип Броз Тито - Jusuf Broz Tito
    Von Kingovic im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 305
    Letzter Beitrag: 23.10.2017, 09:57
  2. Tito
    Von Ferizaj.Lee im Forum Politik
    Antworten: 247
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 14:00
  3. Tito i ja/Tito and Me
    Von SRB_boy im Forum Film
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 13:56
  4. Ko je bio Tito?
    Von allesineinem im Forum Politik
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 23:34
  5. Tito ne Kosové, Tito in Kosova
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 19:18