BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 71 von 99 ErsteErste ... 216167686970717273747581 ... LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 710 von 989

Tito´s Verbrechen gegen die Menschlichkeit

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 04.05.2010, 19:44 Uhr · 988 Antworten · 78.489 Aufrufe

  1. #701
    Apache
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Warum Netter Versuch? Eine simple Frage, die du mir hiermit nicht beantwortet hast!

    Wie konnte es also sein, daß in dem paradisischen Tito Jugoslawien zu wenig zufriedener Tito Jugoslawen lebten? Weil unsere Eltern als Gastarbeiter ins Ausland gingen?:
    alle länder südlich und östlich von österreich waren arm.
    unter ihnen war aber jugo am reichsten.

  2. #702
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Warum Netter Versuch? Eine simple Frage, die du mir hiermit nicht beantwortet hast!

    Wie konnte es also sein, daß in dem paradisischen Tito Jugoslawien zu wenig zufriedener Tito Jugoslawen lebten? Weil unsere Eltern als Gastarbeiter ins Ausland gingen?:

    weil unsere eltern nicht bescheiden waren sondern grosse häuser bauen wollten und grosse autos fahren wollten...eto zasto

  3. #703
    Apache
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    nein das stimmt nicht....es gab vlt. einzelne die es so getrennt haben aber die grosse mehrheit sah und fühlte sich als jugo.

    meinst du siptari ?
    danke, ich wusste es schon vorher.
    ich wollte es nur hören

  4. #704
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja....Kriege hinterlassen ihre Spuren, nicht wahr? Und weil die SFRJ so ein Traum war....gibt es sie noch heute.....aber ich nehme mal an in deiner Welt sind alle anderen schuld, nur "Druze Tito mi ti se kunemo", nicht!

    ja das tun sie....

  5. #705
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Zdravko Beitrag anzeigen
    danke, ich wusste es schon vorher.
    ich wollte es nur hören

    ich weiss....

  6. #706
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.188
    Also ich glaube Allissa! Sie kannte Tito als dieser noch ein Kind war.

  7. #707
    Apache
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    ich weiss....
    bin halt nach wie vor, gemein. isch weisch

    aber so bin ich halt.

    hab mir auch von zmaj erklähren lassen, wo slavonien und podravina, sich befinden

  8. #708
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Also ich glaube Allissa! Sie kannte Tito als dieser noch ein Kind war.
    ach mein kleiner dackel....kommst mir wieder hinterher gedackelt.
    ODJEBI VISE OD MENE.....

  9. #709
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Zdravko Beitrag anzeigen
    bin halt nach wie vor, gemein. isch weisch

    aber so bin ich halt.

    hab mir auch von zmaj erklähren lassen, wo slavonien und podravina, sich befinden
    ja, bleib so wie du bist.

  10. #710

    Registriert seit
    30.07.2010
    Beiträge
    192
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Warum Netter Versuch? Eine simple Frage, die du mir hiermit nicht beantwortet hast!

    Wie konnte es also sein, daß in dem paradisischen Tito Jugoslawien zu wenig zufriedener Tito Jugoslawen lebten? Weil unsere Eltern als Gastarbeiter ins Ausland gingen?:

    netter versuch deswegen weil ich angenommen hatte das du mich provozieren willst, entschuldige bitte dafür...

    Ich sehe da folgenden Zusamenhang.

    Die Wirtschaft in Jugoslawien in den Nachkriegsjahren war am Boden zerstört. Der Marshallplan hat in Jugoslawien viel zu spät gegriffen (ich glaube erst mit dem bruch mit der SU, habs nicht im Kopf) und mit ca. 150 Mio. USDollar war viel zu wenig Kapital im Umlauf (zum Vergleich: die kleinen Niederlande bekam ca. 1 Millarde USDollar aus dem Marshallplan) Natürlich bekam Tito einiges an Geldern von den Amerikanern wegen seines Bruchs mit Stalin jedoch wurden diese Gelder in anderwertige Projekte gesteckt. (JNA, Goli Otok, unterirdische Flughäfen, der 6 Milliarden Dollar Bunker in Konjic, u.s.w.) Es fehlte einfach das Geld für einen wirtschaftlichen Aufschwung und die Menschen waren unszufrieden. Um einer Revolution entgegenzuwirken, gab Tito den Menschen die Reisefreiheit um so ein Ventil zu schaffen. Ob Tito so berechnend war kann ich wie gesagt nicht mit sicherheit sagen, aber fakt ist, das es Jugoslawien wirklich an unseren Eltern gefehlt haben die als Gastarbajter sonstwo waren...

    Danke
    Nikola

Ähnliche Themen

  1. Verbrechen gegen Völker
    Von skorpion im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 17:50
  2. Türkentum ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 20:18
  3. islamofaschistische verbrechen gegen serben
    Von SchwarzeMamba im Forum Balkan im TV
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 22:35