BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 257

Tito: Ist er doch schuld am blutigen Zerfall Jugoslawiens ?

Erstellt von BalkanFranke, 03.01.2012, 00:20 Uhr · 256 Antworten · 24.562 Aufrufe

  1. #141
    Babsi
    opa bato

  2. #142
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Aus Jugoslawien hat man immerhin die Deutschen vertrieben.


    Das ist richtig. Diese - je nach Sichtweise - Anerkennung oder Schaffung neuer Nationen diente allerdings dem Zweck, das Übergewicht Serbiens innerhalb Jugoslawiens teilweise zu beheben und existierende nationale Konflikte zu entschärfen, insofern sollte gerade ein stolzer Makedonec wie Guschter die Leistung Titos dankbar anerkennen.
    Welche Leistungen?
    Das Tito die Leute ins Gefängnis steckte die an der Spitze des Nationalen Befreiungskampfes Mazedoniens standen?

    Viele hier vergessen, dass es in Mazedonien ein nationales Pendant zur AVNOJ gab nämlich die ASNOM und das der Befreiungskrieg deutlich anders verlief. Tito war nur eine Randfigur bei der ganzen Sache, die wahren Helden der Bewegung mussten teilweise in Goli Otok verrotten.

    Es ist leicht irgend einen Bullshit daherzulabern wie Komarac, selbst unter sowjetischer Herrschaft wäre Mazedonien nicht Teil Bulgariens geworden, im gegenteil im Interesse einer Balkanföderation war eine geeinte mazedonische Republik. Aus diesem Grund hat Bulgarien kurzzeitig auch die mazedonische Ethnie anerkannt.

    Aber die Titolüge ist viel bequemer für manche Leute.

  3. #143
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Hast du noch nie von Tito's Bruch mit Stalin gehört? Bis 1948 war Jugoslawien stalinistisch, dann haben die zwei sich zerstritten und Tito hat sich dem Westen zugewendet.


    mir geht es um diese Aussage und dazu hätte ich gerne eine Quelle, denn diese Behauptung ist nach meiner Meinung nicht richtig.

    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Nach dem Krieg wurde Yugoslawien von den Allierten dem einflußbereich der Russen zugesprochen,.

  4. #144
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    einfach lächerlich wie ahnungslose möchtegern rambos hier schreiben. ihr könnt schreiben was ihr wollt, die meisten waren nicht mal geboren als es jugoslavien noch gab. ich habe oft zu diesem thema was geschrieben.....egal was jetzt viele sagen...fakt ist das es damals ein jugoslavien war das die mehrheit geliebt hat. man war gerne und stolz jugoslave.....

  5. #145
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von BalkanFranke Beitrag anzeigen
    Formell nicht, aber de facto schon. Genau das meine ich ja auch, die grenzen sind total verwirrend. Man hätte eine Republik mit 50% serben nicht Bosnien nennen dürfen und sie dan auch noch so von YU Trennen, wenn diese 50% das nicht wünschen.


    was für 50% Serben, wovon träumst du sonst so?

  6. #146
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von SRB_boy Beitrag anzeigen
    Wieso ist die RS nicht aufgezeichnet in der ersten Map ?
    Wenn schon die Vojvodina und das Kosovo.
    weil es die rs in jugoslavien nicht gab ????????

  7. #147

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Was laberst du für Mist? Es gab NIE 50% Serben in Bosnien, damals haben die Serben selbst in der RS gerade mal 50% gestellt, ingesamt war BiH Bosniakisch, ein von der EU anerkannter Staat braucht auch nur eine 55% Mehrheit.
    BiH war insgesamt schon immer multiethnisch und multikulti und nicht nur bosniakisch oder serbisch oder kroatisch

  8. #148
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Nek su,,,to je samo ljubomora




    (Ljubić) Znate vi šta sam ja otkrio ovde, na terenu, među borcima?
    - Ne, šta?
    - (Ljubić) Da mi ne možemo da izgubimo ovaj rat. A znate zašto?
    - Ne znamo.
    - (Ljubić) Zato što je sa nama Bog! Ceo svet- Amerika, Nemačka, Francuska- svi su se zaverili protiv nas. Samo On nije! On je sve vreme na našoj strani.
    - (Lale) Ozbiljno?! Je l' možete to malo detaljnije da nam objasnite?
    - (Miško) Lale!
    - (Lale) Ne, pusti me, Miško. Ovo me vrlo zanima. Kako je moguće da je ceo svet protiv nas, samo nas voli jedino Bog?!
    - (Ljubić) To je vrlo jednostavno, mladiću. Srbi su sveti narod!
    - (Lale) Šta su Srbi?!
    - (Ljubić) Sveti narod! Koji je Božijom voljom naselio ove krajeve.
    - (Miško) Srbi su ogranak Slovena koji su naselili ove krajeve...
    - (Ljubić) Ne, Miško. To je netačno! Pre svega, Srbi nisu Sloveni!
    - (Miško) Nego ko su?
    - (Ljubić) Dozvoli da ti objasnim. Sora na Saskritu znači nebo, nebeski svod. Sorabi, što je antičko ime za Srbe, su, očigledno, na našu planetu došli sa nekog drugog mesta... Ne zna se tačno odakle, ali je jasno da su ovde poslati sa posebnim poslanstvom.
    - (Miško) Ne veruješ, valjda, u to Ljubiću?!
    - (Ljubić) Nego šta, nego verujem! To se jako dugo krilo. Naravno, CIA je odmah bila obaveštena o nalascima naučnika koji su na ruševinama Mikenepronašli dokaze!
    - (Lale) Čekaj, da li si ti, čoveče, normalan?! Ili svi vi koji serete o Srbima, kao "nebeskom narodu", ste takvi gadovi, da to radite isključivo iz para?!
    - (Ljubić) Mladiću, molim Vas!Mene nemojte da dovodite ni u kakvu vezu sa novcem! Ja svoj narod volim iz dubine duše!
    - (Lale) Pa vi ste i napravili ovaj rat, idioti jedni! Vi koji zaluđujete narod vašim nacističkim sranjima! Vi terate, hiljade, desetine hiljada mladih ljudi u smrt! Zarađujete na tome, što je najgore od svega, vi verujete u ta sranja! Ali zato sedite u vašim toplim domovima ili, u nekom boljem slučaju, nekoj zaleđini dok mladići nestaju sa lica zemlje, đubrad jedna fašistička!

  9. #149

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    weil es die rs in jugoslavien nicht gab ????????
    Korrekt.

    Die Karte ist aber trotzdem Müll.

    Hier hat er eine gescheite für die Zukunft


  10. #150

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von BalkanFranke Beitrag anzeigen
    Formell nicht, aber de facto schon. Genau das meine ich ja auch, die grenzen sind total verwirrend. Man hätte eine Republik mit 50% serben nicht Bosnien nennen dürfen und sie dan auch noch so von YU Trennen, wenn diese 50% das nicht wünschen.

    WTF? Die Republik heißt Bosnien und Herzegowina und das sind historische und neutrale Bezeichnungen und beziehen sich auf kein Volk, ist dir überhaupt die Herkunft dieser Bezeichnungen bekannt??? Ich denke nicht, sonst würdest du nicht so einen Müll von dir geben. Und wirf bitte net mit Zahlen um dich, wenn du keine Ahnung hast du disqualifizierst mit deinem Unwissen deine ganzen Beiträge

Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre seit dem Zerfall Jugoslawiens
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 00:22
  2. thread zum zerfall jugoslawiens geschlossen
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 16:46
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:11
  4. zerfall jugoslawiens zu ende fürhren!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 19:02