BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 26 ErsteErste ... 12181920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 257

Tito: Ist er doch schuld am blutigen Zerfall Jugoslawiens ?

Erstellt von BalkanFranke, 03.01.2012, 00:20 Uhr · 256 Antworten · 24.572 Aufrufe

  1. #211

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Schon klar, dir sind Märchen lieber als die nackte Wahrheit, alles so schon rosarot und zum träumen.....druze Tito, mi ti se kunemo....
    Bist du blind? Ich habe geschrieben mir ist bekannt dass es sowas gab, also wo ist dein Problem?

  2. #212
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    die menschen haben damals keine grenzen gesehen, weil es sie nicht interessierte.....sie waren jugoslaven und sie haben jugoslavien geliebt...jedenfalls die grosse mehrheit.

    seit wann bist du die grosse mehrheit?


    alllissa, in der öffentlichkeit war man jugoslave.
    in den eigenen vier wänden oder unter gleichgesinnten ware die anderen bosanci, makedonci, srbi, siptari i crnogorci.

    wir erinnern uns doch noch an die witze, vor allem über crnogorci, i bosanci

  3. #213

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Dann kann ich aber sagen, da die Geschichte ja völlig egal ist, dass Slawonier eine eigene Ethnie ist, die verleugnet wird. Quatsch oder? Das gleiche beim Jugoslawischem
    Und stehen in den serbischen oder montenegrinischen Pässen etwa "Ethnie: Jugoslawe", nein.



    Lies dir mal durch was ein Vielvölkerstaat ist bzw. was man braucht, damit es als so eines gelten kann. Nicht mal zu den Zeiten Jugoslawiens konnte man sagen, dass Kroatien so viele Prozente an Serben oder Bosniaken gehabt hätten, dass man es später mal als Vielvölkerstaat bezeichnet konnte.
    Österreich ist auch kein Vielvölkerstaat, Deutschland ist auch keiner, ... etc.
    Kosovo ist aber ein Vielvölkerstaat mit 90% Albanern?

    Ganz egal ob Vielvölkerstaat oder nicht, die jugoslawische Ethnie ist existent, so lange es Menschen gibt, die sich als zur jugoslawischen Ethnie gehörig fühlen. Manche Staaten erkennen diese Ethnie heutzutage nicht an, ist nichts ungewöhnliches in der Geschichte, das Königreich Jugoslawien hat genauso die bosniakische und makedonische Ethnie nicht anerkannt gehabt.

  4. #214
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Bist du blind? Ich habe geschrieben mir ist bekannt dass es sowas gab, also wo ist dein Problem?
    Wenn dir bekannt wäre was so alle abgelaufen ist würdest du heute nicht in deiner YU Welt mit rosaroter petokraka leben.

  5. #215
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Darum gehts nicht.
    Du sagtest wer sich nicht als Jugoslawe fühlt kann ja gehen, daraufhin habe ich dir gesagt das im YU Pass die Nationalität, in meinem Fall Kroate vermerkt war. Nach deiner Logik hätte ich das Land verlassen müssen weil ich mich als das sah was in meinem Pass stand...

    Hast mir auch noch nicht gesagt warum du Deutschland nicht verlässt da du dich ja nicht als Deutsche siehst?
    Du merkst, deine Logik ist völlig unlogisch....
    du sagtest aber dein freund wäre gegen jugoslavien gewesen.....wenn ich gegen ein land bin dann lebe ich da nicht.

    obwohl ich keine deutsche bin habe ich nichts gegen dieses land in dem ich lebe, im gegenteil.

  6. #216
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Die ganze Diskussion wird ja immer lustiger.

    Heutzutage wird nirgends mehr "Ethnie" vermerkt, das ist reinster Schwachsinn. Auch in den älteren SFRJ-Pässen wurde dies nicht vermerkt das kam erst später. Bei einer Föderation bzw. Vielvölkerstaat macht dass vielleicht Sinn, aber in den heutigen Staaten nicht.

    Laut meinen Pässen bin ich auch Schweizer und Mazedonier Staatsbürgerschaft und Ethnie sind zwei Paar Schuhe.

  7. #217
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du sagtest aber dein freund wäre gegen jugoslavien gewesen.....wenn ich gegen ein land bin dann lebe ich da nicht.

    obwohl ich keine deutsche bin habe ich nichts gegen dieses land in dem ich lebe, im gegenteil.
    Du verdrehst meine Worte wieder....ich sagte er fühlte sich nicht als Jugoslawe, nicht das er gegen Jugoslawien war!

  8. #218

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Wenn dir bekannt wäre was so alle abgelaufen ist würdest du heute nicht in deiner YU Welt mit rosaroter petokraka leben.
    Wenn du wüsstes, was alle im Krieg passiert ist (HOS und ähnliches) würdest du in Zukunft nicht ein einziges mal wieder behaupten die Serben müssten die ganze Schuld tragen.

    Und ich lebe nicht in deiner vielzitiert YU Welt mit petokraka, wie auch wenn ich sie nie erlebt habe?
    Ich bin in Deutschland unter Freiheitsidealen aufgewachsen und kann gar nicht diese schlimmen Dinge in YU begrüßen, weil ich sie ablehne.

    Aber du denkst natürlich ich will das alles wieder so wird wie es war

  9. #219

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Die ganze Diskussion wird ja immer lustiger.

    Heutzutage wird nirgends mehr "Ethnie" vermerkt, das ist reinster Schwachsinn. Auch in den älteren SFRJ-Pässen wurde dies nicht vermerkt das kam erst später. Bei einer Föderation bzw. Vielvölkerstaat macht dass vielleicht Sinn, aber in den heutigen Staaten nicht.

    Laut meinen Pässen bin ich auch Schweizer und Mazedonier Staatsbürgerschaft und Ethnie sind zwei Paar Schuhe.
    In dem Pass von meinem Großvater (Ende 90er) ist auch keine Ethnie vermerkt. Ich glaube, dass wurde nie gemacht (man möge mich korregieren, wenn ich falsch liege)

  10. #220
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wenn du wüsstes, was alle im Krieg passiert ist (HOS und ähnliches) würdest du in Zukunft nicht ein einziges mal wieder behaupten die Serben müssten die ganze Schuld tragen.

    Und ich lebe nicht in deiner vielzitiert YU Welt mit petokraka, wie auch wenn ich sie nie erlebt habe?
    Ich bin in Deutschland unter Freiheitsidealen aufgewachsen und kann gar nicht diese schlimmen Dinge in YU begrüßen, weil ich sie ablehne.

    Aber du denkst natürlich ich will das alles wieder so wird wie es war
    yo, der satz hat was.

Ähnliche Themen

  1. 20 Jahre seit dem Zerfall Jugoslawiens
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 00:22
  2. thread zum zerfall jugoslawiens geschlossen
    Von Allissa im Forum Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 16:46
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:11
  4. zerfall jugoslawiens zu ende fürhren!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2005, 19:02