BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 167

Titos Partisanen

Erstellt von Metkovic, 25.08.2008, 14:38 Uhr · 166 Antworten · 11.193 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Besser ausdrücken Kollega. Deutschland hat Jugoslawien damals überfallen wodurch Kroatien "befreit" wurde. Habs im Bezug darauf gemeint mit kopieren.

  2. #102
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Ich will hier nichts klarmachen, es ist Fakt das er genauso wie die anderen Schlächter war. Und außerdem habe ich auch nicht gesagt, dass er genauso schlimm war.

    Soll ich dich echt dran erinnern was du selbst schreibst???

    Hier...bitteschön:

    Sry aber glauben manche von euch jetzt wirklich das Tito besser war als Hitler oder Pavelic? Er hat genauso Menschen schlachten lassen und ist um nichts besser.
    Ich sage ja nicht das er ein unschuldiges lämmchen war...er hatte mehr als genug dreck am stecken!
    Aber ihn mit Pavelic und vorallem mit HITLER gleichzusetzten geht, selbst für meinen geschmack, doch entschieden zu weit!!!

    Er war nichtmal schlimmer als Stalin oder Lenin!!!

    WENN man ihn schon unbedingt mit einem vergleichen möchte, dann find ich ist er am ehesten mit Putin zu vergleichen! Einfach ein Westlich orientierter Kommunist der sich nichts gefallen lässt und dafür ohne mit der wimper zu zucken über leichen geht!

  3. #103
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Soll ich dich echt dran erinnern was du selbst schreibst???

    Hier...bitteschön:



    Ich sage ja nicht das er ein unschuldiges lämmchen war...er hatte mehr als genug dreck am stecken!
    Aber ihn mit Pavelic und vorallem mit HITLER gleichzusetzten geht, selbst für meinen geschmack, doch entschieden zu weit!!!

    Er war nichtmal schlimmer als Stalin oder Lenin!!!

    WENN man ihn schon unbedingt mit einem vergleichen möchte, dann find ich ist er am ehesten mit Putin zu vergleichen! Einfach ein Westlich orientierter Kommunist der sich nichts gefallen lässt und dafür ohne mit der wimper zu zucken über leichen geht!
    und jetzt sag mir doch bitte wann putin innerhalb eines monates um die 100.000 menschen umgebracht hat

  4. #104
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von jelenko Beitrag anzeigen
    es ist einfach ekelhaft...den Tito mit Pavelic, Mihajlovic, Staljin oder womöglich Hitler gleich zu setzen. Alle Länder Europas die im 2WK Faschisten hervorgebracht haben, schämen sich für die Taten ihre Landsleute und bemühen sich in alle Richtungen den Schaden des Krieges zu mindern und wieder gut zu machen. Nehme an dass keiner von euch Titos Jugoslavien wirklich erlebt und gelebt hat. Keine Ahnung wo ihr den Mist aufgesammelt habt aber es ist krank...
    Er war bestimmt kein perfekter Staatsmann noch weniger ein perfekter Wirtschaftler. Eins kann ich euch versichern; mit Angst mussten wir nicht aufwachsen, mit Sicherheit auch keinen hunger fürchten.
    Möglicherweise hätte er das eine oder andere mal noch härter zupacken sollen. Vielleicht hätten wir weniger Blut in den 90-ern vergießen müssen.

    Fangt jetzt bitte keine Grundsatzdiskussion über 2WK, wieviel Tote da, wieviel Tote dort. Alldas steht schon tausendfach geschrieben.
    jeden tag pura essen,war der traum aller oder? und warum sind dann hundert tausendene ausgewandert oder als gastarbeiter fortgegangen,wenn es doch so toll war?

  5. #105
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    und jetzt sag mir doch bitte wann putin innerhalb eines monates um die 100.000 menschen umgebracht hat

    Sag du mir wann das tito veranlasst hat!!!

    Und komm mir nicht mit dem 2WK weil das ein absolut beschissenes beispiel ist!

  6. #106
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Sag du mir wann das tito veranlasst hat!!!

    Und komm mir nicht mit dem 2WK weil das ein absolut beschissenes beispiel ist!
    stichwort bleiburg,das erfolgte nach dem 2.wk

  7. #107
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    jeden tag pura essen,war der traum aller oder? und warum sind dann hundert tausendene ausgewandert oder als gastarbeiter fortgegangen,wenn es doch so toll war?

    Ganz einfache antwort...WEIL SIE ES DURFTEN!!!

    Zeig mir EIN kommunistisches land das seinen einwohnern die ausreise in ein westliches land erlaubt und sogar befürwortet hat!!!

  8. #108
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    stichwort bleiburg,das erfolgte nach dem 2.wk

    hmm...ok...war n punkt für dich...ich hab da garnichtmehr dran gedacht.

    Aber dennoch bin ich der meinung das man tito nicht mit hitler gleichsetzen kann und darf!!!

    Tito war ein scherenschleifer...daran besteht kein zweifel...aber das man ihn mit hitler gleichsezt geht dann eindeutig zu weit! das musst selbst du zugeben!

  9. #109
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Gugi Beitrag anzeigen
    Ganz einfache antwort...WEIL SIE ES DURFTEN!!!

    Zeig mir EIN kommunistisches land das seinen einwohnern die ausreise in ein westliches land erlaubt und sogar befürwortet hat!!!
    aber wenn es so toll war,warum sind denn die menschen nicht geblieben?

    p.s. china

  10. #110
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    aber wenn es so toll war,warum sind denn die menschen nicht geblieben?

    p.s. china

    Hej...ich sag ja nicht das dort milch und honig aus dem wasserhahn liefen...aber gemessen an anderen kommunistischen staaten und staatsmännern hatten tito und yugoslavien gewissermaßen vorbildsniveu!!!

    PS: na china hat in den 60iger-70iger jahren die auswanderungen ganz bestimmt nicht befürwortet! das fing bei denen erst so gegen anfang der 80iger an...und da war tito bereits futsch :wink:

Seite 11 von 17 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachkriegsverbrechen der Tito Partisanen
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 12:40
  2. Partisanen = Tschetniks
    Von Knutholhand im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 21:56
  3. Bielski Partisanen
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 16:25
  4. Ethnische Zusammensetzung der Partisanen
    Von Sousuke-Sagara im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 12:57
  5. Partisanen
    Von Perun im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 20:22