BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 48 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 476

Torbeschen

Erstellt von El Hamza, 20.09.2009, 15:39 Uhr · 475 Antworten · 32.948 Aufrufe

  1. #51
    Absent
    GORANCI POMACI TORBESI=1 soj TRAKIJANSKI THRACIANS
    Category:
    Common Interest - History
    Description:
    Ova grupa je napravena za nas goranci pomaci torbesi i drugih sta htet znati koji su goranci pomaci torbesi .

    Mi Goranci smo etnicki tracana, koji zivu na balkana prije sve naroda sta danas su na balkana, osven bosnjaci .

    Goranci imaju veza sa pomaci u bugarije i torbesima u makedonije albanija. Goranci su po vjera muslimani kao i ostalih torbesi i pomaka, nivni koren vodi sa sulejmana pegambera prhohet, il solomon .

    goranci su prve muslimana na balkana, i muslimana prije da dodzu turci na balkan i sire islama.
    u gori mozes naci jedna dzamija koja je dokaz, gde ima jedan nisan ploca sta datira 1238 god , a turci dolazit na balkanu 1347 god . svaki moze da vidi razliku medzu tih godinama..

    GORANCI POMACI TORBESI UCLANITE SE DA SE CUJEMO KOLIKO SMO NA NA FACEBOOK.
    1SOJ
    GORANCI POMACI TORBESI VLKUCITE SE NA OVAA GRUPA , DA SE VIDI KOLKU SME NIE I DEKA POSTOJIME.

    THIS GROUP IS FOR POMAKS TORBESHI GORANI


    GORANCI POMACI TORBESI=1 soj TRAKIJANSKI THRACIANS | Facebook

  2. #52

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von Greek-Orthodox Beitrag anzeigen
    aa ich versteh ich kenn da auch so einen ähnlichen fall. nur bei mir ist es ein bisschen komplizierter :
    also für mich sind das bosnier...achja sie ist auch muslimisch...ich weiss ja nicht welchen glauben unsere torbeschen haben

  3. #53
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von albo_boy_92 Beitrag anzeigen
    also für mich sind das bosnier...achja sie ist auch muslimisch...ich weiss ja nicht welchen glauben unsere torbeschen haben
    Die sind ebenfalls Muslime.

  4. #54
    El Hamza
    Zitat Zitat von albo_boy_92 Beitrag anzeigen
    also für mich sind das bosnier...achja sie ist auch muslimisch...ich weiss ja nicht welchen glauben unsere torbeschen haben
    hehe genau du sagst es. bisschen komisch die torbeschen

  5. #55

    Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    49
    ich bin auch torbesche/bosnjak aus dem kosovo (prizren) falls ihr es wissen wollt...

  6. #56

    Registriert seit
    29.01.2010
    Beiträge
    1.546
    Zitat Zitat von phαηtom Beitrag anzeigen
    das einzige was ich weiß... das Wort Torbes leitet sich von "Torba" ab.. und das heißt Tasche.. aber warum man grad dieses Wort als Bezeichnung für eine Minderheit gewählt hat, das ist mir entfallen.
    Vllt verschleppt... Habe mal gehört, dass sie aus dem Sandzak nach Mazedonien verschleppt wurden.

  7. #57
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    hier das hab ich im internet gefunden:

    Bin ein Torbesh (muslimischer Mazedonier wenn man so will) und kann bestätigen, dass wir Torbeschen/Goranen/Pomaken weder Serben noch Bulgaren sind. Wir sind 100% muslimisch und unsere Sprache stammt nicht aus dem Serbischen. Es stimmt, dass wir slawisch sprechen, dies kommt aber daher, dass unsere Sprache (nur die Sprache!) mit der Zeit slawisiert wurde. Wir sind ein Urvolk auf dem Balkan, das bereits vor der osmanischen Herrschaft muslimisch war. Meinesgleichen in Kosovo (Goranen/Torbeschen) mag die Serben nicht, meinesgleichen in Bulgarien (Pomaken) mag die Bulgaren nicht und wir in Mazedonien verstehen uns mit den orthodoxen Mazedonier auch nicht gerade gut.
    Wir leben in Berggebieten und sind über die Jahre homogen geblieben, da Mischehen bei uns tabu sind. Über die Hälfte meiner Leute sind aber vor Jahren in der Türkei ausgewandert, jedoch wird unsere Kultur und Sprache auch dort gepflegt. Seit einigen Jahren haben wir in Mazedonien eine eigene politische Partei, die von Fijat Canoski gegründet wurde und sich für uns Torbeschen einsetzt. Wir selber sehen uns als ein Volk (Goranen/Torbeschen und Pomaken). Vor allem die Bulgaren versuchen die Pomaken zu assimilieren, jedoch erfolglos.

  8. #58

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von BaYuMo Beitrag anzeigen
    hier das hab ich im internet gefunden:

    Bin ein Torbesh (muslimischer Mazedonier wenn man so will) und kann bestätigen, dass wir Torbeschen/Goranen/Pomaken weder Serben noch Bulgaren sind. Wir sind 100% muslimisch und unsere Sprache stammt nicht aus dem Serbischen. Es stimmt, dass wir slawisch sprechen, dies kommt aber daher, dass unsere Sprache (nur die Sprache!) mit der Zeit slawisiert wurde. Wir sind ein Urvolk auf dem Balkan, das bereits vor der osmanischen Herrschaft muslimisch war. Meinesgleichen in Kosovo (Goranen/Torbeschen) mag die Serben nicht, meinesgleichen in Bulgarien (Pomaken) mag die Bulgaren nicht und wir in Mazedonien verstehen uns mit den orthodoxen Mazedonier auch nicht gerade gut.
    Wir leben in Berggebieten und sind über die Jahre homogen geblieben, da Mischehen bei uns tabu sind. Über die Hälfte meiner Leute sind aber vor Jahren in der Türkei ausgewandert, jedoch wird unsere Kultur und Sprache auch dort gepflegt. Seit einigen Jahren haben wir in Mazedonien eine eigene politische Partei, die von Fijat Canoski gegründet wurde und sich für uns Torbeschen einsetzt. Wir selber sehen uns als ein Volk (Goranen/Torbeschen und Pomaken). Vor allem die Bulgaren versuchen die Pomaken zu assimilieren, jedoch erfolglos.
    Vonwegen keine Mischehen.
    In Kosovo vermischen die sich mit den Albanern wie Kanickel.

  9. #59
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von BaYuMo Beitrag anzeigen
    hier das hab ich im internet gefunden:

    Bin ein Torbesh (muslimischer Mazedonier wenn man so will) und kann bestätigen, dass wir Torbeschen/Goranen/Pomaken weder Serben noch Bulgaren sind. Wir sind 100% muslimisch und unsere Sprache stammt nicht aus dem Serbischen. Es stimmt, dass wir slawisch sprechen, dies kommt aber daher, dass unsere Sprache (nur die Sprache!) mit der Zeit slawisiert wurde. Wir sind ein Urvolk auf dem Balkan, das bereits vor der osmanischen Herrschaft muslimisch war. Meinesgleichen in Kosovo (Goranen/Torbeschen) mag die Serben nicht, meinesgleichen in Bulgarien (Pomaken) mag die Bulgaren nicht und wir in Mazedonien verstehen uns mit den orthodoxen Mazedonier auch nicht gerade gut.
    Wir leben in Berggebieten und sind über die Jahre homogen geblieben, da Mischehen bei uns tabu sind. Über die Hälfte meiner Leute sind aber vor Jahren in der Türkei ausgewandert, jedoch wird unsere Kultur und Sprache auch dort gepflegt. Seit einigen Jahren haben wir in Mazedonien eine eigene politische Partei, die von Fijat Canoski gegründet wurde und sich für uns Torbeschen einsetzt. Wir selber sehen uns als ein Volk (Goranen/Torbeschen und Pomaken). Vor allem die Bulgaren versuchen die Pomaken zu assimilieren, jedoch erfolglos.
    Schönes Märchen. Werd ich meinen Kindern erzählen.

  10. #60
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von SehireMeister Beitrag anzeigen
    Vonwegen keine Mischehen.
    In Kosovo vermischen die sich mit den Albanern wie Kanickel.
    haha ja wie manche übertreiben. seit 2000 jahren keine mischehe mit anderen völkern, ja ist klar...

Seite 6 von 48 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte