BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Torlakisch

Erstellt von Dragan Mance, 18.05.2009, 21:56 Uhr · 16 Antworten · 2.087 Aufrufe

  1. #11
    Šaban
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Also du sagtest ja du bist aus Split und ich bin immer in Trogir auch teilweise in Split und ich höre von vielen, dass die auch nesta sagen.
    Nicht split, sondern sibenik

  2. #12
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    in dalmatien gibts nen ähnlichen dialekt, nämlich ikavica.

    Jeba san te... oder istuka sam te...
    Wir würden sagen Jebaja sam te. Istuka sam te würden wir auch sagen oder razbija sam te oder iztepaja sam te

    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    es heisst "Sine sidi, da ides nesto malo"
    otisa sam da kupim nesto

    Sprich: nur bei den verben das "a" anhängen. wir brauchen kein "j" wie eben bei sjedi... ich finds einfacher das auszusprechen
    Sine sidi, da ides nesto malo da kupis
    otisa sam da kupim nesto wäre auch so






    Mein vate rhat mir gesagt man sagt es so spricht es aber normal. Also uradio sam to etc.

  3. #13
    Šaban
    Zitat Zitat von Сербиан Beitrag anzeigen
    Wir sagen nesto oder


    Bia sam sinoc napolje
    nazvaja sam te
    Cidem da spijem anstatt cidem da spavam
    oder moca mi se anstatt piski mi se




    etc.

    Dann haben wir Wörter die die anderen Serben gar nicht mehr benutzen zum Teil.


    Sokak
    Mori

    Das fällt mir jetzt so spontan ein.

    ok, da gehts auseinander

  4. #14
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    Nicht split, sondern sibenik

    sehr schöne Stadt.

  5. #15

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    More, i ja zborim torlacki.

    Der Dialekt lässt auf den starken bulgarischen Einfluss in dieser Region schließen.
    Die Bulgaren besiedelten dieses Gebiet sogar noch vor den Serben.

    Aber da beide Völker Slawen sind kann man wohl keine klare Linie ziehen ob es sich um Serben oder Bulgaren handelt da beides im Endeffekt das selbe ist.

  6. #16
    Bloody
    Zitat Zitat von USER01 Beitrag anzeigen
    More, i ja zborim torlacki.

    Der Dialekt lässt auf den starken bulgarischen Einfluss in dieser Region schließen.
    Die Bulgaren besiedelten dieses Gebiet sogar noch vor den Serben.

    Aber da beide Völker Slawen sind kann man wohl keine klare Linie ziehen ob es sich um Serben oder Bulgaren handelt da beides im Endeffekt das selbe ist.

    In welchem Jahr lebst du denn ?


    Serben und Bulgaren sind ülülüra genau wie albaner guckst du iGenea !

























































  7. #17

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich habe mal gehört, dass die sprecher dieser sprache bulgaren ware, früher siedler.
    danach kamen die serben....
    und die durften nur noch sagen, sie wären serben.
    die meisten ortsnamen in kosova sind bulgarisch, nicht serbisch.
    da das bulgarische eben eine slawische sprache ist,
    haben bulgarische bedeutungen auch im serbischen die gleiche.

    kosovo je balgarija...
    Ist sogar Möglich da die Bulgaren die ersten Slawen im Kosovo waren.
    Zu Serbien gehörte Kosovo erst etwa im 11 oder 12 Jahrhundert.
    In Bulgarien selber gibt es zwei Orte mit dem Namen Kosovo.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12