BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Die Toten steigen aus den Brunnen

Erstellt von Grobar, 15.06.2009, 13:21 Uhr · 34 Antworten · 1.969 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Gentian Beitrag anzeigen
    Bozkurt = Nazis



    Quelle: Wikipedia

    Dein Wikipedia kannst du dir abschminken .
    Das was da steht ist Dreck und entspricht nicht der Wahrheit.
    Propaganda des Westen und Uneinsichtigkeit.Mit diesem rassistischen Bild prägen die Medien auch die jüngeren Anhänger.

  2. #32
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Wir sind keine Nazis und ja ich bin stolzer Bozkurt.
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Dein Wikipedia kannst du dir abschminken .
    Das was da steht ist Dreck und entspricht nicht der Wahrheit.
    Propaganda des Westen und Uneinsichtigkeit.
    Du erinnerst mich an diesen kleinen Spartaner, der sich damals hier angemeldet hat und öffentlich erklärte, er sei stolzer Anhänger der Chrysi Avgi, sich aber gleichzeitig nicht als Nazi sah, weil seiner Meinung nach ja ein Grieche per Definition kein Nazi sein kann.
    Genausowenig kannst du dir türkische Nazis vorstellen, wie es aussieht. Ich weiß nicht zu was du die Grauen Wölfe in deinem Kopf idealisiert hast, aber ich erkläre hiermit öffentlich, dass User die sich mit Stolz zum Faschismus bekennen, meiner Meinung nach hier nichts verloren haben.
    Es ist sehr unglaubwürdig, immer wieder Nazis zu bewundern und am Ende des Beitrags eine Floskel wie "Soll keine Verherrlichung sein" hinzuwerfen. Das tust du hier seit längerem und deswegen fände ich persönlich es nicht besonders schlimm, wenn deine Existenz als User in diesem Forum beendet würde, du "stolzer grauer Wolf". (deine eigenen Worte)
    Die Mods sollten dich im Auge behalten und bei nächster Gelegenheit rauswerfen. Verkappte Faschos sind überflüssig wie ein Furunkel am Arsch.

    PS: an deinem Avatar steht "Türkischer Idealist", die Selbstbezeichnung der Grauen Wölfe. Du gehörst hier nicht her.

  3. #33

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Du erinnerst mich an diesen kleinen Spartaner, der sich damals hier angemeldet hat und öffentlich erklärte, er sei stolzer Anhänger der Chrysi Avgi, sich aber gleichzeitig nicht als Nazi sah, weil seiner Meinung nach ja ein Grieche per Definition kein Nazi sein kann.
    Genausowenig kannst du dir türkische Nazis vorstellen, wie es aussieht. Ich weiß nicht zu was du die Grauen Wölfe in deinem Kopf idealisiert hast, aber ich erkläre hiermit öffentlich, dass User die sich mit Stolz zum Faschismus bekennen, meiner Meinung nach hier nichts verloren haben.
    Es ist sehr unglaubwürdig, immer wieder Nazis zu bewundern und am Ende des Beitrags eine Floskel wie "Soll keine Verherrlichung sein" hinzuwerfen. Das tust du hier seit längerem und deswegen fände ich persönlich es nicht besonders schlimm, wenn deine Existenz als User in diesem Forum beendet würde, du "stolzer grauer Wolf". (deine eigenen Worte)
    Die Mods sollten dich im Auge behalten und bei nächster Gelegenheit rauswerfen. Verkappte Faschos sind überflüssig wie ein Furunkel am Arsch.

    PS: an deinem Avatar steht "Türkischer Idealist", die Selbstbezeichnung der Grauen Wölfe. Du gehörst hier nicht her.

    Wir sind auch keine Faschisten !!
    Nur Nationalisten und das ist nicht gegen die Regeln.

    Kein Bozkurt weder hier noch in der Türkei bezeichnet sich als Nazi und vergleicht sich auch nicht mit einem.
    Wir nennen uns "milliyetcilik" und "ülkücü" (nationalistisch und Idealisten) .

    Der Idealismus hat rein gar nichts mit Rassismus zutun.
    Wir (die Bozkurts) sind Idealisten indem Sinne zb. nicht auf der Strasse zu landen und an Drogen zu verkommen.Das Ziel eines Idealisten ist "Ideal" zu sein.Weisst du was ich meine ?

    Ich habe nirgendswo Nazis gelobt.

    Ich bin kein Faschist !
    Wenn ich ein Faschist und Rassist wäre würde ich das auch zugeben.
    ABER ICH BIN KEINER.

  4. #34
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Das Ziel eines Idealisten ist "Ideal" zu sein.Weisst du was ich meine ?
    Ideal, die Vollkomenheit! Alle die nur in geringste denken Vollkomen zu sein, sind bekloppt.

  5. #35

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Jana Beitrag anzeigen
    Ideal, die Vollkomenheit! Alle die nur in geringste denken Vollkomen zu sein, sind bekloppt.

    Das Streben dan nach reicht schon um nicht zu Grunde zugehen.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Tierquäler werfen Hund einfach in den Brunnen
    Von Serbian Eagle im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.05.2012, 20:46
  2. Kroatiens Schulden könnten steigen
    Von Krešimir im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:49
  3. Die Gehälter steigen um 100%
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 10:34
  4. In Rumänien steigen die Löhne
    Von Vasile im Forum Wirtschaft
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 19:27
  5. Waffenarsenal im Brunnen gefunden.
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 13:42