BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

TRĖNDAFILI I ĒAMĖRISĖ nga Mirush Kabashi

Erstellt von Jean Gardi, 26.07.2012, 02:31 Uhr · 6 Antworten · 2.134 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631

    TRĖNDAFILI I ĒAMĖRISĖ nga Mirush Kabashi




    TRĖNDAFILI I ĒAMĖRISĖ


    Ah Trėndafil i Ēamėrisė
    Te Qafa e Botės u nda bota jonė
    E unė shumėherė u turpėrova pranė fletės sė bardhė
    Qė m’u desh ta mbush me shkronjat e zeza tė pafuqisė
    Shumė herė u turpėrova nga dheu pa mėmė e mėma pa dhe
    Se njėrėn pa tjetrėn se quaja dot mėmėdhe

    Njė natė nė ėndėrr m’i pėshpėrite ca fjalė tė qėmotshme:
    Mė the: “Jemi tre: ti, unė e dhimbja.
    Nėse vjen, dhimbjen do ta mund me ty
    Nėse s’vjen, dhimbja do na mundė tė dy”
    Tė thashė: ja ku jam, po flasim me njė zė
    Por ėndrra na iku e ne s’ishim Njė

    Ah Trėndafil i Ēamėrisė!
    Do tė doja tė mė shponin gjembat tu
    Qė ta ndjeja afėrsinė tėnde thellė nė brendinė e qenies
    Qė trupi im tė pėrgjakej pėr hir tė aromės sate
    Se shpirti i mėrzitur nga mungesa e asaj qė do
    I ngjanė shpirtit tė mėrzitur nga prania e asaj qė nuk e do
    E prania e jetės pa ty, mė bėnė qė asnjė pamje tė mos m’i kėnaq kėta sy

    Mbase nuk di tė shkruaj por dhimbja mė bėri poet
    Kėto fjalė nuk vijnė nė botė nga lapsi por nga malli i ndarjes
    Si mund tė bėjė trupi diēka qė shpirti s’e mban brenda e tij?
    Si mund tė shkruaj e tė mos jem vetė poezi?
    Si mund tė tė puth edhe njė herė o trėndafil nė Ēamėri?
    E tė mbahem mend si puthje e pėrgjakur nė histori!

    Njėzet e shtatė qershor!
    Mė shumė se njėzet e shtatė dhimbje pėr shpirtin njerėzor
    Ky muaj qė shėnon mesin e vitit
    Mė bėn tė mendoj pėr ditėn kur do ndahet trupi prej shpirtit
    Trupin nuk mund t’ua lė amanet se ai i takon tokės
    Shpirtin nuk mund t’ua lė amanet se ai i takon Qiellit
    Amanet vetėm kėtė poezi t’ua lexoni tė gjithė njerėzve tė mi
    Pėr Trėndafilin tim tė tharė nė Ēamėri
    Nėse e kėrkojnė pėrgjigjen time tė fundit,
    Mund ta gjejnė nė pyetjet e mia,
    A mund tė mos shkaktojė dhimbje ndarja pa dėshirė?
    A mund tė mos ua kujtojė ndarjen fjala “lamtumirė”?

    Autor: Fatmir Muja

  2. #2
    PejaniAL
    Perkthimi / Übersetzung:

    Ah du Rose Camerias
    Beim Halse der Welt hat sich unsere Welt getrennt
    Und ich sass oft beschämt vor dem weissen Blatt
    das ich mit dunkeln Schriften der Schwäche füllen musste
    Oft schämte ich mich für das Land ohne Mutter und die Mutter ohne Land
    denn das eine ohne das andere nenne ich nicht Mutterland


    In einer Nacht im Traum flüstertest du mir die alten Worte
    "wir sind zu dritt: du, ich und der Schmerz
    so kommt der Schmerz, werde ich ihn mit dir besiegen
    kommt er nicht, wird er uns besiegen"
    Ich sagte: "hier bin ich, wir sprechen aus einem Mund"
    doch der Traum ging zu ende und wir waren nicht eins

    Ah Rose Camerias
    Ich wünschte, deine Scherben würden mich durchbohren
    damit ich deine Nähe tief im inneren des Seins spüren könnte
    damit mein Körper verblutet, sodass ich nochmal deinen Duft riechen kann
    Denn die traurige Seele, die entfernt ist von dem was sie liebt
    gleicht der traurigen Seele, nahe dem, was sie hasst
    Und die Akzeptanz eines Lebens ohne dich lässt nichts in meinen Augen schön erscheinen

    Ich kann nicht schreiben, doch der Schmerz hat mich zum Poet gemacht
    Diese Worte kommen nicht durch einen Stift, sondern durch den Schmerz der Trennung
    Wie soll der Körper etwas erreichen, dass die Seele nicht in sich trägt
    Wie soll ich schreiben, ohne dabei selbst die Poesie zu sein
    Wie schaffe ich es, dich nochmal zu küssen, du Rose Camerias
    Damit dieser Kuss als blutiger Kuss in der Geschichte eingeht

    27. Juli
    Mehr als 27 Schmerzen für die menschliche Seele
    Dieser Monat, der die Mitte des Jahres kennzeichnet
    lässt mich an den Tag denken, an den der Körper von der Seele getrennt wird
    den Körper kann ich euch nicht als letzten Willen dalassen, denn er gehört dem Boden
    die Seele kann ich euch nicht als letzten Willen dalassen, denn er gehört dem Himmel
    mein letzter Wille ist, dass diese Poesie meinen Menschen (Volk) vorgelesen wird
    diese Poesie über meine verdorrte Rose in Cameria
    Falls sie nach meiner letzten Antwort fragen
    finden sie sie in meinen Fragen
    Kann eine Trennung ohne Wunsch Schmerzen mitsichbringen
    Kann euch das Wort "Aufwiedersehen" nicht die Trennung ins Gedächtnis rufen


    Liest sich auf Deutsch komisch, ist aber auf Albanisch schön anzuhören.

  3. #3
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Das kenne ich mein Bruder war da anwesend , solche Veranstaltungen müssen öfter statt finden !

  4. #4

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    Perkthimi / Übersetzung:

    Ah du Rose Camerias
    Beim Halse der Welt hat sich unsere Welt getrennt
    Und ich sass oft beschämt vor dem weissen Blatt
    das ich mit dunkeln Schriften der Schwäche füllen musste
    Oft schämte ich mich für das Land ohne Mutter und die Mutter ohne Land
    denn das eine ohne das andere nenne ich nicht Mutterland


    In einer Nacht im Traum flüstertest du mir die alten Worte
    "wir sind zu dritt: du, ich und der Schmerz
    so kommt der Schmerz, werde ich ihn mit dir besiegen
    kommt er nicht, wird er uns besiegen"
    Ich sagte: "hier bin ich, wir sprechen aus einem Mund"
    doch der Traum ging zu ende und wir waren nicht eins

    Ah Rose Camerias
    Ich wünschte, deine Scherben würden mich durchbohren
    damit ich deine Nähe tief im inneren des Seins spüren könnte
    damit mein Körper verblutet, sodass ich nochmal deinen Duft riechen kann
    Denn die traurige Seele, die entfernt ist von dem was sie liebt
    gleicht der traurigen Seele, nahe dem, was sie hasst
    Und die Akzeptanz eines Lebens ohne dich lässt nichts in meinen Augen schön erscheinen

    Ich kann nicht schreiben, doch der Schmerz hat mich zum Poet gemacht
    Diese Worte kommen nicht durch einen Stift, sondern durch den Schmerz der Trennung
    Wie soll der Körper etwas erreichen, dass die Seele nicht in sich trägt
    Wie soll ich schreiben, ohne dabei selbst die Poesie zu sein
    Wie schaffe ich es, dich nochmal zu küssen, du Rose Camerias
    Damit dieser Kuss als blutiger Kuss in der Geschichte eingeht

    27. Juli
    Mehr als 27 Schmerzen für die menschliche Seele
    Dieser Monat, der die Mitte des Jahres kennzeichnet
    lässt mich an den Tag denken, an den der Körper von der Seele getrennt wird
    den Körper kann ich euch nicht als letzten Willen dalassen, denn er gehört dem Boden
    die Seele kann ich euch nicht als letzten Willen dalassen, denn er gehört dem Himmel
    mein letzter Wille ist, dass diese Poesie meinen Menschen (Volk) vorgelesen wird
    diese Poesie über meine verdorrte Rose in Cameria
    Falls sie nach meiner letzten Antwort fragen
    finden sie sie in meinen Fragen
    Kann eine Trennung ohne Wunsch Schmerzen mitsichbringen
    Kann euch das Wort "Aufwiedersehen" nicht die Trennung ins Gedächtnis rufen


    Liest sich auf Deutsch komisch, ist aber auf Albanisch schön anzuhören.
    Danke
    hast du das übersetzt ?

  5. #5
    PejaniAL
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Danke
    hast du das übersetzt ?
    Ja.

  6. #6

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Dieses ganze "Camėria-Trauern" geht mir langsam auf die Nerven. Bei allem Respekt.

  7. #7

    Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    426
    Wozu dient sie überhaupt? Die Albaner sind das einzige Volk, das so sehr um alte Siedlungsgebiete trauert. Tun dies die Deutschen mit Ostpreussen oder die Juden mit all ihren "Heimaten" in Europa? Nein. Bringt auch nichts.

    Es gibt viel schönere Themen, worüber man singen könnte und die Menschen dadurch auf positive Gedanken zu bringen. Doch nicht das.

Ähnliche Themen

  1. Java e Ēamėrisė 2011
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 17:28
  2. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 19:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 17:57
  4. Was haltet ihr voin Mirush Kabashi?
    Von Carinius im Forum Kosovo
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 09:27