BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Tschechen verteidigen Kroatien

Erstellt von Šaban, 03.03.2009, 12:50 Uhr · 9 Antworten · 944 Aufrufe

  1. #1
    Šaban

    Tschechen verteidigen Kroatien




    Gut gut.....

  2. #2
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Und hier der Grund für die Verbundenheit bzw. Bruderschaft: (oben-rechts)







  3. #3

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    678
    das ist kein grund sondern ein zeichen für die brüderschaft

  4. #4
    Šaban
    Zitat Zitat von 555-KS-555 Beitrag anzeigen
    das ist kein grund sondern ein zeichen für die brüderschaft
    Das waren lokale tschechen und sie kämpften für ihre Heimat

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Können die Yugoslawen das tschechische eigentlich relativ gut verstehen?

  6. #6
    Vukovarac
    Relativ ist schwierig Mein bester Freund ist slowake (das ist dem tschechischen sehr ähnlich) und ich verstehe seine Sprache nur zu einem Bruchteil - verschiedene Wörter klingen unseren sehr ähnlich sodass ich manchmal selbst interpretieren kann was er sagt!
    Kommt echt auf die Person an, manche die mehr mit Tschechen zu tun haben werden eben auch mehr verstehen!

  7. #7
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.011
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Können die Yugoslawen das tschechische eigentlich relativ gut verstehen?
    Eigentlich alle slawischen Sprachen sind zu verstehen.
    Langsam reden und dann geht's

  8. #8
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Eigentlich alle slawischen Sprachen sind zu verstehen.
    Langsam reden und dann geht's
    Dachte russisch und bulgarisch wäre für die anderen ein kleines Problem?

  9. #9
    phαηtom
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Dachte russisch und bulgarisch wäre für die anderen ein kleines Problem?
    bei Mazedo-Bulgarisch haben's die anderen Ex-Yugos schwerer. Aber im allgemeinen hat Ivo schon recht. Je langsamer gesprochen, desto besser verständlich.

    Ich versteh einen Serben besser als er mich verstehen würde. Einmal kannte ich eine Tschechin, mit der ich versucht hab auf Mazedonisch und Tschechisch zu unterhalten, das ging eigentlich gar nicht so gut. Auch wenn wir extra lansgam gesprochen haben. Vielleicht hab ich jedes 4te, 5te Wort selber gekannt, aber trotzdem den Zusammenhang überhaupt nicht verstanden.

    Sie meinte, mit einem Kroaten hätte es aber um einiges besser geklappt.

    Im allgemeinen kann man aber sagen, dass sich die slawischen Sprachen mehr ähneln als zB. die germanischen.

    Kurze Vergleiche:

    Wie geht es ihnen?

    CZ: Jak se jmenujete?
    SRB-HR: Kako se zovete?
    MK: Kako se vikate?

    Auf Wiedersehen


    CZ: Nashledanou
    SRB-HR: Dovidzenja
    MK: Dogledanje

    Danke

    CZ: Děkuji
    SRB-HR: Hvala
    MK: Fala

  10. #10

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Dachte russisch und bulgarisch wäre für die anderen ein kleines Problem?
    ist ein bisschen schwieriger, tschechisch ist relativ einfach für uns zu verstehen

Ähnliche Themen

  1. Christen verteidigen Diktator!
    Von EnverPasha im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 21:40
  2. Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 19:59
  3. polinnen verteidigen westliche kultur auf deutschen schulhöfen
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 05:07
  4. Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 08.04.2008, 15:03
  5. Serbiens Radikalen: Kosovo notfalls bewaffnet verteidigen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 18:40